Megane Coupe Kotflügel/Tür uneben

Diskutiere Megane Coupe Kotflügel/Tür uneben im Forum Karosserie & Mechanik im Bereich Technik - Hallo zusammen, mir ist heute aufgefallen das an meinem megane coupe der linke kotflügel nicht eins zu eins in die türe übergeht. Also nicht auf...
A

Andymiral

Megane-Kenner
Beiträge
128
Hallo zusammen,

mir ist heute aufgefallen das an meinem megane coupe der linke kotflügel nicht eins zu eins in die türe übergeht. Also nicht auf der gleichen höhe. Rechts ist alles ok.
Links stelle ich einen deutlichen höhenunterschied fest von einigen milimetern. Da ich den wagen bereits seit 2011 fahre frag ich mich jetzt war das schon immer so? Wär mir doch eigentlich schon vorher aufgefallen denke ich mal.
Wagen ist unfallfrei, zumindest hab ich keinen unfall damit gehabt und beim renault händler wurde er mir auch als unfallfrei verkauft.

Ich hab mal ein Foto hochgeladen auf dem man es eigentlich erkennen müsste. Durch den höhenunterschied wirft der kotflügel auch einen leichten schatten auf die türe da er etwas "höher" liegt.
http://img585.imageshack.us/img585/9979/kotflgel.jpg

Kann das wirklich sein das sich der Kotflügel von alleine irgendwie verzogen hat? Ist sowas überhaupt möglich? Oder war das vermutlich schon immer so?

Meinungen dazu bitte.

Danke und Gruß
 
wrbakatze

wrbakatze

Megane-Profi
Beiträge
3.531
Ich hatte das gleiche Problem mal mit meiner Fahrertüre. Abstand zur hinteren Türe hat nicht gepaßt.

Bin zum "Freundlichen" und der hat mir ohne jegliche Kosten die Türe wieder so eingestellt dass alle Spaltmaße und Abstände passen. Ob das mit dem Kotflügel aber so einfach geht wie bei der Türe weiß ich nicht aber normal finde ich das nicht.

Solltest du mal beim "Freundlichen" ansprechen.

Evtl. kann aber auch die Türe an den Kotflügel im Abstand angepaßt werden das ist evtl. die einfachere Methode. Bin aber keiner "vom Fach" da können dir hier viele anderen "Profis" sicherlich noch bessere Infos geben.

wrbakatze
 
G

Gessi

Megane-Profi
Beiträge
6.363
Von alleine verzieht sich der Kotflügel nicht.
Aber ich sehe auf deinem Avatar dicke Felgen und Tieferlegung.
Hast du mal mit dem Reifen den Kotflügel gestreift?
Oder hat jemand im Kotflügel / Radlauf versucht den Wagen anzuheben um einen Wagenheber oder Bühne drunter zu bekommen?

:hi:
 
A

Andymiral

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
128
Vielleicht ist es auch die tür die zu weit innen ist und der kotflügel richtig, jedenfalls stimmen die spaltmasse eindeutig nicht überein. ist auch ein klarer unterschied zur rechten seite.
Wenn man mit dem finger von türe richtung kotflüger fährt bleibt man quasi links hängen während es rechts eine ebene ist.

Das Auto ist so gekauft und die felgen sind gar nicht so dick, das sieht auf dem foto nur so aus, der wagen liegt auch nicht wirklich tief. hier ein foto wo man das auto besser sieht

http://img829.imageshack.us/img829/8441/megane1v.jpg

Werde wohl mal beim freundlichen vorbeifahren müssen, also entweder das war schon immer so und mir ist es nur nicht bewusst aufgefallen, oder es ist eben erst seit kurzem so ...wieso auch immer
Ich bin nie irgendwo hängen geblieben, gehe sehr sorgsam mit dem auto um, daher bin ich etwas verwundert. Wenn ich leicht gegen den kotflügel drücke sieht man das sich das ganze blech zurückbiegt.

Hmm muss einfach mal zum freundlichen und fragen 8[
 
Thema: Megane Coupe Kotflügel/Tür uneben

Ähnliche Themen

M
Antworten
1
Aufrufe
1.590
Hillbill
Hillbill
M
Antworten
2
Aufrufe
4.483
frc-m
D
Antworten
1
Aufrufe
1.323
Zimbi RFD
Zimbi RFD
T
Antworten
5
Aufrufe
2.850
thomass945
T
Oben