Schlechte Nachrichten aus der Heimat!

Diskutiere Schlechte Nachrichten aus der Heimat! im Forum Quasselecke/Offtopic im Bereich Klatsch und Tratsch - Heute haben mich schlechte Nachrichten aus der Heimat nicht gerade Fröhlich gestimmt! :negative: Meggy ist kaltverformt worden, und hat wohl...
eddkastro

eddkastro

Megane-Fahrer
Beiträge
394
Heute haben mich schlechte Nachrichten aus der Heimat nicht gerade Fröhlich gestimmt! :negative:

Meggy ist kaltverformt worden, und hat wohl die beste Zeit hinter sich gehabt!

Schwesterchen and Daddy liegen gerade im Krankenhaus, denen geht es aber halbwegs gut!

Unfallfahrer flüchtete natürlich nach dieser Aktion ! :shoot: :shoot: wenn ich den in die Finger kriegen würde wäre er ein Toter Man!
Wurde aber dank Zeugen (die er alle überholt hat) kurze Zeit später von der Polizei gefunden!!!!!!

Hat dieser Affe in ner unübersichtlichen engen Kurve nen LKW überholt und kam schön frontal auf meine Family zu, natürlich blieb dann meinem DAD nichts anderes übrig als nach rechts in die Wiese auszuweichen, nur sind sie dann ins Schleudern gekommen und per Überschlag in den Graben!

Auf dem Fahrer kommt jetzt einiges zu, und das zurecht!!!!!!!!!!

Aber ich kann Meggy nur danken, dass er meine family gut beschützt hat!

Egoistisches Rücksichtsloses Arsch****.



over and out from Brasilien.
 
A

Anonymous

Guest
Du meine Fresse,
also erstmal mein Beileid das es deinen Meg zerlegt hat.Aber schön das er deine Familie beschützt hat.Das ist doch die Hauptsache.Gute Besserung von hier aus.
Lasst eueren Anwalt dieses gewissenlose Arschloch(ich denke in diesem Fall darf man mal ausschreiben)nach links drehen,das der nie wieder hinters Lenkrad kommt.

P.S.Muss ein Dejavu sein.Hatte eben das gleiche.Mir kam ein Idiot,der andere am überholen war, entgegen.Hätte ich nicht abgebremst,wäre der mir auch reingefahren.Auch unübersichtliche Stelle.Da wird einem wirklich ganz anders.
Gruss
Trinomic
 
R

RS-Franky

Megane-Fahrer
Beiträge
982
Erstmal gute Besserung deinen Angehörigen
Ich hoffe dass den Verursacher, die volle Härte des Gesetzes trifft.
 
Matze

Matze

Megane-Profi
Beiträge
2.955
Oh Mann, das ist Hart! Also egal, was mit dem Auto ist (es ist und bleibt nur Blech) kann man nur froh sein, dass es deiner Family den Umständen entsprechend "gut" geht!

Sei froh, dass es sie nicht schlimmer erwischt hat!! Ansonsten wünsch ich gute Besserung und dass der Penner dafür ordentlich zur Strafe gezogen wird! Überholen, obwohl man nicht sollte ist das eine, aber dann versuchen Unfallflucht zu gehen kann ja wohl nicht angehen!! :shoot:
 
thrakes

thrakes

Megane-Profi
Beiträge
2.332
AW: Schlechte Nachrichten aus der Heimat!

Gut wenn deine Familie die ganze Sache glimpflich überstanden hat und scheiss auf das bisschen Blech, das ist schnell ersetzt.

Auch wenn du dich oft über Dellen und Macken beschwert hast muss ich gerade lächeln... Denn die letzten Dellen haben deine Liebsten vor was Schlimmen bewahrt.

Unbekannterweise alles Gute deinem Dad und deiner Schwester und lass es dir weiterhin gut gehen :top:
 
eddkastro

eddkastro

Megane-Fahrer
Threadstarter
Beiträge
394
thrakes schrieb:
Gut wenn deine Familie die ganze Sache glimpflich überstanden hat und scheiss auf das bisschen Blech, das ist schnell ersetzt.

Da hast recht, Hauptsache das Blech ist so gut dass es Schlimmeres verhindert!

thrakes schrieb:
Unbekannterweise alles Gute deinem Dad und deiner Schwester und lass es dir weiterhin gut gehen

Danke, soviel ich weiss können die morgen wieder raus, sind rein zur Kontrolle ect. drinnen!


Das muss ja wirklich ne schlimm arge Erfahrung für meine Schwester sein, die gerade den FS macht!


noch ne andere Frage, weiss zufällig wer wie das jetzt abläuft weil der Wagen ja auf mich angemeldet ist und ich ja in Brasilien bin?
Sollte eigentlich ne Vollmachtsbescheinigung für meinen Dad reichen oder ?


danke im voraus.
 
Tschehsn

Tschehsn

Megane-Experte
Beiträge
1.140
Meine Fresse! Da weiß man gar nicht, was man sagen soll.
Hauptsache ist aber, dass es Deinen Beiden gut geht.

Gute Besserung und liebe Grüße.
 
G

Gessi

Megane-Profi
Beiträge
6.363
Jungejunge...
Da habt die beiden aber viel Glück gehabt.

Wünsche gute Besserung für die Zwei und eine erfolgreiche Abwicklung des Schadens.

:hi:
 
M

Mick.t.w.

Einsteiger
Beiträge
27
zugegeben, ich bin spät dran... aber dennoch: Gut, dass Ihr Euch auf den Megane so verlassen konntet. Er hat doch noch gut auf Deine Family aufgepasst. Nicht zu fassen, dass da jemand einfach so weiterfahren kann ohne mal ansatzweise zu kucken, ob jemand verletzt wurde. :negative:
Alles Gute Euch!
 
Thema: Schlechte Nachrichten aus der Heimat!

Ähnliche Themen

F
Antworten
4
Aufrufe
4.907
Multi-Fanfare
Multi-Fanfare
V
Antworten
16
Aufrufe
10.650
Der_Roman
D
S
Antworten
2
Aufrufe
4.337
feisalsbrother
feisalsbrother
O
Antworten
2
Aufrufe
2.751
Multi-Fanfare
Multi-Fanfare
Oben