Megane 2 Anhängerkupplung-verschiedene Versionen

Diskutiere Anhängerkupplung-verschiedene Versionen im Forum Zubehör im Bereich Technik - Hallo zusammen, da mein blauer Klaus seinen Knacka.... mit meinem Wohnwagen schmücken soll werde ich ihn mit einer abnehmbaren AHK nachrüsten. Nun...
gruga01

gruga01

Einsteiger
Beiträge
37
Hallo zusammen,
da mein blauer Klaus seinen Knacka.... mit meinem Wohnwagen schmücken soll
werde ich ihn mit einer abnehmbaren AHK nachrüsten.
Nun habe ich gesehen, daß es grundsätzlich 2 verschiedene Versionen gibt:
Von hinten ODER von unten gesteckt.

Anhang anzeigen 11361
Anhang anzeigen 11362

Von der Bedienung (Ein- und Ausbau des Hakens) sieht die von hinten gesteckte Version
leichter aus. Aber schön wäre es natürlich wenn man bei Nichtgebrauch möglichst wenig von
der Aufnahme sehen würde. Und dafür ist die andere Variante wahrscheinlich eher geeignet.
Falls hier Megane Fahrer sind die diese Versionen haben würde ich mich über eine kurze
diesbezügliche Info freuen.
Vielen Dank & Grüße aus dem Rheinland, Thorsten
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
feisalsbrother

feisalsbrother

Megane-Profi
Beiträge
5.259
Hi Thorsten,

bemühe doch bitte mal die SuFu im gesamten Board. Es gibt einige User, die umgerüstet haben und Kauftipps dazu.
Ich bin auch am Überlegen und habe 2 Angebote bekommen.
Vom Freundlichen, ca. 1600,-:

Es handelt sich um eine einklappbare Anhängerkupplung, also kein reinstecken des Kopfes und verschließen.

Diese ist komplett unsichtbar in eingeklappten Modus und wird durch ziehen einer Betätigung im Kofferraum entriegelt und muss nur noch arretiert werden, fertig. Deutlich einfacherer und sauberer wie die gewöhnlichen abnehmbaren Anhängerkupplungen.

Und von einer freien Werkstatt, ca. 1000,-:

Abnehmbare Anhängerkupplung Marke Oris, von unten gesteckt, mit 13-poligem Elektrosatz Ausführung Standard, komplett eingebaut und angeschlossen, inkl. Freischaltung der Fahrzeug-Elektronik.


Gruss Uli
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
gruga01

gruga01

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
37
Hi Uli,
erstmal danke für deine Antwort. Über die SuFu bin ich meine Frage betreffend nicht weitergekommen.
Eine einklappbare AHK für den Megane 2 habe ich noch nirgendwo gesehen/gefunden. Für mich reicht aber auch
eine steckbare AHK, da ich diese vielleicht 2, 3 x im Jahr nutzen werde. Den einbau, sowioe die Verkabelung mache
ich, wie bei meinen bisherigen fahrzeugen, selber.
Meine Frage bezog/bezieht sich ausschließlich auf die Optik bei abgenommenem Haken.
 
gruga01

gruga01

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
37
Danke. Anbieter gibts ja genug und die AHKs sind -finde ich- für dieses Modell sogar recht günstig.
Wenn ich da an meine Ex-Autos aus Deutschland denke.....
 
O

Oliver

Guest
Ich hab bei mir seit Anfang an den Klassiker von Westfalia zum von-unten-stecken drunter und das Ding tut seit über 13 Jahren seinen Dienst ohne Probleme zu machen. Man sieht auch nur ein kleines schwarzes Viereck unter der Schürze hervorluken, wenn der Kopf nicht gesteckt ist. Was ich bei den einklappbaren Kupplungen zu bedenken gebe: Man hat sie zwar immer "am Mann", allerdings schleppt man den Kugelkopf immer mit herum. Der wiegt ja auch ein paar kg und ist deshalb bei mir nicht ständig in der Reserveradmulde verstaut.


@Uli

Bekomme aber auch keine klappbare für den MegII angezeigt...

Anhang anzeigen 11363
 
feisalsbrother

feisalsbrother

Megane-Profi
Beiträge
5.259
Moin,

der Interessent kann ja den Anbieter mal kontaktieren - die erste/oberste im Bild ist ja abnehmbar - mir würde das für 2-3x im Jahr reichen.
Westfalia ist auch eine Option, habe ich gar nicht dran gedacht.

Gruss Uli
 
gruga01

gruga01

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
37
Hallo,
mir genügt die abnehmbare Version völlig. Danke auch für eure Antworten.
Dann werde ich mal sehen welche ich nehme.
 
gruga01

gruga01

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
37
Danke aber das ist ja kein Hexenwerk. Sage ich jetzt.... ;O)
 
Powerslider

Powerslider

Türaufmacher
Beiträge
14
Keine Ahnung, ob das Thema noch akut ist, aber ich habe an meinem gerade gekauften Megane II CC eine abnehmbare, von hinten gesteckte Anhängerkupplung von Thule dran. Wenn der Haken demontiert ist, dann kommt da so ein Schutz-Clips von Thule dran, damit die Öffnung nicht so stark verschmutzt. Diesen Clips sieht man ein kleines Bisschen, aber sehr unscheinbar. Ich bin mit der Optik zufrieden. Die Montage ist auch recht unkompliziert, wenn man weiß, wie. ;-)
 
16vdriver

16vdriver

Türaufmacher
Beiträge
17
Würde gerne auch eine AHK an meinem Grandtour anbauen.
Problem ist vielleicht nur der Remus Doppelrohr Endtopf.
Könnte mir vielleicht jemand Bilder machen wo der Träger von der Anhängerkupplung li. entlang läuft.
Damit ich schauen kann ob die Endrohre drunter her passen würden.
 
16vdriver

16vdriver

Türaufmacher
Beiträge
17
Bei dem Ausschnitt handelt es sich um einen 4er einer bekannten.
Der Verlauf des Trägers ist für meinen 2er Grandtour.
 
Thema: Anhängerkupplung-verschiedene Versionen

Ähnliche Themen

B
Antworten
0
Aufrufe
161
Ben86exeption
B
16vdriver
Antworten
0
Aufrufe
2.730
16vdriver
16vdriver
M
Antworten
1
Aufrufe
1.466
feisalsbrother
feisalsbrother
M
Antworten
1
Aufrufe
2.621
feisalsbrother
feisalsbrother
W
Antworten
1
Aufrufe
1.996
renaultmech
R
Oben