1.9 DCI Ölverbrauch

Diskutiere 1.9 DCI Ölverbrauch im Forum Motor & Getriebe im Bereich Technik - Ich habe die SuFu benutzt aber nur TCE Motoren mit Ölverbrauch entdeckt... Jetzt zu meiner Frage: Ich war vor 13 TKM in der Inspektion, da...
W

Wucht

Einsteiger
Beiträge
22
Ich habe die SuFu benutzt aber nur TCE Motoren mit Ölverbrauch entdeckt...


Jetzt zu meiner Frage:


Ich war vor 13 TKM in der Inspektion, da wurde auch Öl + Filter erneuert.
Seite eben zeigt er mir die Warnmeldung "Öl nachfüllen" an...

Ist das normal bei dem Motor? Nach 13 TKM bei einen Intervall von 30 TKM kommt mir das etwas spanisch vor!

Hat noch jemand den 1.9 DCI und hat das selbe Problem?


LG
 
Preissi

Preissi

Megane-Kenner
Beiträge
169
Hallo Wucht,

Wie fährst du den Wagen, d.h. wird er viel in der Stadt bewegt? Fährst du warm und kalt? Wie viele Kilometer hast du bereits abgespult?
Prinzipiell gibt es viele Ursachen..

VG!
 
W

Wucht

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
22
Hat jetzt 100.000 Km runter


pro Tag ca. 80km Autobahn, 15km Land und 5 km Stadt.


Wagen wird nicht getreten wenn er kalt ist... Bis zur Autobahn sind ca 2,5km, dann auf der Bahn fahre ich erstmal 120km/h und nach ein paar Km gebe ich dann mehr Gas, aber in 98% der Fälle unter 160...
 
Preissi

Preissi

Megane-Kenner
Beiträge
169
Na dann ist doch alles schick..
An sich ist der Ölverbrauch auch noch ok, nach 13Tkm aufzufüllen. Evtl. wurde in der Werkstatt auch zu wenig aufgefüllt, ich würde es ganz einfach mal beobachten. Wenns mehr wird ist es problematisch aber der Verbrauch ist nicht weiter schlimm.
Hast du den Wagen gebraucht gekauft? Evtl. hat der Vorbesitzer ja gern mal drauf getreten.

VG
 
W

Wucht

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
22
Ja ist gebraucht gekauft...
Den hat meine Mutter als Firmenwagen gefahren und davor war es ein Telekom-Fahrzeug...


Ich weiss ja auch nicht wirklich wieviel da fehlt wenn diese Meldung kommt...
Einen Ölmess-Stab hat das Fahrzeug ja nicht mehr...
 
DerCat

DerCat

Megane-Kenner
Beiträge
75
Mein 1.9 hat auch ab und an mal ein wenig Öl gebraucht, nach 13T km ein halber Liter oder so ist nicht schlimm. Kipp nach und gut ist. Wenn du alle paar Tausend km nachfüllen musst wäre es wohl bedenklicher. Aber ich meine, der 1,9 dci hätte noch einen Ölpeilstab etwas versteckt.
 
Peter Z.

Peter Z.

Megane-Fahrer
Beiträge
538
Wucht schrieb:
Einen Ölmess-Stab hat das Fahrzeug ja nicht mehr...

Bist du ganz sicher, dass der 1.9 dCi keinen Ölmessstab hat? Ich habe einen 1.5 dCi, da ist ein Messstab drin. Ist ev. das Auto stark schief gestanden, nachdem die Anzeige "Öl nachfüllen" gekommen ist? Da will meiner fast immer Öl, auch wenn ganz voll ist.

Such noch mal den Messstab und miss bei gerade stehendem Wagen nach.

Gruss, Peter Z.
 
maverick21

maverick21

Megane-Kenner
Beiträge
206
Natürlich hat das Fahrzeug einen Ölmessstab und den sollte man - selbst wenn es eine Ölstand-Anzeige gibt - regelmäßig zu Rate ziehen. Bei meinem 1.9dci musste ich auf etwa über 90tkm hin und wieder kurz vor der Inspektion mal 200-300ml nachkippen, sonst gab es da keinen wirklichen nennenswerten Ölverbrauch.
 
W

Wucht

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
22
Ich kann gerne morgen mal ein Foto meines Motorraumes machen...
Ich sehe da keinen Meßstab... Ausser wenn man dafür die Motorabdeckung abziehen muss, das habe ich bisher nicht gemacht...


Das Problem das ich habe, ist das ich nichtmal weiss welches Öl ich nachfüllen muss... Ich habe zwar einen Aufkleber vorne drin auf dem angekreuzt ist das ein Ölwechsel mit Filter gemacht wurde, aber nicht mit was für einem Öl... ^^


Übrigens bekomme ich seit heute die Meldung nicht mehr und ja der Wagen stand etwas schräg gestern, aber nicht sehr stark!
 
Keve1991

Keve1991

Megane-Fahrer
Beiträge
703
1.9dci hat den Ölmessstab am Öldeckel hängen. Wenn ich mich jetzt nicht wirklich irre.

Mit Partikelfilter ist die Norm RN0720 z.b. elf solaris fe 5w30 (oder heißt das mittlerweile anderster).
Ohne Partikelfilter ist die Norm RN0710 z.b. Elf Evolution SXR 900 5w40.

Achja. Bedienungsanleitung ist nicht nur sinnloses Gewicht im Auto. :ok:
 
W

Wucht

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
22
Sorry ich bin kein KFZ-Mechaniker...

Also einfach 5w30 oder muss ich jetzt irgendwie drauf achten das es diese Norm erfüllt?
Steht ja wenn bestimmt auf dem Öl drauf...

Ich habe einen Partikelfilter
 
Keve1991

Keve1991

Megane-Fahrer
Beiträge
703
Norm ist meiner Meinung nach wichtig. Desweiteren gibt es Öle die eine Freigabe mit der Norm RN0720 haben.
Dann gibt es noch Öle wo der Ölhersteller das Öl für RN0720 empfiehlt aber keine Freigabe seitens Renault hat.
 
W

Wucht

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
22
Hab heute eins mit der Freigabe geholt...

Und ja, ich habe den Messstab im Öldeckel... muss man ja erstmal drauf kommen...
 
E

enagem

Megane-Kenner
Beiträge
231
Du hast seit 13tkm den Oelstand nicht kontrolliert? :top:
Ich kontrolliere nach 4-5.Mal tanken den Oelstand.
Wenn man in Betracht zieht, das manche Modelle bis zu einem halben Liter
auf Tausend km wegschlürfen, dann lebt Dein motor gefährlich.
 
Thema: 1.9 DCI Ölverbrauch

Ähnliche Themen

Murdox
Antworten
3
Aufrufe
2.372
bigdeal001de
B
E
Antworten
2
Aufrufe
1.947
elmomartin
E
M
Antworten
9
Aufrufe
5.424
Michl3399
M
Oben