TomTom und SD-Kartenleser

Diskutiere TomTom und SD-Kartenleser im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Technik; hallo zusammen, kann mir jemand sagen ob ich diesen Kartenleser von TomTom für 15 Euro unbedingt benötige, ist er eventuell bereits dabei oder ob...

  1. #1 Anonymous, 07.09.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen ob ich diesen Kartenleser von TomTom für 15 Euro unbedingt benötige, ist er eventuell bereits dabei oder ob es auch ein handelsübliche SD-Kartenlesegerät genügt. Dient der SD-Kartenleser eventuell als Dongle, daher diese Frage.

    Danke vorab.
     
  2. #2 Anonymous, 07.09.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    Du kannst meines Wissens nach jeden handelsüblichen SD-Kartenleser verwenden!
     
  3. #3 Subraid, 07.09.2009
    Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    1
    Ist eine ganz normale 2GB-SD-Karte. Du kannst jeden x-beliebigen SD-Kartenleser nutzen (ich nehme den, der in meinem Notebook verbaut ist). Ein extra Kartenleser wird nicht mitgeliefert.
     
  4. #4 Anonymous, 07.09.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    alles klar, danke euch beiden. Hätte ja sein können die Software benötigt einen Dongle, daher hatte ich gefragt.
     
  5. #5 scenicfahrer, 17.09.2009
    scenicfahrer

    scenicfahrer Megane-Kenner

    Dabei seit:
    28.03.2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    und es funktioniert jede sd karte.
    habe eine transcend 4gb von conrad (8.-),klappt bestens
     
  6. RAudi

    RAudi Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    2

    Hi Leute, ich poste mal in diesen Thread um keinen neuen zu eröffnen.

    Hat schon jemand Erfahrungen mit SDHC Karten? z.B. 4GB.
    Laufen diese im TTCarminat?

    Gruß und Danke
    Andy
     
  7. bin4ry

    bin4ry Megane-Kenner

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    4GB SDHC läuft bei mir ohne Probleme, hab einfach die günstigste gekauft :)

    mfg
    Bin4ry
     
  8. RAudi

    RAudi Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    2

    OK. Danke
     
Thema: TomTom und SD-Kartenleser
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie funktioniert ein sd Kartenleser im Navi

    ,
  2. SD Kartenleser Renault Megane ausbauen

    ,
  3. Renault SD kartenlesegerät

Die Seite wird geladen...

TomTom und SD-Kartenleser - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 TomTom... Neue Karte ist ein Rückschritt!

    TomTom... Neue Karte ist ein Rückschritt!: Hallo liebes Forum! Meine Frau fährt den Megane 3 Tce 130 Böse Edition Nachdem in unserer Gegend viele Strassen, Querspangen, Umgehungsstrassen...
  2. Megane 3 RLink SD-Card versehentlich formatiert....

    RLink SD-Card versehentlich formatiert....: Ja, das war dumm, ich weiß. So ist es passiert: Seit dem 6. April 2019 (heute ist der 9. April) funktionierte wegen eines GPS Bugs die Uhr nicht...
  3. Megane 3 Android Navi Einbau (TomTom)

    Android Navi Einbau (TomTom): Hallo liebe Community, vorab: ich habe mich durch sämtliche Einträge geqäult und leider keine wirkliche Antwort auf mein Problem gefunden. Falls...
  4. Megane 3 Carminat TomTom Live gegen neues Radio tauschen

    Carminat TomTom Live gegen neues Radio tauschen: Hallo zusammen, meine Situation ist folgende: Ich habe mir einen gebrauchten Megane 3 (BJ 2014) gekauft und leider hat keiner der beiden...
  5. Megane 4 CarPlay und USB/SD beim R-Link 2

    CarPlay und USB/SD beim R-Link 2: Hallo zusammen, wenn ich mein iPhone über CarPlay anschließe, dann habe ich keinen Zugriff mehr auf die SD Karte oder auf den USB Speicher. Ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden