Rückleuchtenumbau auf voll-LED

Diskutiere Rückleuchtenumbau auf voll-LED im Karosserie & Innenraum - Tuning & Styling Forum im Bereich Tuning & Styling; Hallo erstmal an alle! Will mich mal kurz vorstellen: Ich bin der Chris komme aus einem kleinen Ort im schönen Erzgebirge :-) 21 Jahre alt Hab...

  1. Ool

    Ool Megane-Kenner

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal an alle!

    Will mich mal kurz vorstellen: Ich bin der Chris komme aus einem kleinen Ort im schönen Erzgebirge :-) 21 Jahre alt
    Hab mein Megane seit Januar 2011 und ja... hab schon bisl was dran gemacht und hab noch so einiges vor... :grin:

    Ich hoffe ihr könnt mir bei meinem nächsten Projekt helfen!

    Ich will die originalen Rückleuchten auf voll-LED umbaun lassen dazu brauche ich aber irgendwo her ein paar Rückleuchten fürn 5-Türer!
    Irgendjemand ne Ahnung wo ich "günstig" zu Rückleuchten komm?

    Würde ja meine rausbaun aber ich brauche mein Auto jeden Tag... :nee:

    Ja und sonst wäre da schon alles geklärt... hab nen Kumpel der das beruflich macht ( von ihm hab ich auch meine LEDs fürn Innenraum, Nummernschildbeleuchtung, Tagfahrlicht und Standlicht) und einen Kumpel der seine Rückleuchten gerade umbauen lässt zwar von einem Opel Astra OPC aber ist ja erstmal egal!
    Von daher weis ich auch wie es aussehen kann und muss sagen sehr geil! :top:

    Nun hängts halt nur noch an den Rückleuchten! Ich hoffe ihr könnt mir da weiter helfen!
     
  2. Matze

    Matze Megane-Profi

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    6
    Hi Chris und herzlich willkommen hier im Board! :top:

    Klingt ja sehr interessant dein Projekt!

    Rückleuchten findest du hier:

    http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s ... le/u356169

    http://www.ebay.de/itm/RENAULT-Megane-I ... 2a07bb6ad3

    Kannst aber auch mal bei deinem Renault Dealer nachfragen, eventuell bekommst du sie dort auch günstiger!
    Du solltest uns auf jedenfall auf dem laufenden halten! Bin echt gespannt, wies werden soll!

    Kannst du eventuell mal Bilder von den Astra Rückleuchten bzw. deinem Tagfahrlicht zeigen? Würde mich echt sehr interessieren, wie das aussieht, weil ich mir darunter nichts vorstellen kann!

    Allgemein wären auch Bilder von deinem M3 nicht schlecht! :ok:

    Grüße
     
  3. #3 Anonymous, 21.09.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Willkommen Ool,

    klingt ja interessant das mit den Rückleuchten.

    Ich weiss zwar nicht welche LED du als Standlicht /Positionslicht verbaut hast, aber ich habe meine 9er rausmachen müssen weil der Reflektor oberhalb der LED anfängt zu beschlagen. Fahre nun wieder mit dem orginal Birnchen :grin:

    Wie schon erwähnt: Bilder bitte ......
     
  4. #4 Anonymous, 21.09.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Klingt sehr interresant :-) bin gespannt auch Bilder !
     
  5. Ool

    Ool Megane-Kenner

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    So hab mal ein paar Bilder gemacht
    Hier erstmal das Standlicht:




    Tagfahrlicht:




    So nun zu den Rückleuchten vom Astra (sind noch nicht fertig!):
     

    Anhänge:

    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      19,9 KB
      Aufrufe:
      142
    • 11.jpg
      11.jpg
      Dateigröße:
      22 KB
      Aufrufe:
      152
    • 13.jpg
      13.jpg
      Dateigröße:
      23,8 KB
      Aufrufe:
      142
    • 12.jpg
      12.jpg
      Dateigröße:
      34 KB
      Aufrufe:
      137
    • 4.jpg
      4.jpg
      Dateigröße:
      57,1 KB
      Aufrufe:
      145
    • 9.jpg
      9.jpg
      Dateigröße:
      50,2 KB
      Aufrufe:
      130
  6. Ool

    Ool Megane-Kenner

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Leider sind solche Umbauten wie bei meinem Clio nicht mehr so einfach... :nono:




    alles von organge auf weiß-gürn umgebaut :ok:

    Weitere Bilder folgen! :grin:
     

    Anhänge:

    • 10.jpg
      10.jpg
      Dateigröße:
      49,6 KB
      Aufrufe:
      145
    • 7.jpg
      7.jpg
      Dateigröße:
      37,7 KB
      Aufrufe:
      142
    • 8.jpg
      8.jpg
      Dateigröße:
      51 KB
      Aufrufe:
      135
  7. #7 Anonymous, 23.09.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Sehr Interessant das Ganze :ok:
     
  8. Matze

    Matze Megane-Profi

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    6
    Dito!
     
  9. #9 Schippo, 23.09.2011
    Schippo

    Schippo Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    01.01.2011
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    1
    Mahlzeit,
    ich finde das ganze ja auch sehr interresant,
    frage mich aber gerade was den der Sheriff bei der nächsten Kontrolle bzw der TÜV dazu sagt,
    wollste ne Einzelabnahme probieren oder geht das nach dem Prinzip: Mut zur Lücke!?!

    Ist schon irgendwie doof das es noch nichts im Tuningzubehör gibt... dabei gibts den Meggi schon seit 2009.
     
