Der 1,6 16V ist ein Schluckspecht ohne Muskeln

Diskutiere Der 1,6 16V ist ein Schluckspecht ohne Muskeln im Motor, Getriebe, Schaltung & Kupplung Forum im Bereich Beanstandungen, OTS & Rückrufe; So, nachdem ich mit meinem in 2 Tagen 850 km gefahren bin und dieser ausschließlich auf Deutschlands Autobahnen absolviert habe, musste er heute...

  1. axelino

    axelino Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    29. November 2008
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    So, nachdem ich mit meinem in 2 Tagen 850 km gefahren bin und dieser ausschließlich auf Deutschlands Autobahnen absolviert habe, musste er heute zu seinem Händler gebracht werden.

    Bei 100km/h im 6. Gang Vollgas geben war gleich zu setzen mit der Tempomatfunktion => Es tat sich nichts.
    bei 170 km/h Bergab war Ende im Gelände
    bei Beschleunigungen hatte man das Gefühl, die Meggi hat 55 PS.

    Der Verbrauch lag bei 12-15 Liter.

    Die Werkstatt wird sich dem jetzt annehmen und alles daran setzen, die Probleme zu beheben. Mein Meggi I Ph. II lief bei gleichem Motor 210 km/h Bergab und verbrauchte im Schnitt 2 Liter weniger als der neue.

    Ich bin gespannt, was dabei rauskommt. Solange fahre ich Laguna III.

    Mal sehen, was die Jungs so machen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findest du Infos, Antworten und Zubehör zu deinem Renault Megane.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. meggigt

    meggigt Megane-Experte

    Dabei seit:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    Re: Schluckspecht ohne Muskeln

    na das klingt ja nicht so toll. dann hoffe ich mal für dich, dass sie den Bug finden und du deinen meggi schnell wieder bekommst und vorallem richtig und spritsparend fahren kannst.

    Sven
     
  4. #3 Anonymous, 26. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Schluckspecht ohne Muskeln

    Das sind die Dinge auf die ich garkein Bock habe auch wenn es Garantiefälle sind............
    Das Teil soll laufen und zwar sehr lange ohne ausserplanmässige Stops bitte!


    Trotzdem viel Glück und mal gespannt was da los is hört sich nach etwas Steuerungstechnischen an :popcorn:
     
  5. #4 Anonymous, 26. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Schluckspecht ohne Muskeln

    Das hört sich ja nicht wirklich gut an :shoot:

    Hoffe die Werkstatt bekommt das schnell wieder hin :grin: :grin: :grin:
     
  6. Oppic

    Oppic Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Re: Schluckspecht ohne Muskeln

    Also ich bin mal kurz ein Stück Autobahn mit 170 km/h Tempomat gefahren. Das ging einwandfrei. (ich hatte sogar das Gefühl, dass noch mehr ging aber man wills ja nicht übertreiben)

    Km Stand war damals 1300.

    Ich hoffe nicht, dass es ein "Serienproblem" ist. Aber du wärst ja der Zweite hier im Forum der Probleme mit dem Verbrauch hat.

    Würd mich echt interessieren was bei dir raus kommt!
     
  7. #6 Anonymous, 26. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Schluckspecht ohne Muskeln

    Öhhhhmm...hab mich ja schon fast nicht getraut, das zu sagen.

    Aber ich kann Deine Punkte, Axel, quasi alle so unterstreichen.

    Bin übers Wochenende auch ca. 900km gefahren und bei mir sahs so aus:
    - Ab 130kmh im 6.Gang Vollgas bringt kaum was, vor allem wenns mal ein kleines bisschen bergauf geht (keine krasse Steigung)
    - Mehr als 150kmh bin ich noch nicht gefahren
    - Beim Beschleunigen im 1.-4. Gang bin ich zufrieden, im 5. Gang nicht mehr so und der 6.Gang ist ne Witzfigur wenn man beschleunigen will

    So empfinde ich das...der Leistungszuwachs zu meinen 75 PS vorher (Wagen gleicher Klasse & nur wenig leichter) ist nicht so wirklich groß.

    Bin inzwischen übrigens bei ca. 1400km angekommen.

    Da bin ich ja mal SEHR gespannt, was Dein Autohaus dazu sagt, Axel. Je nachdem werde ich dann auch mal zu meinem fahren!

    Achja: Verbrauch bei Durchschnitt 135kmh auf der Autobahn lag bei mir übrigens bei krassen 9,5L!!!! Kann ja auch nicht normal sein, oder?
     
