Fenster runter ohne Motor an bei Handsfree?

Diskutiere Fenster runter ohne Motor an bei Handsfree? im Forum Elektronik im Bereich Technik - Hi zusammen, frage mich immer, ob es nicht eine Möglichkeit gibt, bei Handsfree die Fenster auf (oder zu) zu machen, ohne daß man den Motor...
GTlaun

GTlaun

Megane-Kenner
Beiträge
73
Hi zusammen,

frage mich immer, ob es nicht eine Möglichkeit gibt, bei Handsfree die Fenster auf (oder zu) zu machen, ohne daß man den Motor anlassen muß???

Kennt einer den Weg?

launige Grüße
 
A

Anonymous

Guest
Wenn du die Keycard in den Schacht steckst,kannste Fenster rauf und runter fahren ohne das der Motor an ist.
 
ket234

ket234

Megane-Experte
Beiträge
1.552
Genau. ;-) ist halt nicht ganz handsfree. ;-)
 
GTlaun

GTlaun

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
73
Danke erstmal!
Hmmm, hab die Card in einem herkömmlichen Autoschlüsseltäschchen versteckt und ärgere mich jedesmal, wenn ich sie rausholen muß.....

Wäre halt schöner, wenn es einen anderen Weg gäbe z.B. länger auf Start/Stop drücken o.ä.

Wäre die Handsfree kleiner, dann wäre das ganze einfacher zu handlen.

launige Grüße
 
A

Anonymous

Guest
Hättest du einen Wagen ohne Handsfree,müsstest du auch den Zündschlüssel benutzen,die Zündung einschalten,um die Fenster zu betätigen.
 
GTlaun

GTlaun

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
73
Is halt leider ein ganz schöner Größenunterschied zwischen nem eingeklappten Schlüssel und ner Handsfree Karte.
Die Handsfree ist ein Fremdkörper an jedem Schlüsselbund und in die Hosentasche passt sie auch nicht mal soeben.
Wenn man die Karte in den Schacht schieben muß, dann ist das Teil ein ganz schönes Handicap und ein normaler Schlüssel ist praktischer.
Das ganze wäre bestimmt kleiner zu realisieren gewesen oder eben praktischer im Handling.
Schade drum, wäre eigentlich ne praktische Sache.

launige Grüße
 
A

Anonymous

Guest
Zumal der Schlüssel ja eh in der Zündung steckt und nicht erst aus der Hosentasche gekramt werden müsste wie die Karte. Ist halt so... :dont:
 
A

Anonymous

Guest
Gibt wohl schlimmeres,zumal man nach abschalten vom Motor noch kurze Zeit das Fenster betätigen kann und wenn man vergessen hat das Fenster hochzufahren kann man immer noch den Knopf am äusseren Türgriff drücken.Ich glaube mal nicht das immer am fenster gespielt wird,wenn der Motor aus ist.
 
Night&Day

Night&Day

Megane-Experte
Beiträge
1.610
Hab diese gewünschte Funktion echt noch nie vermisst! Ausserdem funktionierts bei mir auch wenn ich den Zusperrknopf meiner Keycard (die ich übrigens auch nicht unpraktisch finde) lang gedrückt halt, da geht sogar das Panoramadach mit zu! :yahoo:
 
A

Anonymous

Guest
Natürlich ist es kein wirkliches Problem! Es geht den Leute oder auch mir zumindest eher darum, daß man die Fenster öffnen kann, wenn man(n) z.B. im Auto wartet und wie ICH im Auto raucht.
Quasi: warten - Scheibe runter - Rauchen bzw. Lüften - fertig - Scheibe wieder hoch...

Aber wie im ersten Satz schon erwähnt: es ist kein weltbewegendes Problem. Hatte in den Vorgängern (Golf, Astra, Mercedes) noch nie eine handsfree keycard und kannte die Funktion deswegen auch nicht. Hab auch keine Ahnung wie das andere Hersteller gelöst haben (wird ja gerne erwähnt "ist bei anderen Herstellern auch so"). Und JA, ich :smoke: in meiner Kiste...
Jetzt mache ich halt einfach die Fahrertüre ein wenig auf => Problem gelöst.
 
Night&Day

Night&Day

Megane-Experte
Beiträge
1.610
Wie wärs dann evtl. mit Zündung an - Fenster auf - Zündung aus, also ohne dass man den Motor startet, das müsste doch gehen?!
Oder die Karte in den Schlitz stecken, dann müsste die Fensterfunktion auch wieder in Betrieb sein?!
 
A

Anonymous

Guest
Night&Day schrieb:
Wie wärs dann evtl. mit Zündung an - Fenster auf - Zündung aus, also ohne dass man den Motor startet, das müsste doch gehen?!
Oder die Karte in den Schlitz stecken, dann müsste die Fensterfunktion auch wieder in Betrieb sein?!

Zündung an, Zündung aus = ok
Die Karte in den Schlitz stecken ist für MICH keine Alternative: hab die Karte um sie in der Hosentasche zu behalten, und bevor ich meinen Bauch aus der Karre bewege um an meinen Hosensack zu kommen, kann ich auch gleich die Türe aufmachen.

Mein persönliche Lösung: ich laß halt den Motor laufen; weiterer Vorteil: AC läuft weiter.
 
A

Anonymous

Guest
Ich weiß net obs immer so is oder das eine mal Zufall war. Aber nachdem man den Motor abgestellt
hat kann man noch alle Fenster und Geräte im Fahrzeug bedienen, solange man keine Tür öffnet.
Spätestens dann hilft nur noch die Karte in den Schlitz stecken oder den Motor wieder anmachen.
 
A

Anonymous

Guest
Megane.Dominik schrieb:
Ich weiß net obs immer so is oder das eine mal Zufall war. Aber nachdem man den Motor abgestellt
hat kann man noch alle Fenster und Geräte im Fahrzeug bedienen, solange man keine Tür öffnet.
Spätestens dann hilft nur noch die Karte in den Schlitz stecken oder den Motor wieder anmachen.

Hmmm, irgendwie schon richtig: wenn ich den Motor abstelle läuft das Radio (+TT-Bildschirm) weiter, sobald ich die Türe öffne, schaltet sich das Radio & Navi aus. Pech, wenn meine Chefin im Auto wartet, weil ich kurz rausspringe.
 
Thema: Fenster runter ohne Motor an bei Handsfree?

Ähnliche Themen

L
Antworten
0
Aufrufe
742
lucas1243
L
Micha-NRW
Antworten
5
Aufrufe
1.000
Jay1980
Jay1980
A
Antworten
0
Aufrufe
4.083
Axel Hauers
A
K
Antworten
1
Aufrufe
1.266
feisalsbrother
feisalsbrother
S
Megane 2 Megane 2 Fenster
Antworten
2
Aufrufe
1.427
Zimbi RFD
Zimbi RFD
Oben