Standard - Soundanlage erweitern.

Diskutiere Standard - Soundanlage erweitern. im HiFi & Multimedia Forum im Bereich Tuning & Styling; Hallo Megane-Fahrer, habe mich schon durch so einige Themen hier im Board gelesen, aber irgendwie ist alles nen bisschen verwirrend. :-O Als...

  1. #1 Anonymous, 07.07.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Megane-Fahrer,

    habe mich schon durch so einige Themen hier im Board gelesen, aber irgendwie ist alles nen bisschen verwirrend. :-O

    Als erstes muss ich euch sagen, dass ich bisher noch nie was an einem Auto gemacht habe, also so in Sachen Elektronik/Sound.
    Bei meinem alten Auto habe ich mal die Rückscheinwerfer ausgetauscht :grin:

    Jetzt aber mal zu meiner Frage: (bitte verbessern, wenn ich etwas falsches schreibe) :cop:

    Was ich ja schon meine erfahren zu haben ist, dass man sein Radio (das Standardradio – 4 x 15 Watt) schon durch die Anbringung eines i-soamp® Verstärkers verbessern kann.
    Das soll ja ausschließlich eine Auswirkung auf die Leistung haben, also bleibt z.B. der Satellit voll funktionsfähig.

    Jetzt ein Beispiel:
    Wenn ich einen "i-soamp-4cx" Verstärker nehmen würde könnte ich den, ja an das Radio anbauen (mit dem passenden Adapter - AD-0123) und dann sollte ja wie vorher funktionieren. (nur besser)

    Welche Frage sich mir jetzt stellt, hält das überhaupt der Kabelbaum aus?
    Und was ist mit den Boxen, die sind dafür ja bestimmt nicht ausgelegt?


    Wenn der Kabelbaum das nicht aushält, muss ich dann nen kleineren Verstärker nehmen, oder was kann man machen? (ich möchte nicht so gern neue Kabel ziehn)
    Die Boxen sind sicherlich zu klein, würde ich auch bestimmt austauschen, das sah nicht so schwierig aus.)

    Ich freue mich heavy auf Eure Beiträge
     
  2. #2 Anonymous, 07.07.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi, der i-soamp wurde extra für die Originale Soundanlage entwickelt.
    Die Originalen Boxen sind eigentlich gar nicht soo schlecht, also sie halten die höhere Leistung auf jeden Fall aus, sowie auch der Kabelbaum. da brauchst du keine Bedenken haben.
     
  3. avireX

    avireX Megane-Kenner

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Gibts dazu vtl ne Anleitung wie man das ans Original (nicht Arkamys) anschließt?
     
  4. #4 Anonymous, 08.07.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Da spricht aber der pure Optimismus. Ohne dir zu nahe treten zu wollen. Aber einfach ist der Austausch der Boxen auch nicht. Sind ja genietet
    und die Verkleidung scheint ja nicht so einfach abzugehen. Ich nehme an du meintest das mit "sah nicht so schwierig aus". Such doch einfach
    mal ein bisschen im Forum da findest du einige Anleitungen was zumindest der Austausch der Boxen angeht.

    Was das mit dem Anschluss des Verstärkers anbelangt kann ich dir leider auch nicht helfen. Aber der Adapter sieht ja sehr nach nem Plug & Play aus.
    Also einfach dazwischen klemmen und gut ist.
     
  5. #5 Anonymous, 08.07.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hey Jungs,

    Erweiterungen sind immer gut
    das i-sotec System ist nen guter Anfang für besseren Klang
    der Anschluss ist tatsächlich plug and Play :grin:
    http://www.i-sotec.com/de/products/ampl ... p_zwei.php
    kannst hier auch nochmal sehen, ich meine hier auch schon mal etwas von einem Einbau gelesen zu haben ...

    Ich geh nen schritt weiter original radio bleibt wird mit dem audison bit one erweitert neues Frontsystem Subwoofer Endstufe ...

    Das mit dem Boxentausche ist nicht wirklich schwer wurde hier auch schon erklärt mit Bildern... davor braucht keiner Angst haben wenn man mit der nötigen Vorsicht vorgeht dann ist das kein Problem werde bei Meg nich beim Golf oder A3 oder irgend wo ich hab schon in viele verschiedene Fahrzeuge Anlagen verbaut und war bisher nicht wirklich das Prob.... aber ist natürlich auch nicht an einem Tag gemacht bscihen Zeit muss man schon investieren

    So also auf guten Klang trotz Serienanlage (zu mindest von außen :dirol: )
     
  6. #6 Anonymous, 11.07.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hey vielen Dank für die vielen Antworten.

    Ich werde jetzt wohl erst einmal den "i-soamp Medialink" bei mir einbauen und dann weitergucken.

    Hat schon einer Erfahrungen damit? (Muss ich was spezielles bachten)

    Und wenn mir das dann mit dein Normalen-Boxen nicht reichen sollte, hat dann schon einmal jemand mit dem "i-soamp Medialink" zusammen noch andere Boxen verbaut?

    MFG
    Felix
     
  7. #7 scfflash, 11.07.2010
    scfflash

    scfflash Türaufmacher

    Dabei seit:
    03.06.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi !

    Habe seit gut 2 Wochen den I-soamp cx 4 mit Subwoofer in meinem Megane III RS verbaut. Der Sound ist ausreichen gut :-)

    natürlich könnte es - so wie bei allem etwas mehr sein.... ;-)

    ich hatte nur das problem - das nach dem einbau der radio nicht mehr an ging. duch freundliche unterstützung durch i-sotec wurde der
    fehler gleich mal behoben. ich musste nur das + vom zigaretten anzünder nehmen. das steuergerät checkt das der radio zuviel saft braucht und hat ihn
    ausgeschaltet.
     
  8. avireX

    avireX Megane-Kenner

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Könnte mir jemand ein Foto machen von seinem Megane wo was an der Mittelkonsole abgeklippst wird? Damit ich keine Nasen abbreche
     
Thema: Standard - Soundanlage erweitern.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie kann ich meine soundanlage erweitern

Die Seite wird geladen...

Standard - Soundanlage erweitern. - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Komplett Umbau standard Radio Ph1 auf Freisprech, Bluetooth, USB, Aux: Was brauche ich alles???

    Komplett Umbau standard Radio Ph1 auf Freisprech, Bluetooth, USB, Aux: Was brauche ich alles???: Guten Morgen allerseits. Ja, ich bin neu hier, und ja, ich habe die Suche gequält...nur schon mal vorab.. Ich habe mir nun wirklich die Finger...
  2. Megane 3 Suche Standard Radio Megane 3

    Suche Standard Radio Megane 3: Suche Radio. Siehe Bild.
  3. Türverkleidung - Lautsprecherabdeckung auf 16 cm erweitern?

    Türverkleidung - Lautsprecherabdeckung auf 16 cm erweitern?: Hat sich das schonmal jemand getraut? Ich plane gerade mein gesammtes Sound-Setup um dann demnächst loszulegen. Nur für die Lautsprecher...
  4. Neue Soundanlage einbauen :) gute komponenten?

    Neue Soundanlage einbauen :) gute komponenten?: Hey leute ich möchte in meinem Megane Coupe meine alte Anlage wieder einbauen und einige Dinge neu dazu kaufen, deshalb hier im...
  5. Von Standard auf Arkamys umrüsten möglich?

    Von Standard auf Arkamys umrüsten möglich?: Leider habe ich im Internet und hier im Forum noch nix dazu gefunden. Ist es möglich vom Renault Megane 3 Standard Radio auf das Arkamys...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden