Stauumfahrung = Fehlanzeige = generfter TomTomuser

Diskutiere Stauumfahrung = Fehlanzeige = generfter TomTomuser im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Technik; Hallo Meggis, gestern hatte ich ne Tour zu reiten von Dortmund nach Augsburg beim Start in Dortmund wurde mir ein Stau mit 7 Minuten Verzögerung...

  1. #1 Abe Cosmos, 06.06.2011
    Abe Cosmos

    Abe Cosmos Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.05.2011
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Meggis,

    gestern hatte ich ne Tour zu reiten von Dortmund nach Augsburg beim Start in Dortmund wurde mir ein Stau mit 7 Minuten Verzögerung in grob 150 km angezeigt. Im treuen Glauben, dass das Carminat notfalls eine Umleitung berechnet fuhr ich los und kam dann im Bereich Giesen in besagten Stau, aber 7 Minuten was ist das schon? Naja innerhalb weniger Minuten wurde ein 40 Minuten Stau draus und ich kroch dahin...

    Noch in dem Stau stehend wurde ich im Bereich Heidelberg vor einem weiteren Stau mit 20 Minuten gewarnt, eine Umfahrung? fehlanzeige, die Route wäre incl Stau die Schnellste :dash: Die Routenanweisungen ignorierend bin ich am Frankfürter Kreuz auf die A3 und ohne Stau ab Würzburg die A7 bis Augsburg gefahren.

    Ist das zuviel verlangt das mein Carminat die Alternativroute von selbst findet? und bereits ab Giesen weiter auf der 45 bleiben statt auf die A5 abzubiegen?? insgesamt hats generft :diablo:

    mein mobiles Garmin konnte das um Längen besser. Kann es sein, das man da was Einstellen muss?
     
  2. #2 Schippo, 06.06.2011
    Schippo

    Schippo Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    1
    Ich kann dich verstehen, ich habe auch so meine Erfahrung mit TomTom und dem TMC gemacht. Ich kannte es auch eigentlich nur so das sofort eine neue Route berechnet wird, ohne Stau bzw. eine schnellere Route. Ich muss dazu aber sagen, das ich dann davon genervt war, das mich das Navi sofort umgeleitet hat, und ich dadurch große Umwege gefahren bin, obwohl so manch ein Stau wirklich nicht so schlimm war. Also ich bin momentan so zufrieden, ich entscheide selber ob ich die Route weiterfahre oder ob ich eine alternative Route fahre. Ich finde es schön das man über einen Stau und deren Verzögerungszeit informiert wird.
    Ich denke das man das aber einstellen kann, werde mal heute auf dem Heimweg danach suchen.
     
  3. #3 Subraid, 06.06.2011
    Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    1
    Wenn Du es einstellst, das er es selber finden soll findet er es doch auch selber (klappt bei mir zumindest bestens so).
    Wenn Du es nicht eingestellt hast, das er bei einer Staumeldung selber neu berechnen soll musst du halt selber die Neuberechnung veranlassen (geht dann über die Stauinfo-Page für einen bestimmten Stau oder alle Staus auf Deiner Route).


    PS: Ach ja, Anleitung lesen hilft manchmal doch.... :grin:
     
  4. #4 Abe Cosmos, 06.06.2011
    Abe Cosmos

    Abe Cosmos Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.05.2011
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    meines wissens ist das bei mir auch aktiviert :-) Darüber hinaus habe ich auch manuell nach alternativen suchen lassen, das TomTom scannt aber immer nur kurz Umleitungen und nicht komplett andere Routen, die von mir eingeschlagene A3/A7/A8 Route wurde mir niemals angeboten... Egal ich bin ja heil angekommen und auch in der Lage ohne Navi mich über deutschlands Autobahnen zu bewegen, ich hatte es nur anders erwartet und bin darum enttäuscht....
     
  5. #5 close12345, 06.06.2011
    close12345

    close12345 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12.05.2011
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Hm, kann nur von Erfahrungen mit dem mobilen TomTom XXL mit IQblabla berichten ...
    Stauumfahrungen werden per Nachricht "Wollen sie Stau umfahren" angezeigt ... zur Auswahl stehen dann "Stau umfahren / Route beibehalten / Andere Route eingeben" ...man könnte also selbst die Stauumfahrung wählen.
    Habe die Stauumfahrung bisher nur einmal benutzt und war mit der angegebenen Route sehr zufrieden ( Stau auf der Stadtautobahn, Navi meinte runter von SAB, parallel zur SAB fahren, 3 Auffahrten später wieder drauf = freie Bahn)
     
  6. Caro89

    Caro89 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    19.05.2011
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    das wäre jetzt meine Frage... kann man es nicht so einstellen, dass man gefragt wird und dann halt bestätigen muss? Das würde ich als beste Lösung ansehen... denn wie Schippo schon sagte... es ist schon nervig, wenn die dann einfach eine neue Route berechnen, obwohl nur so ein kleiner 2km Stau oder so ist...
     
  7. #7 Subraid, 07.06.2011
    Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    1
    Ein kurzes und knappes: "Ja, kann man." :-)
     
  8. #8 Anonymous, 07.06.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Von den Staus die mir auf meinen Routen angezeigt wurden, waren alle bis auf einen garnicht mehr vorhanden. Eine Stauumfahren kostet eigentlich immer mehr zeit als in den stau reinzufahren. es sei denn es is ne Vollsperrung.
     
  9. #9 Abe Cosmos, 07.06.2011
    Abe Cosmos

    Abe Cosmos Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.05.2011
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    wenns nur eine Autobahn gibt gebe ich Dir da recht. Von Frankfurt aus kann man aber auf 2 gänzlich unterschiedlichen Routen nach zb München oder Augsburg fahren, die km sind annähernd gleich und hier ist meine Erwartung eben die "große" Umleitung. Von Darmstadt bis Wiesloch kann man auch die A5 oder A67 nutzen, dass sind Umleitungen, die in jedem Fall Zeit sparen. Von Ulm nach München bleibe ich auch auf der AB im Stau weil drum rum fahren bringt da nix
     
  10. #10 paulos200, 07.06.2011
    paulos200

    paulos200 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Das Navi berücksichtigt aber auch immer bei einer Stauumfahrung, ob es sich wirklich vom Zeitaufwand bzw Entferung her lohnt.
    Mir ist schon öfters das Gegenteil passiert, das mich das Navi weiträumig um einen Stau leiten wollte, ich aber so stur war und nicht drauf gehört habe.
    Somit stand ich dann da mit den Gedanken, hättest du mal drauf gehört. :blum3:
    Hatte auch schon mal den Fall das mir ein Stau angezeigt wurde, den es garnicht gab. bzw. hatte sich zwischenzeitlich schon wieder aufgelöst. Man muß ja schon eine gewisse Arbeitszeit einrechnen bis die Daten überhaupt über TMC gesendet werden.
    Was ich sehr gut finde, sind die Gebietswarungen vor allem im Winter (Eisglätte usw)
    Man kann da über PC soviel einstellen.

    Bin übrigens vom TOMTOM Blitzerwarner etwas enttäuscht, viele Blitzer sind da garnicht drauf. Das für knapp 30€ :nee:
    Gibt es da alternativen??
     
  11. #11 Subraid, 07.06.2011
    Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    1
    Ich nutze schon seit jeher http://scdb.info/. Das ist IMHO viel besser als der TT-Warner
     
  12. #12 paulos200, 07.06.2011
    paulos200

    paulos200 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Oh danke!!!
    Kann man das ohne weiteres auf die TOMTOM SD-Karte laden?
     
  13. #13 Subraid, 07.06.2011
    Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    1
    Ja und dann die POI-Warnung von TT benutzen.
     
  14. #14 Tschehsn, 07.06.2011
    Tschehsn

    Tschehsn Megane-Experte

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    38
    Welche Version nimmt man denn da?
     
  15. #15 Subraid, 07.06.2011
    Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    1
    Die für:

    TomTom XL
    TomTom GO
    TomTom ONE
    TomTom RIDER
     
Thema:

Stauumfahrung = Fehlanzeige = generfter TomTomuser

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden