RS Monitor mit eigenem Radio

Diskutiere RS Monitor mit eigenem Radio im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Technik; Hallo Leute, Was mich schon immer interessierte. Funktioniert der RS Monitor noch immer in einem Megane RS Phase 1 und 2 wenn man ein eigenes...

  1. #1 Nikolaus117, 15.01.2015
    Nikolaus117

    Nikolaus117 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Leute,

    Was mich schon immer interessierte. Funktioniert der RS Monitor noch immer in einem Megane RS Phase 1 und 2
    wenn man ein eigenes Radio z.B. von Keneood (nach DIN) einbaut?

    Grüße
    Niko
     
  2. #2 Nikolaus117, 16.01.2015
    Nikolaus117

    Nikolaus117 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    1
    Scheint wohl keiner zu wissen ;)

    Dann nochmal eine andere Frage. Wie wird der RS Monitor gesteuert?
    Mit der Lenkradfernbedienung oder mit Knöpfen am Monitor?

    Grüße Niko
     
  3. #3 Maulwurf, 16.01.2015
    Maulwurf

    Maulwurf Megane-Experte

    Dabei seit:
    08.05.2011
    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    13
    1

    1
     
  4. #4 Nikolaus117, 16.01.2015
    Nikolaus117

    Nikolaus117 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    1
    Danke, nach gutem Suchen habe ich das auch gefunden.
    Überraschend das sowas echt nicht so leicht zu finden ist.
    Man findet alles mögliche wenn man nach RS Monitor sucht, nur nicht gleich das richtige.

    Leider gibt es laut zwei verschiedenen Foren verschiedene Aussagen dass der RS Monitor auch ohne originales Radio
    Noch weiterhin Steuerbar ist.

    Die Verkabelung im Gegensatz ohne RS Monitor würde mich mal interessieren.
    Mein GT hat an der LFB einfach nur ein Grünes und ein Weißes Kabel.

    Wie geht das, das nun ein und das selbe Eingabemedium zwei verschiedene Dinge steuert?
    Der Wechsel findet ja durch den gleichzeitigen Druck der oberen Knöpfe statt.
    Vielleicht gibt es ja eine Weiche oder so.
     
  5. #5 Nikolaus117, 08.03.2015
    Nikolaus117

    Nikolaus117 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    1
    hat da keiner Informationen? :/

    Oder hat es mal durch Zufall ausprobiert ob der RS Monitor auch ohne Radio funktioniert?
    Das würde mich brennend Interessieren.

    Eine Verkabelungsplan würde mich auch helfen wenn den Jemand hat!
    Daran könnte man schauen wie der RS-Monitor angesteuert wird und mit den restlichen Komponenten verbunden ist.

    Grüße
    Niko
     
  6. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.426
    Zustimmungen:
    18
    Niko, die Steurung erfolgt über den Datenbus.

    Keine klassische Verkabelung.

    :hi:
     
  7. #7 Nikolaus117, 09.03.2015
    Nikolaus117

    Nikolaus117 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    1
    hmm ok

    klingt also danach das es eigentlich funktionieren sollte.
    Nur die Steuerung mit der LFB muss man wohl genauer anschauen das man dort nichts "kaputt" macht.
     
  8. #8 bluedanube, 11.03.2015
    bluedanube

    bluedanube Einsteiger

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    So eine Steuerung geht aber auch konventionell ohne Datenbus, es werden einfach verschiedene Wiederstände geschalten und wenn du zwei Tasten gleichzeitig drückst
    entsteht ein bestimmter Wiederstand, den das Radio misst und somit richtig interpretiert. Ist beim Tempomat das gleiche, deshalb kann man den auch so einfach nachrüsten,
    jede Funktion hat einen bestimmten Wiederstand und kann so eindeutig, auch mit nur 2 Kabeln zugeordnet werden =)
     
  9. #9 Nikolaus117, 03.04.2015
    Nikolaus117

    Nikolaus117 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    1
    So selbst gestestet

    RS MONITOR geht auch ohne Radio im vollem Umfang.
    Display zeigt ohne aktiven RS MONITOR dann Renault Sport, die Temperatur und Uhrzeit an.

    Super, da so das Display eine Funktion hat.

    Dem eigenen Radio steht also nichts im Wege!

    Kabel und Adapter sind die selben wie beim GT oder wahrscheinlich jedem Megane Baujahr 2008/9 bis zum Facelift 2012/13
     
  10. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.426
    Zustimmungen:
    18
    Aha, Niko hat sich also jetzt definitiv einen RS geholt!

    Glückwunsch

    :hi:
     
  11. #11 Nikolaus117, 03.04.2015
    Nikolaus117

    Nikolaus117 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    1
    Danke und Richtig :)

    Pünktlich zum Frühlingsanfang!
     
Thema: RS Monitor mit eigenem Radio
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. twingo rs monitor

    ,
  2. was für ein radio ist im Megane RS trophy

Die Seite wird geladen...

RS Monitor mit eigenem Radio - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Carminat Radio Soundproblem

    Carminat Radio Soundproblem: Hallo liebes Forum, Ich habe ein Problem mit meinem Radio bzw der Anlage im Megane 3. Ist alles soweit original bis auf einen aktiven subwoofer...
  2. Megane 1 Radio und Display außer Funktion , was tun?

    Radio und Display außer Funktion , was tun?: Hallo zusammen, ich hänge gerade etwas in der Luft und bin äußerst ratlos. Mein neues Radio, JVC, lief toll per USB und dann holte ich es aus dem...
  3. Megane 2 Was ist das für ein Radio?

    Was ist das für ein Radio?: Hi brauche Hilfe habe mir ein Doppel Din bestellt und wollte fragen was das für ein altes serienmäßigen Radio vom Modell her ist. Weil das Doppel...
  4. Megane 2 Kein Ton beim Neuen Radio

    Kein Ton beim Neuen Radio: Hallo bin neu hier. Fahre einen Renault megane 2 Kombi Bj 08. Habe mit jetzt ein Doppel Din Radio mit android geholt von der Firma Tristan Auron...
  5. Megane 2 Serien Radio geht, andere nicht

    Serien Radio geht, andere nicht: Hallo, Ich habe mir kürzlich einen zweiten megane 2 gekauft, da mein erster kaputt ist, habe diesen aber immernoch für Ersatzteile. Ich wollte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden