Megane 4 Start/Stop -Anlage

Diskutiere Start/Stop -Anlage im Forum Elektronik im Bereich Technik - Hallo, ich besitze seit 8 Monaten einen Megane 4, 1,2 TCE 130 Grandtour Symphony. Erstzulassung 01/ 2018. Km.Stand ca. 8100 km ...
W

windhuk

Türaufmacher
Beiträge
1
Hallo,
ich besitze seit 8 Monaten einen Megane 4, 1,2 TCE 130 Grandtour Symphony.
Erstzulassung 01/ 2018. Km.Stand ca. 8100 km !
Start/Stop-anlage funktioniert erst nach ca. 50 km Fahrt.
Kfz. wird meistens für Kurzstrecken benutzt.
Händler sagt, Batteriespannung ist zu gering. Ich soll mir ein Ladegerät kaufen !
Batterie wurde mehrmals in Werkstatt (verschiedenen Renault -Werkstätten ) aufgeladen. Anlage funktioniert kurzfristig.
Nach einer Nacht in Tiefgarage (alle selbst zu betätigenden Verbraucher ausgeschaltet ),funktioniert Start/Stop wieder nicht mehr. Ich habe noch 3,5 Jahre Garantie
 
Zimbi RFD

Zimbi RFD

Megane-Profi
Moderator
Beiträge
3.856
Und!
Ist das jetzt eine Frage oder Feststellung :-?
 
feisalsbrother

feisalsbrother

Megane-Profi
Beiträge
5.237
Moin,

zu dem Thema gibt's schon genug Beiträge, einfach mal die SuFu im M3- und M4-Bereich bemühen und schlau lesen.

Gruss Uli
 
Multi-Fanfare

Multi-Fanfare

Megane-Experte
Beiträge
1.541
ist wohl beides....fährst du denn viel Kurzstrecke, sodass deine Batterie immer sehr leer ist...denn nach dem Laden funzt ja alles....also kein Fehler vorhanden und kein Fall für die Garantie.
 
Renaultfahrer1990

Renaultfahrer1990

Megane-Kenner
Beiträge
72
Oder einfach froh darüber sein und weiterfahren. Den Mist braucht man ja nun wirklich nicht.

MfG
 
Thema: Start/Stop -Anlage

Ähnliche Themen

C
Antworten
2
Aufrufe
645
Chrisu0
C
E
Antworten
4
Aufrufe
1.967
Chrisu0
C
M
Antworten
0
Aufrufe
1.160
Megane_Bose
M
Zonguldaklı 67
Antworten
1
Aufrufe
1.359
feisalsbrother
feisalsbrother
M
Antworten
1
Aufrufe
3.571
meganephil
M
Oben