  8. #7 Anonymous, 26. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Schluckspecht ohne Muskeln

    muß man sich da jetzt schon Sorgen machen, bevor man das Auto überhaupt hat ???

    habe den gleichen Motor gewählt :dash: :dash: :dash: :dash: :dash:
     
  9. Oppic

    Oppic Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Re: Schluckspecht ohne Muskeln

    @Obstler: Ich bin 200 km Autobahn mit Tempomat auf 140 km/h gefahren und hatte einen Durchschnittsverbrauch um die 8,6l (das is ok finde ich)


    Dennoch muss ich auch zugeben, dass Renault bei dem Motor die Hausaufgaben nicht gemacht hat - leider.
     
  10. #9 Anonymous, 26. März 2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Schluckspecht ohne Muskeln

    Wenn ein Auto nagelneu ist, ist es ganz normal, dass es mehr Verbraucht. Das pegelt sich erst mit ein paar 1000 km ein. Geht locker 0,5 bis 1 Liter runter ... :top:

    Ich habe einen Verbrauch von Ø 6,9 Liter (110 PS, Benziner) laut Anzeige ... :beach:
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Schluckspecht ohne Muskeln

    Ich kann das ebenfalls unterstreichen! Meiner hat mittlerweile 5000km runter

    Dabei muss man sich vor Augen halten, dass die Fahrzeuge noch nicht richtig eingefahren sind und 2. nur 1600 ccm Hubraum haben.

    Ich hoffe, dass es mit zunehmender Laufleistung besser wird, bin aber auch gespannt was bei Axel raus kommt.

    MfG
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Schluckspecht ohne Muskeln

    Naja der Hubraum hat damit nichts zu tun, denn manche Autohersteller holen aus 2000 ccm über 270 ps raus mit 8 Litern Verbrauch :-)
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Schluckspecht ohne Muskeln

    Aber nicht ohne Turbo, oder???
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Schluckspecht ohne Muskeln

    Ja aber es gibt auch Saugmotoren die mehr leisten und weniger Verbrauchen .. ich sage nur 4 Ringe :grin:
     
  15. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort wirst du bestimmt fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Higlander

    Higlander Megane-Experte

    Dabei seit:
    15. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    0
    Re: Schluckspecht ohne Muskeln


    Der ist gut, ohne Turbo bekommen die auch keine Leistung oder haben mehr als 3L Hubraum.
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Schluckspecht ohne Muskeln



    Der war noch besser. Erst informieren dann sowas schreiben :negative:

    Aber es ist ja auch nicht verwerflich ... wenn ich so weniger Verbrauch habe ... (kopfschüttel)
     
Thema: Der 1,6 16V ist ein Schluckspecht ohne Muskeln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. abkoppelbare lichtmaschine

Die Seite wird geladen...

Der 1,6 16V ist ein Schluckspecht ohne Muskeln - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Rückfahrlicht ohne Funktion

    Rückfahrlicht ohne Funktion: Hallo, bei meinem Megane3 CC (Erstzulassung 10/2011) funktionieren die Rückfahrlichter nicht mehr. Der Schalter am Getriebe funktioniert, denn...
  2. Radio Funktion ohne Fahrbetrieb

    Radio Funktion ohne Fahrbetrieb: Hallo, ich habe die Suche bemüht und auch einige Seiten durchsuch aber leider keine passende Antwort gefunden. Ich würde gerne während ich am Auto...
  3. megane 1,9 dci 2006 handbremse ohne funktion

    megane 1,9 dci 2006 handbremse ohne funktion: huhu ..ich hab mal wieder eine frage ..diesmal geht um meine handbremse sie funktioniert nicht mehr ..meine frage ist das eine elektronische...
  4. Megane 3 Original Radio ohne USB auf original Radio mit USB umbauen

    Original Radio ohne USB auf original Radio mit USB umbauen: Hallo an alle, bin hier neu und weiß nicht ganz genau ob ich richtig bin bzw. richtig mache in diesem Forum. Hätte eine Frage. Und zwar habe ich...
  5. Megane 3 PDC Schalter ohne funktion

    PDC Schalter ohne funktion: Hallo zusammen, ich habe mir einen Megane 3 Grandtour Bose Edition BJ 2011 gekauft. Letztes Jahr, habe ich eine AHK nachgerüstet und auch gleich...