Türschlossbügel / Türfangbügel an B-Säule einstellen

Diskutiere Türschlossbügel / Türfangbügel an B-Säule einstellen im Karosserie & Mechanik Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, ich wollte meine Türen etwas feinjustieren. An der B-Säule gibt es ja diesen Türfangbügel (der auch bei einigen Megane locker...

  1. #1 macowear, 11.04.2011
    macowear

    macowear Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich wollte meine Türen etwas feinjustieren. An der B-Säule gibt es ja diesen Türfangbügel (der auch bei einigen Megane locker ist/war).
    Ich habe die Tage die Schrauben gelöst und wollte ihn verschieben. Leider ging das nicht.
    Wieso? Ich kenne das so, dass man den hin und her schieben kann um die Tür zu justieren.
    Geht das nicht mehr oder ist der einfach etwas festgeklebt?
    Mit welchem Drehmoment müssen die Schrauben wieder angezogen werden?

    Danke schon einmal an euch!
     
  2. #2 Anonymous, 11.04.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Türfangbügel an B-Säule richtig einstellen

    Glaube nicht das du viel am Bügel einstellen kannst.Das Teil hat Senkschrauben.Ergo rutscht die Schraube beim anziehen in die Senke.Versuchste die etwas zu versetzen steht die erstens über und kann sich mit der Zeit wieder lösen weil die nicht plan aufliegt.
    Zum Drehmoment.Mit dem Schraubenzieher fest anziehen und gut ist.Habe ich so gemacht und ist immer noch fest.Und immer dran denken:"Nach fest kommt lose".
     
  3. #3 macowear, 11.04.2011
    macowear

    macowear Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Re: Türfangbügel an B-Säule richtig einstellen

    An allen Auto wo ich den Bügel nachgestellt habe waren Senkköpfe. Hinter der Karosserie ist eine Metallplatte. Wenn die Schrauben gelöst werden kann der Bügel mit der Platte in Schlitzen in der Karosserie verschoben werden. So kenne ich das.
    Ich finde Drehmomente wichitg. Gerade bei so sicherheitsrelevanten Teilen.
     
  4. Matze

    Matze Megane-Profi

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    6
    Re: Türfangbügel an B-Säule richtig einstellen

    Also es ist in der Tat so, dass der Bügel von hinten durch ein "verschiebbares" Metallstück gehalten wird. Hatte meine Tür, nachdem der Bügel locker war, auch im Ah neu justieren lassen. Sie meinten, dass man die schrauben aber nicht ganz raus drehen sollte, dass das Metall stück runter fallen kann... wie auch immer... bei mir haben sie den Bügel mit einem Gummihammer und sanften Schlägen solang bearbeitet, bis es gepasst hat und dann voll angezogen. Dann hatte ich auch keine Probleme mehr!

    Wie hat der Meister gesagt: "Die Tür muss sich richtig rein saugen, dann schließt sie auch gut!" :sarcastic: :top: :grin:
     
  5. #5 Anonymous, 11.04.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Türfangbügel an B-Säule richtig einstellen

    Dann behaupte ich ab sofort das Gegenteil :grin: .Ausser beim Drehmoment. :sarcastic:
    Haut rein.
    Trinomic
     
  6. #6 macowear, 11.04.2011
    macowear

    macowear Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Re: Türfangbügel an B-Säule richtig einstellen

    Dann werde ich mal den Gummihammer zücken. Mal gucken was ich erreichen kann.
    Die Kofferraumklappe hab eich das WE eingestellt. Die Fällt jetzt so leicht in das Schloss. Etwas Spannung ist schon drauf. Aber ich kann sie aus 5cm fallen lassen und der KR ist zu.
     
  7. #7 macowear, 05.10.2011
    macowear

    macowear Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Re: Türfangbügel an B-Säule richtig einstellen

    Ich habe es mal versucht den Bügel zu verstellen. NO GO. Da Bewegt sich gar nichts!
    Was kann das sein?
     
  8. Vince

    Vince Megane-Kenner

    Dabei seit:
    10.10.2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Re: Türfangbügel an B-Säule richtig einstellen

    Oh, dann ist das wohl ein bekanntes Problem mit den losen Schrauben.

