Blinker leuchtet nicht, stattdessen das Bremslicht

Diskutiere Blinker leuchtet nicht, stattdessen das Bremslicht im Elektronik Forum im Bereich Technik; Habe folgendes Problem mit meinem linken Blinker. Der blinkt nicht aber dafür das Brenslicht. Wenn ich bremse oder licht anmache blinkt der...

  1. #1 berlinrr, 11.09.2015
    berlinrr

    berlinrr Einsteiger

    Dabei seit:
    10.05.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Habe folgendes Problem mit meinem linken Blinker.
    Der blinkt nicht aber dafür das Brenslicht. Wenn ich bremse oder licht anmache blinkt der Blinker schnell.
    Birne ist in Ordnung. Habe mal die Birnen vom Bremslicht und Blinker getauscht, dann leuchten beide Birnen.

    Woran kann das liegen?
     
  2. #2 Anonymous, 11.09.2015
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ist vorher irgendwas gemacht worden ?
     
  3. #3 berlinrr, 11.09.2015
    berlinrr

    berlinrr Einsteiger

    Dabei seit:
    10.05.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Nein, nix

    War noch vorgestern zur Inspektion, alles in Ordnung gewesen
    Gestern Abend auch alles in Ordnung, aber heute früh dann nicht mehr
     
  4. #4 feisalsbrother, 11.09.2015
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.254
    Zustimmungen:
    291
    Könnte ein Masse-Problem sein, oder Wasser-Eintritt in einer Lampe.
     
  5. #5 berlinrr, 11.09.2015
    berlinrr

    berlinrr Einsteiger

    Dabei seit:
    10.05.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Masseproblem irgendwie testen bzw beheben?
     
  6. Dani70

    Dani70 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    20.11.2014
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1
    So etwas ähnliches hatte ich auch mal - war Wassereintritt

    LG
    Daniel
     
  7. #7 berlinrr, 11.09.2015
    berlinrr

    berlinrr Einsteiger

    Dabei seit:
    10.05.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Die Platine und Gehäuse ist trocken,
     
  8. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.426
    Zustimmungen:
    18
    Der Wassereintritt muss nicht an der Leuchte sein.

    Check mal die Nummerschildbeleuchtung und den Taster zur Heckklappenöffnung.

    :hi:
     
  9. #9 berlinrr, 11.09.2015
    berlinrr

    berlinrr Einsteiger

    Dabei seit:
    10.05.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Da ist auch alles trocken, soweit ich es sehen kann
     
  10. Dome90

    Dome90 Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.05.2012
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    1
    Schau mal am Stecker an beiden Heckleuchten ob alle Kabel fest sind. Lass am besten die Warnblinke an und biege die Kabel mal, vielleicht Kabelbruch.
    Vermute aber auch ein Masseproblem, Muss nicht unbedingt Wasser sein. Kann auch ein Kabel/Ader sein das aufgescheuert ist und gegen die Karosserie drückt.

    Das Problem hatte ich schon mal am Clio, wo ich Austausch LED Heckleuchten einbauen wollte, war eine Verpolung damals.
     
  11. #11 berlinrr, 11.09.2015
    berlinrr

    berlinrr Einsteiger

    Dabei seit:
    10.05.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Es ist ein Masseproblem.
    Hab ein Kabel von der Karosserie zur Platine gelegt, jetzt funktioniert wieder alles.
     
  12. #12 feisalsbrother, 11.09.2015
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.254
    Zustimmungen:
    291
    super :top:
     
  13. #13 berlinrr, 11.09.2015
    berlinrr

    berlinrr Einsteiger

    Dabei seit:
    10.05.2014
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Also werde ich mal demnächst zu Renault damit gehen, sollen die es beheben und den fehler ausfindig machen.
    Habe jetzt aber mehrmals gelesen, das Renaultfahrer dieses Masseproblem haben.
    Woran liegt es?
     
  14. Seron

    Seron Einsteiger

    Dabei seit:
    05.08.2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist eindeutig eine Masseschluss. Habe selbiges Problem bei meinem alten Ford gehabt.

    Baue einfach mal die betreffende Heckleuchte aus. Dort wirst du an Brems- und Blinkleuchteneinsatz Kurzschlussspuren finden.

    Dort einfach die Kontakte mit Isopropanol reinigen (Kontaktspray) und leicht zurecht biegen. Bei Ford war das Problem damit behoben.

    Hatte damals die Vermutung, dass der Masseschluss durch Kondenswasser in der Heckleuchte ausgelöst wurde.

    Ein Versuch ist es also wert, da mal nachzuschauen :)
     
Thema: Blinker leuchtet nicht, stattdessen das Bremslicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault probleme blinker Bremslicht

    ,
  2. bremslicht flackert blinker reagiert nicht

    ,
  3. Renault megane Bremslicht beim blicker

    ,
  4. renault bremsleuchte immer an,
  5. beim blinken glimmt die bremsleuchte,
  6. renault scenic 1999 beim bremsen blinker geht schneller,
  7. renault megane grandtour Blinker bremslicht,
  8. renault modus fehler blinklicht/bremsleuchte
Die Seite wird geladen...

Blinker leuchtet nicht, stattdessen das Bremslicht - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Blinker beim bremsen schneller

    Blinker beim bremsen schneller: Ich hab folgendes Problem beim bremsen gehen beider blinker links und rechts schneller nun hab ich gemerkt das hinter lins der Blinker nicht mehr...
  2. Megane 3 Elektrik spinnt: Blinker, Bremsleuchte, Heckscheibenwischer, Tempomat

    Elektrik spinnt: Blinker, Bremsleuchte, Heckscheibenwischer, Tempomat: Hallo an alle, von meinem Schwager habe ich einen Renault Mégane 3 Grandtour mit Tempomat, Auto-Licht und Tomtom Navi bekommen. Leider spinnt die...
  3. Megane 2 Blinker und sonstiges Licht

    Blinker und sonstiges Licht: Hallo habe ein Problem mit meinen blinker und den rückwärtsganglicht. Mit dem Rückwärtsganglicht hatte ich im Forum gelesen einen neuen...
  4. Megane 1 Blinker funktionieren nicht

    Blinker funktionieren nicht: Hallo in die Runde, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Mein geliebtes Auto ( Renault megane scenic bj 00) spinnt nach einem Regenschauer total rum....
  5. Megane 3 Xenon leuchtet rötlich/rosa

    Xenon leuchtet rötlich/rosa: Hey liebe community, Mein geliebter M3 RS ist momentan eine richtige Zicke, fahren tue ich das KFZ seit 2010 bis heute, immer ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden