Megane 3 1.5 dci startet springt kalt schlecht an

Diskutiere 1.5 dci startet springt kalt schlecht an im Motor & Getriebe Forum im Bereich Technik; Unser 1.5 dci 110 PS springt kalt schlecht an. Die Suche unter Kaltstart hat mir keine richtigen Treffer ergeben. OBD mit Torque ausgelesen...

  1. vitjim

    vitjim Türaufmacher

    Dabei seit:
    18.11.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Unser 1.5 dci 110 PS springt kalt schlecht an.
    Die Suche unter Kaltstart hat mir keine richtigen Treffer ergeben.

    OBD mit Torque ausgelesen zeigt keine Fehler.
    Er zeigt auch kurz die Vorglühanzeige.
    Batterie ist frisch geladen und okay.
    Er hat erst rund 40000 km runter.
    Hm hat da jemand von euch Erfahrungen?
    Danke..

    Grüße
     
  2. #2 Zimbi RFD, 22.11.2020
    Zimbi RFD

    Zimbi RFD Megane-Profi
    Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2006
    Beiträge:
    3.653
    Zustimmungen:
    209
    Kennzeichen:
  3. vitjim

    vitjim Türaufmacher

    Dabei seit:
    18.11.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Oh sorry übersehen aber jetzt richtig gestellt.
     
  4. #4 megane2_grandtour, 23.11.2020
    megane2_grandtour

    megane2_grandtour Türaufmacher

    Dabei seit:
    03.01.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Also OBD Adapter + Torque bei Renault Fahrzeugen = vergiss es.

    Du brauchst ein Can Clip - da hat nur Renault oder ein Bekannter von dir hat so einen Ebay China Clone vom Can Clip ( denke mal eher nicht).

    Also erst einmal ab zu Renault auslesen lassen und dann kann man weiter schauen.

    Klar man kann viel prüfen - ob das für dich machbar ist - ist dann die andere Frage.

    Grüße
     
  5. vitjim

    vitjim Türaufmacher

    Dabei seit:
    18.11.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Okay dann gehe ich mal zum Auslesen.
     
  6. vitjim

    vitjim Türaufmacher

    Dabei seit:
    18.11.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Zieht sehr wenig Strom beim Vorglühen, leider kommt man an die Glühkerzen schlecht ran.
    Hat jemand schon Erfahrungen mit defekten Glühkerzen?
     
  7. enagem

    enagem Megane-Kenner

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    32
    Ja,allerdings beim Megane2 1,9dci. Musste das erste mal damals bei ca.50 tkm eine erneuern.
    Es hat für einen Moment nach dem Starten die Warnlampe geleuchtet und es startete schlecht.
    Austausch ging selber. Wie Zündkerzen wechseln. Motor muss dazu warm sein.
    Anzugsmomente unbedingt beachten.
     
  8. #8 Indian10, 29.11.2020
    Indian10

    Indian10 Türaufmacher

    Dabei seit:
    28.11.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Vitjim, ich habe exakt das gleiche Problem wie du...

    Hast du schon eine Lösung gefunden?

    LG Fabian
     
  9. vitjim

    vitjim Türaufmacher

    Dabei seit:
    18.11.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi, wie werden die Tage mal alle 4 austauschen.
    Vorher warmfahren steht schon fest, nicht das da noch eine ablässt.
    Wenn wie fertig sind gebe ich Feedback.
     
  10. enagem

    enagem Megane-Kenner

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    32
    Optimalerweise machst Du jetzt schonmal etwas WD40 ran.....
    Weil wenn das Ding abreist hat Du Kirmes.
    Und wie bereits erwähnt, schau mit wie viel Newton die angezogen werden!
     
  11. #11 Indian10, 01.12.2020
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.2020
    Indian10

    Indian10 Türaufmacher

    Dabei seit:
    28.11.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Aktueller stand bei mir:

    Dieselfilter wurde letzte Woche getauscht.
    Batterie am Sonntag nach 8 vergeblichen Startversuchen natürlich leer...
    Über Nacht geladen, in der Früh wieder ins Auto gebaut und siehe da, optimal angesprungen. Also dachte ich meine Batterie hat trotz einwandfreier Messwerte nen Schuss.
    Gestern neue Batterie eingekauft in der Hoffnung dass es wirklich daran lag, heute morgen eines besseren belehrt worden...
    Wieder 4 Startversuche gebraucht.

    Habe dann meine Glühkerzen durchgemessen, alle 4 mit 0,9 Ohm Widerstand, was für mich bedeutet die sind in Ordnung.

    Bin langsam echt am verzweifeln, da ich auf mein Auto angewiesen bin und es jeden Morgen wie Lotterie ist ob er anspringt oder eben nicht...

    Lg Fabi
     
  12. ebbe

    ebbe Megane-Kenner

    Dabei seit:
    25.04.2019
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    25
    Guten Morgen!

    Nachdem Du den Widerstand der Glühkerzen (gehe davon aus, du meintest nicht wirklich Zündkerzen) gemessen hast, würde ich erstmal die Masseverbindung Überprüfen/messen. Vielleicht auch mal die Spannung an der Kerze beim Vorglühen messen. Nicht das da zu wenig Spannung "ankommt".

    Oder was ganz anderes...

    Hatte das mal bei meinem ehemaligen Firmenwagen, einen Kangoo als normalen Diesel. Der sprang morgens auch nicht an, je kälter desto schlechter. Haben damals Kerzen gewechselt, alles beim Alten geblieben. Letztlich lag es am Nockenwellen Sensor /OT Geber.

    Gruß Ebbe
     
  13. #13 feisalsbrother, 02.12.2020
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.766
    Zustimmungen:
    362
    Einfach zur Werkstatt fahren und einen Leihwagen nehmen - ganz einfach.
    Ihr schreibt hier über Probleme, aber keiner ist fähig, mal nähere Angaben zum Fahrzeug zu machen (km-Stand, Baujahr, regelmässige Wartung, ...)

    Und es ist nicht zu viel verlangt, die Wörter "Bitte" und "Danke" zu verwenden.

    Gruss Uli
     
    Zimbi RFD gefällt das.
  14. #14 Der_Roman, 03.12.2020
    Der_Roman

    Der_Roman Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    23.04.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    13
    Nix für Ungut, aber der eigentliche TE hat Angaben gemacht und sogar ein Danke verwendet. Bei den Antworten der alten Hasen hier im Forum sind die Bitte´s und Danke´s auch nicht unbedingt häufiger gestreut. Den Grund dafür kann ich verstehen, aber das klassische "gute Beispiel" ist es auch nicht zwingend. Aber das ist zu sehr OT und so selten wie ich mich hier noch einklinke sollte mir das eigentlich auch egal sein.

    Zum Thema: Wenn nicht mit einem für Renault WIRKLICH geeigneten Tester ausgelesen wurde, ist es in der Regel nur Raterei. Schlecht anspringen lässt natürlich den Gedanken an die Glühstifte schon plausibel erscheinen. Kraftstoff ist sicher da?
     
    enagem gefällt das.
  15. vitjim

    vitjim Türaufmacher

    Dabei seit:
    18.11.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, wir sind bisher noch nicht dazu gekommen.
    Wenn ich dann mal weitere Ergebnisse habe melde ich mich.
    Grüße und Gesund bleiben. :)
     
Thema: 1.5 dci startet springt kalt schlecht an
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. renault 1.5 dci motor springt schlecht an

    ,
  2. renault megane 1.5 dci springt schlecht an

Die Seite wird geladen...

1.5 dci startet springt kalt schlecht an - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Zündung schaltet nicht ein, Auto startet nicht

    Zündung schaltet nicht ein, Auto startet nicht: Servus, zum Thema Auto startet nicht habe ich hier bereits einiges gefunden, aber mein Problem ist doch wieder etwas anders::tease: Megane wurde...
  2. Megane 2 Megane2 startet nicht - Fehler im Multiplexsystem

    Megane2 startet nicht - Fehler im Multiplexsystem: Hallo, mein Megane2 Diesel, 82PS, Bj. 2003 startet nicht: Nachdem man den Startknopf drückt dreht der Anlasser nicht, Service und Air-Bag Lampe...
  3. Megane 1 Motor Startet nicht - Getriebe Elektronik

    Motor Startet nicht - Getriebe Elektronik: Hallo, Ich hoffe mir kann hier jemand weiter helfen. Ich habe einen Renault Megane Diesel mit Automatik Getriebe Der sich überhaupt nicht starten...
  4. Motor startet nicht nach Bremsenwechsel (!?)

    Motor startet nicht nach Bremsenwechsel (!?): Moin, es handelt sich um einen CC mit 1,6 16V k4m Motor. Habe gestern neue Bremsen eingebaut (Scheiben + Beläge und Handbremsseile neu), heute...
  5. Megane 2 Megane 2 hatchback startet nicht

    Megane 2 hatchback startet nicht: Guten Tag zusammen, Vor ein paar Tage ist meiner Freundin ihr Megane während der Fahrt ausgegangen und startet seit dem nicht mehr. Angezeigt...