Megane 4 Benzinverbrauch Normal?

Diskutiere Benzinverbrauch Normal? im Forum Motor & Technik im Bereich Technik - Hallo an alle, ich möchte mir gerne eure Meinung einholen zum Thema Spritverbrauch bei meinem Megane IV. Modell: Renault Megane Grandtoure...
V

Varg

Türaufmacher
Beiträge
2
Hallo an alle, ich möchte mir gerne eure Meinung einholen zum Thema Spritverbrauch bei meinem Megane IV.

Modell: Renault Megane Grandtoure Intense TCe
Bj: 2018
Leistung: 74kw 101ps
Kraftstoff: Benzin

War schon paar mal bei meiner Renault Werkstatt weil meiner bei vollem Tank gerade mal 400 - 450 Kilometer schafft ( Autobahn 120 - 130 Km/h ), bei einem Verbrauch laut Anzeige 7,4 Liter und das nicht gerade wenig finde. Besitze den Megane nun seit erst 3 Monaten. Er hat auch schon einen neuen Motor von Renault per Garantie bekommen und 5000 km drauf . (Turboschaden bei 88.000 km. )

Wie weit kommt ihr bei einer Tankfüllung. Vielen Dank für eure Unterstützung . Freundliche Grüße Varg
 

Anhänge

  • 50C3CDBD-A44B-4E96-9F11-F4C1D37A965C.jpeg
    50C3CDBD-A44B-4E96-9F11-F4C1D37A965C.jpeg
    251,4 KB · Aufrufe: 132
Keve1991

Keve1991

Megane-Fahrer
Beiträge
706
Ich sag einfach mal JA.
Aus der ferne schwer zu sagen. Es gibt auch viele Einflüsse.
Bei ein paar Fahrzeugen war die Konfiguration der Instrumententafel "falsch", dadurch hat die Tankanzeige auch nicht richtig gearbeitet.
Desweiteren kommt der Verbrauch stark auf das Fahrprofil an.
Ich selbst bin noch kein 1.2 TCe im Megane IV gefahren.
Aber unter 7l sollte man den ohne Probleme bekommen.

WIeviel Liter passen den in den Tank nachdem du 400-450km gefahren bist?
 
V

Varg

Türaufmacher
Threadstarter
Beiträge
2
Vielen Dank für deine Antwort.

Nach den 400-450 Km Tanke ich ca. 40 Liter.
Bei der letzten Tankfüllung von dem Foto waren es 35 Liter.
 
Multi-Fanfare

Multi-Fanfare

Megane-Experte
Beiträge
1.544
Dann sind noch 7 Liter drin wenn Du 40 tankst, der Tank fässt 47 Liter.... das passt. Aber bei Tempo 120 bis 130 sind 9 bis 10 Liter auf 100 km viel zuviel. DA stimmt was nicht, vielleicht spritzt er zuviel ein weil der Kraftstoffdruck zu hoch ist. Da muss eine Werkstatt mal durchmessen oder auch mal selber eine Testfahrt machen über 100 Kilometer um zu prüfen ob er wirklich das braucht, oder Du Fehler beim Fahren machst.
 
FendiMan

FendiMan

Megane-Profi
Beiträge
3.527
Nach den 400-450 Km Tanke ich ca. 40 Liter.
Ich würde einmal den Verbrauch ausrechnen, und nicht nur schätzen.
Auch die Anzeige im Wagen ist nur ein Schätzeisen, meistens zeigen die zu wenig an.
 
Thema: Benzinverbrauch Normal?

Ähnliche Themen

M
Antworten
11
Aufrufe
3.569
Anonymous
A
M
Antworten
8
Aufrufe
5.684
RiRa12621
RiRa12621
L
Antworten
2
Aufrufe
1.900
Linda163
L
F
Antworten
1
Aufrufe
1.454
DciVictor
D
Oben