Nette Windböe

Diskutiere Nette Windböe im Forum Quasselecke/Offtopic im Bereich Klatsch und Tratsch - So schön der Herbst auch sein mag,dank einer netten Windböe hat Blueberry jetzt 2 schöne Dellen in der Türe.Nach der Arbeit zu Hause...
A

Anonymous

Guest
So schön der Herbst auch sein mag,dank einer netten Windböe hat Blueberry jetzt 2 schöne Dellen in der Türe.Nach der Arbeit zu Hause angekommen,wollte ich gerade aussteigen(da die Strasse zum Haus hin leicht schräg ist muss man die Tür festhalten,damit die nich aufschlägt) und da reist mir so'ne elende Windböe die Tür aus der Hand.Die Tür mit Schwung bei den Schwiegereltern gegen das Fenstergitter.Da die ne"Schöne"Verzierung dran haben,sone Rose,hat sich so'n Blatt ins Blech gedrückt.
Da mein Lackierer ja Smart-Repair und Unfallinstandsetzung macht,mal hingefahren.Leider meinte er,damit man es wirklich nicht mehr sieht muss nach der Dellenbehandlung die Tür und die hintere Seite lackiert werden.Weil's sonst mit dem Lack zu sehen ist.Mit kosten meinte er liegen wir so bei 500 Euro.Mal direkt meine Versicherung angeschrieben,hab ja Vollkasko,das die das Übernehmen sollen.Bis jetzt habe ich immer nur hübsch eingezahlt und 2 Mal ne neue Scheibe gekriegt(Was eh auf Teilkasko läuft).Dürfen ruhig auch mal was zurückgeben.Hier noch ein Bild
 

Anhänge

  • Delle.jpg
    Delle.jpg
    114,4 KB · Aufrufe: 369
ket234

ket234

Megane-Experte
Beiträge
1.552
Ach du Scheisse. Mein Beileid.
Hoffentlich kriegste das gut wieder gemacht.


Einzig, aber nicht artig!
 
G

Gessi

Megane-Profi
Beiträge
6.363
So ein Mist....!
Tut mir leid Tri - ist genau wie mit Abe Cosmos Felgen - sowas kann halt immer mal passieren...

Die Sache mit der Vollkasko würde ich mir überlegen, denn dann steigst kommendes Jahr im Beitrag und das kann schnell mehr sein, als die ~500,- EUR für die Reparatur.
Kannst du dir ja mal genau ausrechnen, was dich günstiger kommt. Ev. hast du auch einen 'Rabattretter' o.ä. und dann ist es ev. gar nicht so wild.

Mensch, ist aber auch ganz schön tief die Delle.... leckomio :cray:

:hi:
 
R

RS-Franky

Megane-Fahrer
Beiträge
982
falls das Festergitter geöffnet werden kann, evtl. mal die Privathaftpflichtversicherung bemühen :secret:
 
stronzo

stronzo

Megane-Experte
Beiträge
1.373
Super, oder wie meine Felge, man ärgert sich wie Sau! Aber Trinomic, wird auch wieder, ich leide mit, ich würde auch Haftpflicht sagen! Dein Vater wollte was aus dem Auto holen und da ist Ihm das passiert! :blush: Vollkasko? Die Hochstufung, da lohnen noch keine 500€!
 
A

Anonymous

Guest
Na vielen Dank erstmal,hast recht Stronzo,man ärgert sich am meisten über sich selber.Seh die Tür immer in Zeitlupe auffliegen. :wacko: Bei meiner Versicherung hatte ich die Sache schon mal per Mail anklingen lassen.Mal sehen was das in der Vollkasko mehr kosten würde.Weil ehrlich gesagt kann ich eigentlich nicht glauben das es nur 500 Taler kosten soll.Der Türgriff kommt ab und die Seitenteile sowie die Heckleuchte.Dannwerden die Dellen behandelt und dann die ganze Seite lackiert.Das soll nur 500 kosten?Wäre natürlich Klasse,aber realistisch?Oder er hatte ein schlechtes Gewissen seinen "alten"Wagen so zu sehen und hatte Mitleid :sarcastic:
 
stronzo

stronzo

Megane-Experte
Beiträge
1.373
Naja 500€ vielleicht wenn man es "so" macht! Aber ich denke auch eher dass ein 1000er realistischer wird! Alleine die Lackierung kostet doch 500€, ich kann mir nicht vorstellen, dass das gespottet werden kann! Große Fläche und so! Was denkst du wie der Bordstein noch in meinem Ohr knirscht! :secret: :dash: Aber ich muss sagen lieber so, als wenn Dir ein Fremder sowas reinhaut und abhaut, das ärgert mich mehr!
 
TL_Alex

TL_Alex

Megane-Experte
Beiträge
1.478
In meiner kasko ist parkschadenschutz drin, 50 Euro sb und sie reparieren ein Teil pro Jahr kostenlos besser ohne hochstufung. Sprich 50 Täler auf den Tisch Tür repariert mit smart repair

Sieht aber auch gemein aus, die schöne Tür, mein Beileid..ob das dann darüber abzurechnen geht?
ob es mit smart repair überhaupt noch geht das zu reparieren???
 
A

Anonymous

Guest
stronzo schrieb:
Naja 500€ vielleicht wenn man es "so" macht! Aber ich denke auch eher dass ein 1000er realistischer wird! Alleine die Lackierung kostet doch 500€, ich kann mir nicht vorstellen, dass das gespottet werden kann! Große Fläche und so! Was denkst du wie der Bordstein noch in meinem Ohr knirscht! :secret: :dash: Aber ich muss sagen lieber so, als wenn Dir ein Fremder sowas reinhaut und abhaut, das ärgert mich mehr!


Korrekt,spotten geht nicht,würde man sehen.Mein Lackierer meinte das es nur mit der Schadensstelle nicht zu machen ist,und ich würde ihm den Wagen stehen lassen weil es eben Scheisse aussieht.Habe dazu blindes Vertrauen.Denn schliesslich hat er ja die ganzen Teile am Auto lackiert wie Rhomben,Seitenleisten,Türgriffe,Schnauze und die neue Heckschürze.Bis jetzt :top: seine Arbeiten.Naja,zum Glück habe ich für solche"Aktivitäten" eine kleine Sparsocke.Mal sehen wie teuer es wirklich kommt und was die Versicherung dann an neuem Tarif aufrufen würde.
 
Matze

Matze

Megane-Profi
Beiträge
2.955
Ohje... das ist natürlich echt Ärgerlich! Die großen Coupe-Türen lassen sich so schon "bergab" schlecht halten... kann das voll und ganz nachvollziehen! Naja, wie du schon sagst, Zeit, dass die Versicherung mal was zurück gibt! :grin: :sarcastic:
 
A

Anonymous

Guest
So,nach 3 Tagen abstinenz,steht Blueberry wieder "geliftet" vor der Tür.Super Ergebnis.Nichts mehr zu sehen und Klasse Lackierarbeit.Er stand beim Lackierer im Sonnenlicht als ich kam und da geht einem schon das :heartbeat: auf.
 
Megane 1501

Megane 1501

Megane-Experte
Beiträge
1.700
na zum glück ist dein meggi wieder fit und ohne makel


freut mich für dich (:

grüße :hi:
 
Thema: Nette Windböe
Oben