Radio Sound einstellen

Diskutiere Radio Sound einstellen im Forum HiFi, Navi & Kommunikation im Bereich Technik - Hallo zusammen, würde mich mal interessieren wie Ihr eurer Radio Arkamys mit Bluetooth eingestellt habt, habt ihr es auf POP - ROCK - CLASSIC...
Michael.S

Michael.S

Megane-Kenner
Beiträge
179
Hallo zusammen,

würde mich mal interessieren wie Ihr eurer Radio Arkamys mit Bluetooth eingestellt habt, habt ihr es auf POP - ROCK - CLASSIC oder auf TIEFEN und HÖHEN stehen.
Ich habe es auf TIEFEN(-2) und HÖHEN(+2) stehen. 3D Sound steht auf Position Fahrzeugmitte.

Was ist die beste einstellung für sämtliche Musik richtungen???

Ich denke einige hier im Forum werden das gleiche Radio haben und auch schon eingestellt haben.

Würde mich über ein paar Antworten freuen.
 
axelino

axelino

Megane-Fahrer
Beiträge
598
Wenn du weißt, wie gute Musik klingt, wirst du auch wissen, dass es keine gute Einstellung für alle Musikrichtungen gibt. Es gibt Menschen, die gern laut hören, dann welche, die basslastig hören, dann .............

Fazit: Du musst für dich die perfekte Abstimmung finden. Dazu kommt, dass es zwischen 5-Türer und Coupe klanglich große UNterschiede gibt.

Ich habe in meinem 5-Türer den Bass auf +5 und die Höhen auf 0. Das gilt aber nur für das Hören mit dem Iphone wo ich den Equalizer auf normal (also ausgeschaltet) habe.
Wenn ich Radio höre, ist das Senderabhängig. Bei CD nehm ich die Höhen meist auf -2 runter.

Bass könnt gern noch mehr kommen, aber bei mehr als +5 klirren dann schnell die Lautsprecher.
 
M

Maik

Megane-Fahrer
Beiträge
459
axelino schrieb:
Wenn du weißt, wie gute Musik klingt, wirst du auch wissen, dass es keine gute Einstellung für alle Musikrichtungen gibt. Es gibt Menschen, die gern laut hören, dann welche, die basslastig hören, dann .............

Fazit: Du musst für dich die perfekte Abstimmung finden. Dazu kommt, dass es zwischen 5-Türer und Coupe klanglich große UNterschiede gibt.

Ich habe in meinem 5-Türer den Bass auf +5 und die Höhen auf 0. Das gilt aber nur für das Hören mit dem Iphone wo ich den Equalizer auf normal (also ausgeschaltet) habe.
Wenn ich Radio höre, ist das Senderabhängig. Bei CD nehm ich die Höhen meist auf -2 runter.

Bass könnt gern noch mehr kommen, aber bei mehr als +5 klirren dann schnell die Lautsprecher.


Bei +5 hast Du aber Leise??? nicht über 25?
Bei mir scheppert schon alles bei 0.
 
Michael.S

Michael.S

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
179
@axelino: du hast schon recht, die Perfekte Abstimmung wir es nie für alle geben, da jeder einen anderen geschmack hat.

Mir ist wichtig das wenn ich laut hören möchte ( bis 30 hoch ) es sich auf dem Level noch vernünfitg anhört und da muss ich den Bass auf -2 stellen damit das verhältnis stimmt und die Höhen bleiben bei +2

Im übrigen handelt es sich bei mir um einen 5 Türer.

Weiter Einstellungen werden gerne gesehen.
 
Black GT

Black GT

Megane-Experte
Beiträge
1.172
Hä also wenn mich nicht alles täuscht kann ich bei meinem Arkamys kein Bass einstellen würde gerne aber is doch nur Tiefen und Höhen oder wo geht der Bass würd mich über mehr ziemlich freuen... :top:
 
axelino

axelino

Megane-Fahrer
Beiträge
598
Ich hör nur selten über 25, weil ich gern auch über 50 Jahren noch was hören wollte. Ich bevorzuge meist auch eher guten Klang als laute Musik.
 
Michael.S

Michael.S

Megane-Kenner
Threadstarter
Beiträge
179
Ok, wie hast du dein Radio für Guten Klang eingestellt?
 
A

Anonymous

Guest
Ich bin ja der Meinung, dass man "guten Klang" nur über gute Komponenten erreichen kann...mit den Renaultstandards wohl eher nicht erreichbar.... aber ich muß mein Arkamsys erstmal selbst hören...meine Befürchtung ist aber wohl gerechtfertigt.

Das wovon hier gesprochen wird, ist ja vielmehr Klangeinstellung der vorhandenen Komponenten. Also Feinschliff und sehr individuell. Wie oben auch schon beschrieben.

Aber um das richtig einzustellen kannst Du verschiedene Verfahren anwenden, wie z.B. Höhen so weit aufdrehen, dass Dich hiHats nicht nerven oder irgendwelche HT anfangen zu klirren, Bässe soweit hoch oder runter regeln, dass der Basseindruck noch Spaß macht. Nicht jeder Song ist auf Bass ausgelegt, also auch hier vlt. mal einen Technotrack reinlegen und gucken/hören, dass das dann noch passt. Auch hier darf nix verzerrt klingen.

Wenn das nicht reicht hilft nur LS-Umbau fürchte ich. :tease: (sorry, musste ich mal schreiben)

Meine Einstellungen kommen in ein paar Wochen... :grin: (für den Grandtour)
 
guennie01

guennie01

Megane-Fahrer
Beiträge
335
Ich stelle mir da einen Mittelwert ein, weil ich keine Lust habe, während der Fahrt ständig was zu verstellen. Und gute Musik höre ich eh am besten zu Hause.
Und zu laut kann ichs im Auto eh nicht einstellen, sonst krieg ich ja nix mehr von den Umgebungsgeräuschen mit. (Krankenwagen etc.)
Und da ich sehr viel auf der Autobahn unterwegs bin, ist es mir wichtig, Verkehrsmeldungen und ein bisschen Unterhaltung während längerer Fahrten zu bekommen.
Aber das man den Bass nicht einstellen kann höre/lese ich heute zum ersten mal.
 
Thema: Radio Sound einstellen

Ähnliche Themen

J
Antworten
0
Aufrufe
725
Jensemann1974
J
Die Eine
Antworten
1
Aufrufe
2.614
feisalsbrother
feisalsbrother
Oben