1.9dci Lautes Knack geräusch mit Vorgeschichte...

Diskutiere 1.9dci Lautes Knack geräusch mit Vorgeschichte... im Forum Fahrwerk, Räder & Reifen im Bereich Technik - Hallo, mein Auto: Megane CC 1.9dci 2004 hab da eine Frage und erhoffe mir Hilfe. Vorgeschichte: Voriges Jahr März: Auto Klackert WS hat nach...
H

HolyGER_xf

Türaufmacher
Beiträge
6
Hallo,
mein Auto: Megane CC 1.9dci 2004

hab da eine Frage und erhoffe mir Hilfe.

Vorgeschichte:

Voriges Jahr März: Auto Klackert WS hat nach einem Tag suchen, aufgegeben, WS wollte noch 1k geben und ich sollt nen neuen kaufen. AT Motor Angebot mit Einbau: 7k *Abgelehnt meinerseits*
zu hause: Auto zerlegt: Ölwanne ab: Pleuellagerschaden *letztes Lager vorm Getriebe.
Getriebe raus, KW ausgebaut *müll* neue KW bestellt, eingebaut mit neuen Lagern, dann beim handfestziehen von dem letzten Lager bemerkt: fest... mist
Kopf runter: Kolben gezogen, Pleuel gewechselt, festgezogen alles nach WS unterlagen, wunderbar und minimales lagerspiel von 40-50µ
neue Simmerringe, Dichtungen etc. alles zusammengebaut. Diesel-Rohre entlüftet, gestartet... eine Umdrehung und aus. ----> Zahnriemen um zwei zähne verrutscht. Neu: geht.

nun angekommen, dieses Jahr Sommer; Radlager Vorn getauscht, wegen defekten ABS Sensorhalter... und eine Gebrochene Fahrwerksfeder Getauscht.

Auto Fährt nun seit knapp 1200km ohne Probleme bis auf das knack Geräusch welches sich in etwa anhört: als wenn man zwei große Maulschlüssel aneinanderschlägt aber ohne das abklingen. *nur den schlag*
dieses Tritt nur dann auf, wenn man von Rückwärtsgang in den 1. Schaltet einkuppelt und gut beschleunigt. genau einmal *knack* dann nicht mehr. erst wenn man dann irgendwann mal wieder Rückwärts fahren möchte, kommt das knack wieder. dies lässt sich beliebig oft wiederholen durch: Handbremse angezogen, 1 gang versuchen loszufahren - Rückwärtsgang losfahren wieder erster Gang. usw. immer dieses knack.
Von 1 zu 2 zu 3 zu 4 zu 5 zu 6 hört man nix. Genau wie bei erneutem losfahren im ersten.

Ich hab keine Idee was es sein könnte...


Fals jemand ne Idee hat, ich bin offen für alles :-)


danke
 
M

M1HA

Einsteiger
Beiträge
37
viewtopic.php?f=9&t=18115

bei mir war es das domlager.

könnte aber noch von der antriebswelle kommen.
haste ne grube zur verfügung? falls ja, helfer ranholen und über der grube versuchen das geräusch nachzustellen und der helfer soll von unten hören um es zu lokalisieren

edit: alle motorlager wieder festgezogen bzw. sehen diese verschlissen aus? drehmomentstütze(knochen/getriebehalter) fest und nicht verschlissen?
 
P

PaulPanther

Megane-Fahrer
Beiträge
835
Irgend ein Motorhalter nicht richtig fest ?
 
Thema: 1.9dci Lautes Knack geräusch mit Vorgeschichte...

Ähnliche Themen

M
Antworten
7
Aufrufe
1.749
meggypeggy
M
R
Antworten
2
Aufrufe
1.485
trimode
T
T
Antworten
0
Aufrufe
1.503
Tatjana 78
T
F
Antworten
14
Aufrufe
3.413
Der_Roman
D
C
Antworten
0
Aufrufe
1.469
Cubedriver
C
Oben