  10. #10 Dohbsch, 23.09.2011
    Dohbsch

    Dohbsch Megane-Kenner

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Saubere Arbeit :)
    Ich bint ech mal gespannt, wie die Sache dann mit den Meganerückleuchten aussieht!
     
  11. Ool

    Ool Megane-Kenner

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Naja ich sags mal so - die E - Prüfzeichen sind ja noch drauf und im Auszustand soll man ja die LEDs nicht sehn da ich die Rückleuchten lasieren lasse!

    Führs lasieren hab ich schon eine ABE! Darüber gibts auch hier im Forum verschiedene Meinungen... Aber da mal ein Beispiel: mein Kumpel hat seine Rückleuchten so stark getönt das man denkt er hat nur ein Teelicht drinn :grin: er hat auch die ABE und da haben die :cop: bisher noch nichts gesagt! Also no risk no fun ... :fies:

    Ja und beim TÜV mach ich mir auch keinen Kopf da geh ich zu meinem TÜV-Prüfer das Vertrauens und da geht das schon alles klar! :top:
    Und selbst wenn man ganz normal hingeht stehn ja immer noch die E-Prüfzeichen drauf! :-)
     
  12. #12 Anonymous, 24.09.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das ist ja wohl nicht dein Ernst.Vieleicht stehen die Prüfzeichen drauf,sind aber nicht mehr gültig weil du die Teile manipuliert hast.Wenn die Heckleuchten wie du sagst so abdunkeln das man meint ein Teelicht ist drin,finde ich das schon bedenklich.No Risk,no fun schöner Spruch aber safety first gefällt mir da besser.
     
  13. #13 Megane 1501, 24.09.2011
    Megane 1501

    Megane 1501 Megane-Experte

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    0
    heey

    blöde frage: woher hast du die abe für das abdunkeln der scheinwerfer?

    denn ich habe es auch vor, hab aber kein bock meine scheinwerfer ohne erlaubnis zu lasieren

    grüße
     
  14. Ool

    Ool Megane-Kenner

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Naja muss jeder selber wissen! Die :cop: wissen doch eh nicht für was die nummern auf den leuchten genau stehn! Von daher :beach:

    Hab die ABE von einem Kumpel kann sie die ja mal zuschicken! Schreibst mir mal ne PN Mit deinen Daten un dann kein ding!
    :grin:
     
  15. #15 CrazyChris, 24.09.2011
    CrazyChris

    CrazyChris Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    lustige Geschichte zum Thema.

    Kumpel von mir hat seine Bebelscheinwerfer mit Gelber Folie überziehen lassen. Nun kam der Tag der Tage und er kam in ne Kontrolle. Natürlich absolut kompetentes Fachpersonal welches sofort die Gelben Nebler entdeckt hat und zur Kasse bat.................... Naaa moment mal..... meinte der 2te Beamte........ da is doch ne E- Nummer zu erkennen. Das dies die E- Nummer vom Original Glas war welche da durchschimmerte entging dem Beamten wohl irgendwie.

    Lange rede, kurzer Sinn..... Die meisten Pozilisten sind doppelt so Doof wie sie sich anstellen.

    PS: Fahre jetzt seit fast nem Jahr mit meinen Gelben Abblendlichtbirnen welche damals hier im Board zu Wahnsinns Furoren führten. Auch eine Kontrolle bei der Tuning World Bodensee hat daran nix geändert. Deshalb sage auch ich... MUT ZUR LÜCKE... Solange das ganze in VERANTWORTBAREM RAHMEN ist und man niemanden damit gefährdet oder sowas.... lasst euch nich alles verbieten!

    Ich bin echt gespannt wie deine LED Rücklichter werden. Bin mir aber auch sicher, dass mit der Zeit auch auf unser Auto der Zubehör- Markt reagieren wird, und wir alle in den Genuss der Auswahl kommen!
     
Thema:

Rückleuchtenumbau auf voll-LED

Die Seite wird geladen...

Rückleuchtenumbau auf voll-LED - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Megane CC 2006 Fahrersitz Leder schwarz

    Megane CC 2006 Fahrersitz Leder schwarz: Megane CC 2006 Fahrersitz Leder schwarz .....ohne gerissene Nähte, die hab ich selber :)
  2. Megane 3 Biete LED Inneraumbeleuchtung

    Biete LED Inneraumbeleuchtung: Verkauft werden LED´s von "Benzinfabrik". Die LED´s waren 1 1/2 Jahre verbaut. Innenraumbeleuchtung für (Dachhimmel, 4x Tür, 1x Kofferraum) 3x...
  3. Megane 2 Leder-Armlehne

    Leder-Armlehne: Die Armlehne habe ich selber gebraucht hier im Forum gekauft. Ich hab sie dann aber doch nicht eingebaut, und seit dem Kauf liegt sie hier...
  4. Philips X-tremeUltinon gen2 LED X-treme Ultinon Auto-Glühlampen H7 (2Stück)

    Philips X-tremeUltinon gen2 LED X-treme Ultinon Auto-Glühlampen H7 (2Stück): Moin, biete obiges LED-Set an, NP 143,- (Kauf Jan 2019), VP 120,- incl. Versand, passen nicht in meine Scheinwerfer.
  5. Megane 3 R.S Handbremse und voll Gas

    R.S Handbremse und voll Gas: Hallo Community, Zuerst wünsche ich einen schönen Samstag Abend. Wie ihr bereits wisst fahre ich den megane 3 rs seit bereits 6 Jahren. Heute...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden