wieder diese Getriebe-Geräusche beim Gangwechsel...

Diskutiere wieder diese Getriebe-Geräusche beim Gangwechsel... im Forum Motor & Getriebe im Bereich Technik - Hallo Leutz, fahre jetzt seit Mitte März meinen neuen RS Cup und liege jetzt bei ungefähr 4000 km auch ich kenne dieses Problem von komischen...
M

micbe131

Einsteiger
Beiträge
29
Hallo Leutz,

fahre jetzt seit Mitte März meinen neuen RS Cup und liege jetzt bei ungefähr 4000 km
auch ich kenne dieses Problem von komischen Geräschen ( schwer beschreibbar ) beim Gangwechsel
diese erklingen meistens wenn der Motor kalt ist und beim Gangwechsel vom 1sten-2ten-3ten, dabei würden ich schon behaupten dass die Drehzahl eine kleine Rolle spielt, da dieses `Knirschen` intensiver in niedriger Drehzahl ( 2.500 ) ist
Jedenfalls ist dieses Geräsch immer beim entkuppeln und wieder einkuppeln, so glaube ich da dort das Getriebe sein Finger im Spiel hat.

In der Werkstatt raten sie mir jedenfalls noch weitere 4000 km zu fahren, ist immer noch keine Besserung zu sehen sollte ich mich wieder melden -.- tolle Hilfe

Hier kennt man das Problem doch bereits, hat jemand eine Antwort auf diese Geräusche?

Danke im Vorraus
 
ket234

ket234

Megane-Experte
Beiträge
1.552
Diese Gerãusche haben wir seit kurzem auch. Sind jetzt allerdings bei 20.000 km. Werd das bei der Inspektion mal ansprechen. Das klingt echt grauenvoll!!
 
TL_Alex

TL_Alex

Megane-Experte
Beiträge
1.478
Hallo,
Meiner hat über 20000 km runter und klappert nur mit dem schaltgestänge rum, so hört es sich jedenfalls an.Rennauto halt
 
M

micbe131

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
29
Ja in den oberen Gängen ist nichts zu hören, vielleicht könnte ech doch auch was mit der Gang-Abstimmung zu tun haben oder der Hitze des Öl`s ??
da diese Geräusche abklingen desto wärmer der Motor wird....

Nervend ist allerdings, dass main Auspuff schon ein bisschen mit `puffen` anfängt ( so geil...), dies jedoch meistens durch diese Ganggeräusche übertont werden...-.-

Nja, soll sich herrausstellen, dass das Getriebe doch einen Schaden hat, wofür hat man zwei Jahre Garantie... :)
 
V

VelSatis

Megane-Kenner
Beiträge
71
bei unseren ist es so, als wenn beim einkupplen es einfach reinknallt. im unteren drezahlbereich hört man das klappern. nur er macht das schon seit den 1. tag und hat jetze 42 tkm gelaufen.
hoffen wir das beste :dirol:
 
B

Bombayer

Einsteiger
Beiträge
30
micbe131 schrieb:
Hallo Leutz,

fahre jetzt seit Mitte März meinen neuen RS Cup und liege jetzt bei ungefähr 4000 km
auch ich kenne dieses Problem von komischen Geräschen ( schwer beschreibbar ) beim Gangwechsel
diese erklingen meistens wenn der Motor kalt ist und beim Gangwechsel vom 1sten-2ten-3ten, dabei würden ich schon behaupten dass die Drehzahl eine kleine Rolle spielt, da dieses `Knirschen` intensiver in niedriger Drehzahl ( 2.500 ) ist
Jedenfalls ist dieses Geräsch immer beim entkuppeln und wieder einkuppeln, so glaube ich da dort das Getriebe sein Finger im Spiel hat.

In der Werkstatt raten sie mir jedenfalls noch weitere 4000 km zu fahren, ist immer noch keine Besserung zu sehen sollte ich mich wieder melden -.- tolle Hilfe

Hier kennt man das Problem doch bereits, hat jemand eine Antwort auf diese Geräusche?

Danke im Vorraus


Hatte das gleiche Problem, war schon so schlim dass ich nicht mehr Fahren konnte, auch bei 4000 Km. Bin zu meinem AH, der stellte fest, das von der Drehmoment-Stütze( so glaube ich heist das Teil ) die Schraube locker ist. Die Werkstatt erklärte mir, die ist zustandig das der Motor bei Lastwechsel nicht so stark hin und her bewegt. Haben eine neue Schraube reingemacht und seit dem ist Ruhe. Hoffe dass es bei Euch das gleiche Problem, den das ist gleich erledigt.

Gruß Kurt
 
macowear

macowear

Megane-Fahrer
Beiträge
606
Mein Getriebe war auch immer beim schalten am Klappern. Gerade in den ersten drei Gängen.
Seid dem ich mein Gefährt aus der Inspektion geholt habe ist dieses Geräusch weg. Auch das schalten fühlt sich jetzt viel knackiger an.

Keine Ahnung was die da gemacht haben. Bei Gelegenheit werde ich sie mal fragen.
 
AlphaHero

AlphaHero

Megane-Kenner
Beiträge
193
Also ich habe die Geräsche ebenfalls, aber festgestellt, dass es daran liegt, dass ich schon mit dem Schaltvorgang beginne, während die Kupplung noch nicht 100%tig getreten ist... Beim Clio hat die Kupplung so spät gepackt, dass dies kein Problem war, aber beim RS greift die direkt beim leichten loslassen der Kupplung und deshalb habe ich meist den Gang noch nicht richtig drin, während ich die Kupplung schon loslasse...
(Bevor jetzt irgendwelche Sprüche kommen: JA, ich kann Autofahren! :shoot: )

Wenn ich darauf achte und die Kupplung erst trete, dann Schalte und dann wieder kommen lasse, dann höre ich kaum ein Geräusch, lediglich die Mechanische Bewegung beim Einlegen des Ganges...
 
macowear

macowear

Megane-Fahrer
Beiträge
606
Bei mir kam immer das Klappern vom Kupplung treten. Ich konnte es auch gut reproduzieren wenn ich im ersten Gang beschleunigte und dann vom Gas gegangen bin. Danach brauchte ich nur die Kupplung treten und schon kam das Klappern. Beim Einkuppeln kam es dann auch wieder. Also immer wenn das Getriebe "entlastet" und "belastet" wurde.
 
Thema: wieder diese Getriebe-Geräusche beim Gangwechsel...

Ähnliche Themen

J
Antworten
2
Aufrufe
509
Jensemann1974
J
W
Antworten
0
Aufrufe
658
WhiteBoi
W
diesel_engine
Antworten
9
Aufrufe
1.536
diesel_engine
diesel_engine
Schnullerfee
Antworten
14
Aufrufe
1.751
Schnullerfee
Schnullerfee
Oben