Megane 2 Ansaugbrücke -> Schrauben

Diskutiere Ansaugbrücke -> Schrauben im Forum Motor & Getriebe im Bereich Technik - Halli hallo, kennst Jemand einen Hersteller der die Spezialschrauben für die Ansaugbrücke verkauft? Sind es überhaupt Spezialschrauben?
diesel_engine

diesel_engine

Megane-Kenner
Beiträge
88
Halli hallo,
kennst Jemand einen Hersteller der die Spezialschrauben für die Ansaugbrücke verkauft?
Sind es überhaupt Spezialschrauben?

IMG_8674 copy.JPG
 
diesel_engine

diesel_engine

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
88
Es scheinen diese hier zu sein... Habe zwar die TX bestellt aber was solls.
p.s. die Schrube links im Bild ist ist eine TX-E(external) oder Außen-TORX® :roll:
IMG_7923.JPG

IMG_7924.JPG

Es schadet nicht die Schrauben durch den Gewindeschneider zu jagen.
IMG_7930.JPG

Vorher...
IMG_7927.JPG

Nachher:
IMG_7929.JPG
 
Multi-Fanfare

Multi-Fanfare

Megane-Experte
Beiträge
1.545
Ich weis das viele Firmen an dieser Stelle Dehnschrauben verwenden, deshalb würde Ich auf Nummer sicher gehen und diese Schrauben neu machen
 
Multi-Fanfare

Multi-Fanfare

Megane-Experte
Beiträge
1.545
Die Dicke ist zur Führung notwendig, die Dehnung kann man durch das Material bestimmen. Bei BMW zum Beispiel gibts diese Schrauben einmal mit Aussen Torx, das sind Dehnschrauben und dann welche mit Sechskantkopf, das sind normale Schrauben
 
diesel_engine

diesel_engine

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
88
hmmm, die OE-Nummern beim Händler
8200668704 und 7700107778 stimmen mit der Seite catcar.info überein... (wenn man der Webseite Vertrauen schenken darf.)

also... es scheint... das Originalteil (E-TX) mit der Nummer 7700107778
wurde durch das Teil 8200668704 ersetzt...
(Laut newdialogys)
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cgrille1979

Megane-Kenner
Beiträge
129
steht das nicht im werkstatt handbuch?
 
diesel_engine

diesel_engine

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
88
Meinst Du die gebundene Ausgabe oder das Taschenbuch? ;)
Aber im Ernst, ist DIALOGSYS (neuerdings nur online) nicht DAS Werkstatt “Handbuch”?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
C

cgrille1979

Megane-Kenner
Beiträge
129
Nun bei den alten Fahrzeugen würde ich in erster Linie auch auf die alten "gebundenen" Handbücher setzen...
Die Online-Ausgaben sind nur so gut wie der Anwender die gepflegt hat.
Wenn der "Anwender" nun etwas weg gelassen hat, ist es dort auch nicht zu finden.
Wohin gegen das im gebundenen Nachschlagewerk eher auffallen würde, das lesen eben auch "alte" Knacker die des PC's nicht mächtig sind...
 
diesel_engine

diesel_engine

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
88
C

cgrille1979

Megane-Kenner
Beiträge
129
:off: na das erste zitat war wohl das falsche?
wolltest sicherlich das "alte" PC-Knacker zitieren :D geile smileys :ot:

ne ich meinte die Originalen Hersteller Handbücher mit Explosionszeichnungen.

ich hatte mal einen zugang zu einem französischem Hersteller-Portal einer anderen Marke wo die ganzen "alten" Handbücher noch im Archiv lagen inkl. Explosionszeichnungen das war aber auch alles für den Pug206 (der ist 2jahre älter als mein jetztiger).
War allerdings alles auf französisch, also wirklich original.
Für dich schau ich gerne mal ob's für deinen "alten" auch n zugang gibt :drive:
aber ich befürchte das könnt' eng werden.
 
Thema: Ansaugbrücke -> Schrauben

Ähnliche Themen

S
Antworten
3
Aufrufe
375
Jay1980
Jay1980
W
Antworten
0
Aufrufe
307
waldym
W
X
Antworten
2
Aufrufe
757
Xavinja
X
V
Antworten
6
Aufrufe
1.254
zeltie
zeltie
sketman
Antworten
2
Aufrufe
1.669
sketman
sketman
Oben