Re-Import

Dieses Thema im Forum "Kauf- und Verkaufsberatung" wurde erstellt von Anonymous, 8. Mai 2009.

  1. #1 Anonymous, 8. Mai 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo alle,
    Bin neu hier,
    Ich war heute beim freundlichen und der hat ganze 8% (für den 5 Türer) aus dem Ärmel geschüttelt, das geht doch bestimmt noch besser.
    Aber jetzt mal meine Frage. Hat jemand erfahrungen mit einem Re-Import? Die sind ja wesendlich günstiger.

    Gruß Sebastian
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.

  3. #2 Anonymous, 8. Mai 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Sebastian,

    Das mit den Re-Import wagen ist eigentlich eine gute Sache.
    Es kann aber sein, angenommen dein Mégane kommt z.b aus Finnland, wird er die ein odere andere serienaustattung nicht haben, welcher ein Deutscher Mégane hat.
    Aber wer damit leben kann, warum eigentlich nicht.

    Ich schlage Dir vor Du schaust mal hier vorbei : http://juetten-koolen.de/
    Sehr seriös und professionnell. Mehrere bekannte haben dort schon ihre autos Bestellt und sind rundum zufrieden.

    P.S Willkommen bei uns im Forum :-)

    Gruß,
    Daniel
     
  4. #3 Anonymous, 8. Mai 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Danke für die freundliche Begrüssung, naja mit anderen ausstatungsvarianten kann man sich ja anfreunden sind ja nicht unbedingt schlechter, naja vielleicht kann das AH ja mehr als 8% mit dem preis machen. Ich bab mal gutes von dem hier gehört: http://www.auto-eckers.de/de/Home/

    Da kann man den meggi auch konfigurieren
     
  5. bin4ry

    bin4ry Megane-Kenner

    Dabei seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab meinen hier her:
    www.autoagentur24.de

    Kenne den Hernn persönlich und es läuft alles super seriös bei dem ;)

    mfg
    Bin4ry
     
  6. Foo

    Foo Megane-Kenner

    Dabei seit:
    1. April 2009
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 Bastiosi, 30. Mai 2009
    Bastiosi

    Bastiosi Einsteiger

    Dabei seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ich wäre auch vorsichtig bei Re- Importen da bei manchen wagen die Garantie schon läuft. Fragt mich nicht warum, aber das ist sehr häufig so!
     
  8. #7 Anonymous, 9. Juni 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hätte auch bei bei Auto Eckers bestellt - wenn sich ein deutscher Händler nicht verrechnet hätte und es erst nach der Unterschrift gemerkt hat :yahoo:

    Hab meinen alten auch als Re-Import, dauert zwar länger, ist aber meistens 1000-2000 EUR günstiger. ABER VORSICHT! DIe Ausstattung genau vergleichen..da fehlt z.B.öfters das ABS oder ESP!!
     
  9. #8 Anonymous, 9. Juni 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo , kann Dir den hier empfehlen! Am besten zu einem Herrn Schmitz !

    http://www.ah-barthel.de/go.to/modix/no ... seite.html

    Habe meinen in Zahlung gegeben , einen super Preis bekommen und noch 10% auf ein Neuen! Fragen kostet nichts! Von wo aus Köln kommst Du denn ?
     
Thema:

Re-Import

Die Seite wird geladen...

Re-Import - Ähnliche Themen

  1. Re-Import bei Renault melden wegen Wartung & Garantie?

    Re-Import bei Renault melden wegen Wartung & Garantie?: Hi, ich hab mir jetzt endlich meinen "Traum" Megane Coupe GT in Graphit-Schwarz (Bose,Sitzheizung,TomTom) bei Trendfahrzeuge bestellt . Jetzt...