DCI 160 einige Fragen. Turbo, Drehzahl ...

Diskutiere DCI 160 einige Fragen. Turbo, Drehzahl ... im Forum Motor & Getriebe im Bereich Technik - Hallo, Ich fahre seit kurzem den Grandtour dci 160. Das Erste, was mir jetzt aufgefallen ist, wenn ich ca konstant die Geschwindigkeit halte...
R

R11

Türaufmacher
Beiträge
13
Hallo,

Ich fahre seit kurzem den Grandtour dci 160.

Das Erste, was mir jetzt aufgefallen ist, wenn ich ca konstant die Geschwindigkeit halte, dann bewegt sich der Drahzahlmesser um sagen wir mal eine halbe Zeigerbreite auf und ab. Ist das evtl nur der Drehzahlmesser der spinnt, oder eher was am Motor.

Dann ( habe ich hier auch schonmal gelesen, aber nur ähnlich) der Turbo. Teilweise wird der ganz schön laut. Eigentlich find ich es nett, aber so wie ich gelesen habe, kann es ein Zeichen dafür sein,
das dieser kaputt geht. Ab ca 2000 U fängt er an lauter zu werden. Man hört das Pfeifen im Innenraum. Es ist auch nicht in jedem Gang bei 2000 U so. Hmm. Wenn das zu ungenau ist muss ich beim nächsten mal nochmal genau drauf achten.

Dann der kurze sechste Gang. Hat schon jemand hier diesen Gang durch einen längeren tauschen lassen, falls das überhaupt geht? Oder gleich das Getriebe.

Grüße
R11
 
infernalshade

infernalshade

Megane-Fahrer
Beiträge
711
Also ich fahr auch einen dCi160 und habe die Probleme die du beschreibst nicht! Wieviele km hast du denn schon runter? Könnte tatsächlich der Turbo sein.. oder eine rutschende Kupplung?
 
R

R11

Türaufmacher
Threadstarter
Beiträge
13
Hallo,

98000km hat er jetzt drauf.
Dann muss ich wohl zur Werkstatt.

Also ist es so, dass du den Turbo gar nicht hörst bzw man den Turbo, wenn in ordnung nicht hören sollte, ja?
 
Der Münsterländer

Der Münsterländer

Megane-Experte
Beiträge
1.493
Den Turbo solltest du im Innenraum bei geschlossenen Fenstern nicht hören können.
Das Pfeifen kann aber auch von einer Undichtigkeit im Ansaugsystem kommen.
 
R

R11

Türaufmacher
Threadstarter
Beiträge
13
Hallo Münsterländer,

kannst du mir evtl sagen, wo und ob ich da als leihe gucken könnte.
Ich habe zwar keinen Vergleich, meine aber, dass der Wagen keinen Leistungsverlust hat.
Nur mal als hinweis...
 
TL_Alex

TL_Alex

Megane-Experte
Beiträge
1.478
Das mit dem Drehzahlmesser kenne ich von anderen Autos auch, einen dci hatte ich letztens der war neu und machte das auch, liegt vielleicht daran das der Drehzahlmesser ja digital ist und nur Analog anzeigt, ist ja ein Schrittmotor drin würde ich behaupten.
Wenn die Kupplung platt wäre würde man das anders merken.
zB 6.Gang 2500U/min Vollgas, dann rutscht sie am ehesten.
oder einfach mal hinstellen, Handbremse 3. Gang Standgas Kupplung kommen lassen und schauen wann sie greift und der Motor ausgeht.

Mit dem Turbo ist das so eine Sache, der in meinem 1.9er Caddy hat 260.000km gepfiffen wie Sau, ohne Defekt ohne Verlust an Leistung.
Die Bauteile haben ja Toleranzen, Turbo, Wastegate, Schubumluftventil, da kann mal einer Pfeifen wo andere leise sind. hast einen anderen Luftfilter oder keine Dämmung in der Airbox? vielleicht hat da der Vorbesitzer Hand angelegt
 
R

R11

Türaufmacher
Threadstarter
Beiträge
13
Hallo,

TL_Alex schrieb:
Das mit dem Drehzahlmesser kenne ich von anderen Autos auch,...

Gut macht sinn. Werde es im Auge behalten.

TL_Alex schrieb:
Wenn die Kupplung platt wäre würde man das anders merken.oder einfach mal hinstellen, Handbremse 3. Gang Standgas Kupplung kommen lassen und schauen wann sie greift und der Motor ausgeht.

Geht nicht, da EFB. Wüsste jedenfalls nicht wie, da diese sich löst, wenn ich los fahre.

TL_Alex schrieb:
Mit dem Turbo ist das so eine Sache, der in meinem 1.9er Caddy hat 260.000km gepfiffen wie Sau, ohne Defekt ohne Verlust an Leistung.
Die Bauteile haben ja Toleranzen, Turbo, Wastegate, Schubumluftventil, da kann mal einer Pfeifen wo andere leise sind.

Hoffentlich ist es so.

TL_Alex schrieb:
Hast einen anderen Luftfilter oder keine Dämmung in der Airbox? vielleicht hat da der Vorbesitzer Hand angelegt

Joar. Habe eben nach Bildern der Airbox gesucht. Dann mal im Motorraum geschaut. Ist wahrscheinlich direkt vor der Windschutzscheibe, oder?
Sieht sehr umständlich aus, die zu öffnen, da die so nach unten hinten verbaut ist. Ich habe da jedenfalls noch nichts gemacht.

Ich bin nochmal ein wenig gefahren. Ich meine, dass ich das laute Pfeifen nur in den unteren Gängen höre. Könnte aber auch daran liegen, dass bei zunehmendem Tempo die Windgeräusche + Motorgeräusche das Pfeifen übertönen.
 
Der Münsterländer

Der Münsterländer

Megane-Experte
Beiträge
1.493
War der Wagen denn bei der 90 000 km Inspektion?

Hört es sich so ähnlich an wie im Video?
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=OKn5D76thaI[/youtube]
 
R

R11

Türaufmacher
Threadstarter
Beiträge
13
Ja, die 90000 hatte er.

also obwohl der klang durch das standard micro (sorry) recht schlecht ist, würde ich jetzt sagen, nein so schlimm ist es nicht.
Da hört man den Turbo ja, als ob er im Gebläse sitzt. Wobei, irgendwie auch geil. :grin:
Und was ist mit der Aussage von Infernalshade? Bei ihm hört man den Turbo nicht?
 
infernalshade

infernalshade

Megane-Fahrer
Beiträge
711
Also innen zumindest nicht, nur bei offenem Fenster fiept/zischt es von außen leise beim Gas geben! Innen höre ich eigentlich gar nichts - lediglich im Moment meine neuen Toyo Reifen die bei 120km/h komisch laut werden (EDIT: Denke nicht das es das Radlager ist, meine Bruder hat die gleichen Reifen und das gleiche Problem) - aber das ist ein anderes Thema :grin:
 
Dome90

Dome90

Megane-Experte
Beiträge
1.259
ALso ich weiß nicht genau was für ein Auto das Video zeigt aber es ist zumindest ein VW Diesel.
Schaut für mich nach einen Caddy aus. Und hört sich nach 1.9TDI Pumpe Düse an, dort ist das Geräusch normal und da es kaum Dämmung gibt hört man das auch im Innenraum :grin:
 
infernalshade

infernalshade

Megane-Fahrer
Beiträge
711
Also wenn du mich fragst ist das ein BMW oder Audi... die haben beide sehr ähnliche Tachos, vor allem das rote Display in der Mitte schaut dem von meinem alten 320d e90 sehr sehr ähnlich.

EDIT: Krass, der Caddy schaut dem ja echt total ähnlich... wer hat da bei wem geklaut? :grin: Zum Glück schauen unsere Renaults anders aus :top:
http://data.motor-talk.de/data/gallerie ... 878440.JPG
 
R

R11

Türaufmacher
Threadstarter
Beiträge
13
Da der Münsterländer vom Caddy gesprochen hat und dann das Video eingestellt hat, gehe ich davon aus, dass es ein Caddy ist.
Und ja, Caddys haben standardmässig null bis wenig Dämmung.
 
Schneemann88

Schneemann88

Megane-Fahrer
Beiträge
256
Ein E90 ist das auf keinen Fall. Der hat nämlich zur Verwunderung all seiner Besitzer keine Motortemperaturanzeige.
 
M

mega-N

Megane-Kenner
Beiträge
124
R11 schrieb:
Hallo,

TL_Alex schrieb:
Wenn die Kupplung platt wäre würde man das anders merken.oder einfach mal hinstellen, Handbremse 3. Gang Standgas Kupplung kommen lassen und schauen wann sie greift und der Motor ausgeht.

Geht nicht, da EFB. Wüsste jedenfalls nicht wie, da diese sich löst, wenn ich los fahre.

Einfach die Taste gezogen halten beim einfahren. BTW löst sie sich auch nur wenn du Gas gibst, wenn du nur die Kupplung kommen lässt, passiert nichts.
 
Thema: DCI 160 einige Fragen. Turbo, Drehzahl ...

Ähnliche Themen

B
Antworten
1
Aufrufe
1.188
Jay1980
Jay1980
R
Antworten
4
Aufrufe
2.585
feisalsbrother
feisalsbrother
C
Antworten
1
Aufrufe
605
cgrille1979
C
T
Antworten
1
Aufrufe
571
Jori242
J
MeggieMo
Antworten
1
Aufrufe
880
Pellzer
Pellzer
Oben