    Meine Tür stand auf einmal immer weiter raus. Hab dann gesehen, dass die beiden Schrauben an den Haltebügel schon ca. 5mm rausgeschraubt waren. Hab sie provisorisch mit dem Daumen wieder reingedreht. Tür steht aber immer noch ein wenig raus. Ich werd das im AH mal ansprechen wenn ich die Winterreifen draufziehen lasse.
     
  9. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Re: Türfangbügel an B-Säule richtig einstellen

    Die Platte auf der der Bügel befestigt ist, hat auf der Rückseite einen Klebepad. Den muss man vor dem Verstellen lösen.
    Manchmanl ist auch die eigentliche Konterplatte hinter dem Blech leicht angeklebt am Lack bzw. Grundierung.
    Da helfen manchmal nur ein paar gezielte Schläge mit einem rückschlagfreien Schonhammer (oder du nimmst ein Holz als Unterlage)...

    Also Schrauben gut lösen, nicht entfernen. Bügelplatte vom Klebepad lösen und dann bewegen zum einstellen. Ist es immer noch fest, dann mit seitlichen Hammerschlägen auf den Bügel die Konterplatte lösen und dann einstellen.

    Hab ich bei mir auch so gemacht, also es klappt definitiv so.

    Viel Erfolg beim Schrauben...

    :hi:
     
  10. #10 macowear, 05.10.2011
    macowear

    macowear Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    15.06.2010
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Mit der Klebe ist richtig. Aber ich habe auch schon versucht die geklebte Metallplatte durch Dagegenschalgen zu lösen. Ein Teil scheint auch gelöst zu sein. Aber das Ding federt so stark es es sich scheinbar nicht weiter löst. Das muss aber bombenfest sein.
    Wollte auch nichts kaputt biegen.
     
Thema: Türschlossbügel / Türfangbügel an B-Säule einstellen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. buegel tuerschloss einstellen

    ,
  2. tür klappert auto bügel wechseln

    ,
  3. verriegelung fahrertür b säule renault twingo 2004

    ,
  4. auto türschloss einstellen,
  5. Türenschloss pkw nachstellen,
  6. schloss an der b säule,
  7. renault megane tür justieren,
  8. autotür hängt runter,
  9. megane tür einstellen,
  10. renault megane tür einstellen
Die Seite wird geladen...

Türschlossbügel / Türfangbügel an B-Säule einstellen - Ähnliche Themen

  1. Teile Nr. der A Säulen-Außenverkleidung

    Teile Nr. der A Säulen-Außenverkleidung: Hallo, ich suche mir schon seit Tagen im Internet einen Wolf nach der A Säulen-Außenverkleidung für meine Renault Megane CC II, Baujahr 2004. Wer...
  2. Megane 2 Welcher Kleber für A-Säulen Verkleidung?

    Welcher Kleber für A-Säulen Verkleidung?: Hallo zusammen, ich fahre einen Megane 2 CC (2004) und muss die Verkleidung der A-Säule (links) neu verkleben. Bereits vor knapp 1,5 Jahren...
  3. Megane 2 Megane 2 CC Fensterheber hinten rechts wechseln + Scheibe einstellen

    Megane 2 CC Fensterheber hinten rechts wechseln + Scheibe einstellen: Hallo zusammen, ich weiß es gibt schon zig Threads zum Thema FH. Bei mir hat sich bei meinem MCC der FH hinten rechts verabschiedet, bewegt sich...
  4. Megane 2 Wo sind die Schrauben zum Scheinwerfer einstellen? (H7)

    Wo sind die Schrauben zum Scheinwerfer einstellen? (H7): Hallo allerseits, ich nutze mal den alten Beitrag, damit ich keinen neuen öffnen muss. Beim letzten Lampenwechsel habe ich an meinem rechten...
  5. Megane 1 Einstellen des Kilometerstandes nach Wechsel des Kombiinstrumetes

    Einstellen des Kilometerstandes nach Wechsel des Kombiinstrumetes: :grin:Hallo liebe Gemeinde Ja 1 Problem hat der kleine auch jetzt. Ich musste nach defekt der Tankanzeige das Kombiinstrument wechseln lassen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden