Clio III Ph. II Lautsprecher für Megane

Diskutiere Clio III Ph. II Lautsprecher für Megane im Forum HiFi & Multimedia im Bereich Tuning & Styling - Hey, da ich ja von meinem Megane Coupe gewechselt habe auf den aktuellen Clio RS (Clio III Ph. II) möchte ich euch mal was berichten was für...
CrazyChris

CrazyChris

Megane-Fahrer
Beiträge
332
Hey,

da ich ja von meinem Megane Coupe gewechselt habe auf den aktuellen Clio RS (Clio III Ph. II) möchte ich euch mal was berichten was für viele sicher interessant sein wird!
Ich hatte im Megane das ``Arkamys 3D Sound´´ drin und war wie wohl die meisten vom klang absolut enttäuscht. Vor allem die tieferen Töne und auch die Bass- Kicks waren kaum vernehmbar oder wurden sofort durch Klirren und ``überspielen´´ der Boxen abgewürgt.
Abhilfen gibt es zwar in Form von andderen Lautsprechern, doch sind diese meist nicht grade billig, und das Ergebniss oft nicht wirklich der Brüller, da die meisten 13cm Lautsprecher einfach nicht für die tiefen Töne gebaut sind.


Nun habe ich ja wie gesagt nen Clio. Dort sind ebenfalls nur 13cm Speaker in den Türen und auch dei Tweeeter (Hochtöner) sind wohl die sleben wie beim Meggy. Doch als ich das erste mal ne CD eingelegt hatte und die Lautstärke wie vom Megane gewohhnt auf 26 gestellt hatte wäre ich fast vor Schreck durch die Windschutzscheibe gehoppst als das Lied losging :rofl:

Das System ist nicht nur viel lauter, sondern spielt auch richtig tolle Bässe. Bin echt schwer beeindruckt. Richtig saubere Bässe bis zum vibrieren der Gurtversteller und so, aber die Boxen halten tadellos durch und spielen schön sauber. Ich denke dass es doch viele Teenss gibt die ihren Clio mit Doorboards usw. ```verschönern´´ wollen. Denke mal dass die Serien Speaker vom Clio also bei ebay ziemlich billig sein werden. :fies:
 
N

Nikolaus117

Guest
Wer lesen kann ist im vorteil -.- hier stand blödsinn

hab den wechsel falschrum verstanden...
 
CrazyChris

CrazyChris

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
332
Hey,


ähhhm... ich weiß nich ob es schon zu spät für mich is, aber ich weiß nich was du mir damit sagen willst :nee:

Hast du da was weggelöscht oder wie?
 
Black GT

Black GT

Megane-Experte
Beiträge
1.172
Zwar :off: aber kannst du von deinem Clio nicht mal Bilder zeigen :grin:
 
W

Wurstl38

Megane-Fahrer
Beiträge
945
vieleicht verstehe ich das jetzt falsch aber ich denke Du meinst , dass einige im Clio die Speaker ausbauen und dann bei Ebay verticken?....und man dann diese Dinger in den Meggy einbaut und genau den Sound wie im Clio bekommt?

das glaube ich nicht

es wird vieleicht eher an der ganzen Akkusitik im Clio liegen dass das System viel besser klingt

Ich hatte mal ne Anlage für einen Citroen....bei dem haben die Boxen auf der Ablage nen wunderbaren Kickbass erzeugt...als ich die gleichen Boxen in den Megane 1 eingebaut habe war der Sound nur noch mies!

frag mich net warum...war aber so...und NEIN die Boxen waren NICHT verpolt!!!
 
CrazyChris

CrazyChris

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
332
Hey,

genau so habe ich das gemeint. Es ist ja meist so dass die Serienlautsprecher die bei ebay landen sehr billig weg gehen weil sie meistens nix taugen. Aber die vom Clio scheinen wohl besser zu sein als die vom Megane. Das kann natürlich aan der Raumakkustik des Clio liegen. Er ist zwar nicht sehr viel kleiner, aber ich denke dass das die bessere Lautstärke schon ein bisschen erklärt. Dennoch kann ich mir nicht vorstellen, dass der spürbar viiiiiiiiieeeeeel bessere Bass nur davon kommen kann. Vielleicht liest ja hier mal jemand mit der zugriff auf ``CLIP´´ hat und kann uns sagen ob es so wie ich vermute unterschiedliche Lautsprecher sind.

PS: Wenn ich es hinkriege setz ich heute mittag mal Fotoss in den Thread den ich zum abschied vom Megane erstellt hatte ``Bye Bye Sorgenkind´´. Denke dort passt das eher rein als hier.
 
S

Steff_Coupe

Guest
AW: Clio III Ph. II Lautsprecher für Megane

Hallo ich hatte vorher einen Clio 3, die hinteren Lautsprecher waren auch Mist. Hatte sie gleich getauscht, was beim Clio easy geht. Blende ab 4 Schrauben fertig. Sind auch 13 er. Aber die Lautstärke ist viel besser.

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
 
W

Wurstl38

Megane-Fahrer
Beiträge
945
da drum gehts nun hier net wirklich....wie gesagt...alleine die andere Form des Hecks beim Megane 1 lies mein damaliges System beschissen klingen...im Citrön wars wunderbar
 
M

Maik

Megane-Fahrer
Beiträge
459
Das Problem sind nicht die Boxen sondern das Arkamys.

Hatte vor dem Meg auch nen Clio III mit dem 4x15Watt MP3.
Geiler Klang für 0815 und das Arkamys ist der grösste Schrott ....

Ich behaupte nicht die Boxen sondern das Arkamys ist der Knackpunkt.
 
CrazyChris

CrazyChris

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
332
Hey Maik,

das wär natürlich auch möglich, dass es gar nicht an den Boxen liegt sondern wie du sagst am Arlamys. Ich weiß nichtmal ob mein Radio im Clio nen speziellen Namen hat. Ich habe auf jeden Fall USB, Bluetooth, Chinch und das ganze angeschlossen an 4 Tiefmittel- und 2 Hochtöner. Und ich finde den Klang für ein Standart- Radio echt sehr lecker.
 
M

Maik

Megane-Fahrer
Beiträge
459
Ja, das empfand ich damals auch.
Und bei der Bestellung hatte ich dann auch gedacht, wenn der Clio so gut klingt.
Wie klingt dann erst das Arkamys. (Damals war der Meg3 noch nicht zu haben, sprich Blind gekauft).
Tja war dann ein REINFALL. Anstatt USB/CHINCH/SD-Box wie im Clio nur Chinch.
Der Klang ist nur super wenn man Classic hört Mozart und Co kommen schön sauber rüber.
Pop und Rock hat es schon zu tun.
Naja und die Musik die Ich höre, ist die Anlage nicht zu gebrauchen.
 
Thema: Clio III Ph. II Lautsprecher für Megane

Ähnliche Themen

Gudder1
Antworten
12
Aufrufe
5.296
Trinomic
T
S
Antworten
0
Aufrufe
6.725
Steff_Coupe
S
Megane_12
Antworten
5
Aufrufe
1.690
Trinomic
T
Oben