Tachotausch vom GT (analog) in dCi (digital)

Diskutiere Tachotausch vom GT (analog) in dCi (digital) im Forum Karosserie & Innenraum - Tuning & Styling im Bereich Tuning & Styling - Hi Jungs, kann ich eeine Tachoeinheit aus einem Megane GT (mit normalen Zeigertacho) in meinen dCi (hier habe ich den digitalen Tacho) umbauen...
mk1976

mk1976

Megane-Kenner
Beiträge
175
Hi Jungs,

kann ich eeine Tachoeinheit aus einem Megane GT (mit normalen Zeigertacho) in meinen dCi (hier habe ich den digitalen Tacho) umbauen?

http://www.ebay.de/itm/Renault-Megane-I ... 876wt_1163

Werden alle Signale korrekt angenommen und könnte man den Tacho 1:1 tauschen? Und wie schwierig wäre so ein Umbau?

LG Martin
 
G

Gessi

Megane-Profi
Beiträge
6.363
Re: Tachotausch vom GT (analog) in dCi (digital)

Nach der Naturkatastrophe in Japan mit dem Tsunami von einiger Zeit, waren die Lieferzeiten für die GT und GT-Line Modelle extrem lang (Zuliefererproblem).
Da hat Renault GT und GT-Line für einen kurzen Zeitraum mit den digitalen Kombiinstrumenten ausgeliefert.

Wenn es so herum funktioniert, dann sollte es auch anders herum funktionieren.

Nachtrag:
Phase1 und Phase2 lassen sich definitiv nicht untereinander tauschen!

ABER

Bei Gebrauchtteilen funktioniert das sehr wahrscheinlich nicht, da das Kombiinstrument auch ein Teil der Wegfahrsperre ist.
Einmal auf ein Fahrzeug 'verheiratet' funktioniert es nur mit diesem.
Datenbussystemen sei Dank :secret:


Auch wenn das Ebayangebot angeblich neu sein soll, stellt sich die Frage der Definition von neu.
Neu = 0 Miles auf der Uhr oder wirklich absolut jungfräulich, ohne je Kontakt gehabt zu haben.

Das Ebayangebot halte ich aber für 'zu billig' für ein seriöses Neuteil. Oder der Verkäufer weiß, dass keiner mehr was damit anfangen kann?
Wäre da sehr vorsichtig..

:hi:
 
mk1976

mk1976

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
175
AW: Tachotausch vom GT (analog) in dCi (digital)

Hm, okay. Hab da leider keinen Plan von. Dachte nur, dass es zum einen ganz nett aussehe, einen Meilentacho zu haben, zum anderen wieder einen echten Zeiger bei der Geschwindigkeit... ;)
 
michael w.

michael w.

Megane-Fahrer
Beiträge
852
Re: Tachotausch vom GT (analog) in dCi (digital)

So nebenbei, Zitat aus der Artikelbeschreibung:

Dieser Tacho befindet sich in einem sehr guten Zustand.

NS02665977-Z

!!! neuwertiges Überbestandsteil !!!


also Vorsicht!
 
RonnyTCE

RonnyTCE

Megane-Experte
Beiträge
1.966
Re: Tachotausch vom GT (analog) in dCi (digital)

Es ist nicht möglich die Tachos so zu tauschen.

Der Kabelbaum ist anders und die UCH wohl auch. Von Renault gibt es dazu sogar nen Rundschreiben an die Händler, da viele danach gefragt haben ob man die Digitalen gegen einen Analogen tauschen kann. Antwort: Es ist technisch nicht möglich.

Wie Gessi schon geschrieben hat, soll es damahls, wo in Japan die Naturkatstroph war. Einige Probleme mit den Zulieferern gegeben haben. Und da hatte Renault vor in die GT bzw. GT-line die Digitalen einzubauen. Ob Renault das umgesetzt hat, ist fraglich.
1. Habe ich noch nie einen GT / GT-line gesehen der nen digitalen Tacho hatte.
2. Hätten die Käufer das Auto nicht nehmen müssen, da es eindeutig nicht dem Bestellten entspricht.
3. Meiner wurde zu dieser Zeit gebaut und hätte demnach einen Digitalen haben müssen. Hat er aber zum glück nicht, sonst hätte Renault sich das ding einkochen können.
 
Subraid

Subraid

Megane-Experte
Beiträge
1.356
Re: Tachotausch vom GT (analog) in dCi (digital)

RonnyTCE schrieb:
Wie Gessi schon geschrieben hat, soll es damahls, wo in Japan die Naturkatstroph war. Einige Probleme mit den Zulieferern gegeben haben. Und da hatte Renault vor in die GT bzw. GT-line die Digitalen einzubauen. Ob Renault das umgesetzt hat, ist fraglich....

IIRC gibt es hier im Forum mindestens ein Mitglied, welches, ohne Rücksprache, den GT mit digitalen Tacho bekommen hatte und sehr sauer war.
Werde nachher mal die Suche bemühen (wenn es vorher kein anderer gemacht hat... :fies: )
 
Raven86

Raven86

Megane-Kenner
Beiträge
106
Re: Tachotausch vom GT (analog) in dCi (digital)

Hallo
Es gibt Gt line mit Digital .
Ich selber hatte so einen mal als Wew und muss sagen mir gefiel das sehr gut, würde ich gern in meine Gt haben wollen.
 
platana

platana

Megane-Fahrer
Beiträge
477
Re: Tachotausch vom GT (analog) in dCi (digital)

Selbst wenn es technisch möglich wäre, die Teile zu tauschen, ich würde es nicht machen.
Nicht weil ich digital besser finde, sondern weil der Tacho bei Ebay noch die rote Tachonadel
hat. Die ist bei bestimmten Lichtverhältnissen kaum zu erkennen (gibt hier ja einen eigenen
Thread dazu). Die aktuellen Modelle haben nicht umsonst eine weisse Tachonadel.
 
RonnyTCE

RonnyTCE

Megane-Experte
Beiträge
1.966
Re: Tachotausch vom GT (analog) in dCi (digital)

Ok, also gibt es sie wirklich. Die GT's mit Digitaltacho.

Da könnte man ja fast schon nen eigenen Thread aufmachen "seltene Megane-Varianten". GT's mit Digitaltacho oder TCE180 & DCI160 als GTline.
 
I

Isopath

Megane-Kenner
Beiträge
103
Re: Tachotausch vom GT (analog) in dCi (digital)

Wäre es denn möglich, beim RS den analogen gegen einen digitalen zu tauschen? Mir gefiel der digitale nämlich schon sehr gut. ..
Hat jemand eine Ahnung, was der als original Ersatzteil bei Renault kostet?

Viele Grüße
 
N

Nikolaus117

Guest
Re: Tachotausch vom GT (analog) in dCi (digital)

wie oben gesagt ist der Tausch nachträglich nur unter größtem Aufwand möglich, da der Kabelbaum/Software/Bauteile getauscht werden müssen.

Renault selbst gibt an das es nachträglich nicht getauscht werden "kann" nur ab Werk gibt einige seltene Modelle mit GT-Line die Digitale Tachos haben, mit der Originalen Ausstattung GT gibt es soweit ich es weiß gar keine Digitalen, aber auch da gibt es vll welche.

Ich persönlich finde beide gut, haben jeweils ihre vor und Nachteile. Aber der Analoge sieht halt Sportlicher aus und nicht so nach Twingo, wie man so oft von anderen Markenfahrer hört ;)
 
S

schmatzke

Türaufmacher
Beiträge
12
Ist da eigentlich was dran, dass man die tachoeinheiten beim Megane 3 nicht angleichen kann? Mein Händler sagte,dass das wohl nur beim Neuwagen ab Werk möglich seih...kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen.
 
Keve1991

Keve1991

Megane-Fahrer
Beiträge
706
Re: Tachotausch vom GT (analog) in dCi (digital)

Wenn man einen neuen Tacho einbaut muss man eine Automatische Konfiguration durchführen, das Problem, in Frankreich auf dem Server ist der Original verbaute verankert.
 
S

schmatzke

Türaufmacher
Beiträge
12
Aber wenn die das direkt in einer Renault Werkstatt machen sollte das wohl kein Problem sein?
 
Keve1991

Keve1991

Megane-Fahrer
Beiträge
706
Re: Tachotausch vom GT (analog) in dCi (digital)

Die Renault Werkstatt macht eine automatische Konfiguration, hatte mal ein Gespräch mit einem von der Technik bei Renault Deutschland.
Eine Werkstatt kann das nicht "umkonfigurieren", mit der richtigen Software die keine Werkstatt bekommt ist das umbauen möglich.
Aber wer kennt schon privat einen von der Technik?
 
Thema: Tachotausch vom GT (analog) in dCi (digital)

Ähnliche Themen

Killerfrosch
Antworten
4
Aufrufe
1.795
Michael.T
M
S
Antworten
14
Aufrufe
2.651
S
fischfuetterer
Antworten
10
Aufrufe
2.124
Nightfox
Nightfox
Oben