Megane 2 Einbau eines neuen Radios - Belegung / Adapter

Diskutiere Einbau eines neuen Radios - Belegung / Adapter im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Technik; Hallo liebes Megane Board, ich habe mir im Dezember ein neues Multifunktionsradio gekauft. Dieses entspricht von den Anschlüssen leider nicht...

  1. #1 ultraHD, 22.03.2017
    ultraHD

    ultraHD Einsteiger

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    3
    Hallo liebes Megane Board,

    ich habe mir im Dezember ein neues Multifunktionsradio gekauft. Dieses entspricht von den Anschlüssen leider nicht komplett denen von meinem aktuell eingebauten originalen Renault Radio. Ich befürchte, dass die Anschlüsse für das Multifunktionslenkrad nicht am neuen Radio vorhanden sind und ich leider keine Ausschlaggebende Übersicht mit den Belegungen finden kann.. Nun meine Fragen:

    - Ist mein neues Radio ohne bestimmte Erweiterungen (Adapter etc.) mit den Funktionen am Lenkrad verwendbar?
    - Wenn nein, gibt es irgendwelche Adapter, die ich problemlos mit dem neuen Radio verwenden kann?
    - Welcher Stecker/ Kabel ist für die Funktionen am Lenkrad vorgesehen?

    Ich danke bereits im Vorauß für eure Hilfe, Angaben zum Fahrzeug findet ihr in der Signatur. Zur visuellen Auflösung habe ich hier noch ein paar Bilder parat:

    Das originale Radio von Renault (Bildquelle: Ebay)
    [​IMG]

    Aktuellen Anschlüsse verbaut am originalen Renault Radio:
    WhatsApp Image 2017-03-22 at 19.48.41.jpeg

    Belegung des neuen Radios:
    WhatsApp Image 2017-03-22 at 19.48.41-1.jpeg

    Front des neuen Radios:
    WhatsApp Image 2017-03-22 at 19.48.42-1.jpeg

    Steckplätze am neuen Radio:
    WhatsApp Image 2017-03-22 at 19.48.42.jpeg
     
  2. #2 Auora, 22.03.2017
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2017
    Auora

    Auora Einsteiger

    Dabei seit:
    26.07.2016
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    6
    Interessant für die Elektro Leute wäre vielleicht noch, was für ein Radio es ist, Firma usw.

    Ich hab in meiner Meggi nur ein "normales" Sony Radio, für die Fernbedienung am Lenkrad müsst ich einen Adapter kaufen, ist bei diesem vlt auch. Kannst ja vorweg schon mal bei Amazon und Co. schauen, ob es einen Adapter gibt, und dir somit eine Frage selbst beantworten.
     
  3. #3 Anschleicher, 22.03.2017
    Anschleicher

    Anschleicher Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    23
    Ich versuche dir mal ein wenig zu helfen.

    1) Ist mein neues Radio ohne bestimmte Erweiterungen (Adapter etc.) mit den Funktionen am Lenkrad verwendbar?
    2) Wenn nein, gibt es irgendwelche Adapter, die ich problemlos mit dem neuen Radio verwenden kann?
    3) Welcher Stecker/ Kabel ist für die Funktionen am Lenkrad vorgesehen?

    Zu 1) Sehr unwahrscheinlich da die Signale von Hersteller zu Hersteller variieren.
    Zu 2) Dein Radio kenne ich leider nicht. Es sieht aber aus wie eine China Rakete. Wenn du nicht ganz großes Glück hast, wird es bei diesen Geräten schwer was passendes zu finden.
    Zu 3) Ich tippe auf den gelben Stecker. Aber die Signale sind teilweise über das BUS System vom Auto codiert. Damit wirst du nicht viel anfangen können.

    Viel Erfolg!
     
    ultraHD gefällt das.
  4. #4 ultraHD, 22.03.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.10.2017
    ultraHD

    ultraHD Einsteiger

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    3
    Danke dir bereits für deine Antwort..
    Ja genau, es ist ein Multimediaradio von der Seite "Wish". Dort findet man zt. wirklich gute Artikel, welche eben direkt an den Kunden gebracht werden. Habe teilweise identische Sachen auf Amazon gefunden, welche auf der Seite etwa 50% weniger gekostet haben..

    B2T:
    Das ist natürlich etwas ernüchternd. Ja, es handelt sich im ein Gerät aus China und ist daher ein "NoName" Produkt.. Hätte trotzdem damit gerechnet, dass solche Anschlüsse universell sind.. Wie genau muss ich da nun nach diesem Adaptern suchen?

    Muss sagen, dass das Radio dann für mich unbrauchbar ist, sofern ich keine Lösung mit der Lenkradfernbedienung finde.. Haben da aber sonst "aktuelle" Multifunktionsradios in einer mittelschichtigen Preisklasse solche Eingänge/ die Möglichkeit nachzurüsten mithilfe eines Adapters?
     
  5. #5 Anschleicher, 23.03.2017
    Anschleicher

    Anschleicher Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    23
    Du müsstest erst mal in Erfahrung bringen ob dein Radio überhaupt einen Anschluss für eine Lenkradfernbedienung (LFB) hat. Soweit ich das auf deinem Bild erkennen kann ist dem aber so. Die LFB wird über 2 Kabel realisiert. Das könnte auf eine widerstandsbasierte Steuerung hindeuten.

    Dann könntest du mittels Google mal versuchen ob du zufällig anhand des Radio Namens etwas passendes findest. Wiegesagt. Ich denke das wird schwierig.

    Sollte da nichts passendes dabei sein, dann könntest du versuchen dir einen passenden Adapter zu "basteln". Ich habe mit viel Aufwand meine LFB umgebaut, da ich mein komplettes original Navi umgebaut habe und es leider für dieses keine passenden Adapter gibt.
    Falls es dich interessiert. Megane 2 - [abgeschlossen] Carminat 2+ Umbau & Umbau LFB - Alternative

    Wie ich oben schon geschrieben habe könnte ich mir vorstellen, dass das Radio mittels Widerständen die LFB ansteuert. Als möglicher Ansatz für eine "Eigenlösung" könntest du die Adapter von JVC evtl. umbauen. Diese nutzen ebenfalls die Ansteuerung mittels Widerständen. Allerdings kann ich dir da leider nicht wirklich helfen - ist wiegesagt nur ein möglicher Ansatz.

    Trotzdem viel Erfolg!
     
    ultraHD gefällt das.
  6. #6 ultraHD, 23.03.2017
    ultraHD

    ultraHD Einsteiger

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    3
    Da es ein noname Radio ist kann ich darüber nichts mehr heraußfinden.. Hatte ich zt. versucht doch dies blieb erfolglos. Habe mir nun ein passendes Radio von Pioneer gekauft, welches zwar etwas teurer ist als mein nun gekauftes aber da habe ich wenigstens keine Sorgen.. Zusätzlich noch den passenden Adapter gekauft.. Ich berichte, wenn ich das Ganze einbaue.
     
  7. #7 Anschleicher, 23.03.2017
    Anschleicher

    Anschleicher Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    23
    Denke das ist die beste Entscheidung! ;)

    Beachte aber beim Adapterkauf das Baujahr von deinem Megane. Es gibt 2 unterschiedliche Adapter für Phase1 und Phase2. Das liegt an dem jeweiligen Bussystemen. Wenn ich das richtig sehe hast du mit BJ 2005 einen Phase1 Megane und benötigst somit einen Adapter für das TunerList Modell.
     
    ultraHD gefällt das.
  8. #8 ultraHD, 26.03.2017
    ultraHD

    ultraHD Einsteiger

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    3
    Soo, hab nun soweit alles bekommen gestern.. Hat soweit mit dem Einbau ganz gut geklappt.. Klar, passte nicht von Anhieb, teilweise musste ich den Schacht etwas bearbeiten zb. das Mittelteil raußnehmen usw. Jedenfalls habe ich doch zwei Probleme:

    A) Wollte ich ein Bluetoothfähiges Radio.. Hab mir wohl im letzten Moment das falsche bestellt ich Idiot..
    B) Meine LFB funktionierte nicht mit dem Radio.. Habe meine ganzen Kabel angeschlossen und eben über den Klinkenanschluss am Radio eingesteckt.. Keine Reaktion. Habe aber das Gefühl, dass ich den falschen Adapter habe.. Am orignialen Radio hatten die Stecker alle ihren Platz, beim Adapter hat der eine Stecker Pins und bei den anderen sind einfach keine vorhanden? Falscher Adapter oder mache ich irgendetwas falsch?


    Hier sieht man, dass der gelbe Stecker nicht ganz sitzt.. Pins sind zwar vorhanden aber er hält schlecht.. Beim Grünen sind überhaupt erst keine Pins vorhanden?
    WhatsApp Image 2017-03-26 at 20.51.30.jpeg
    WhatsApp Image 2017-03-26 at 20.51.30-1.jpeg
    WhatsApp Image 2017-03-26 at 21.02.49.jpeg

    Nochwas: Möchte ein Bluetoothfähiges Gerät, max. 300€ 2 DIN mit einem Touchdisplay.. Mein anderen wird wohl Retour gehen, da ich es nicht gebrauchen kann ohne BT (Freisprechanlage, Musik etc.) worauf muss ich da achten? Was genau benötigt er für einen Anschluss, damit die LFB funktioniert?
     
  9. #9 Anschleicher, 27.03.2017
    Anschleicher

    Anschleicher Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    23
    Ich tippe mal auf einen falschen Adapter. So wie das auf den Bildern aussieht stimmt die Belegung am gelben Mini Iso Stecker nicht mit der Belegung bzw. den Pins am Adapter.

    Am besten du fragst mal bei den Händlern nach welchen Adapter du für dein Baujahr brauchst.
     
    ultraHD gefällt das.
  10. #10 ultraHD, 09.04.2017
    ultraHD

    ultraHD Einsteiger

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    3
    Soo, ein kleines Update meinerseits:

    Ich hatte mir dummerweise ein falscher Radio gekauft (ohne Bluetooth/ Freisprecheinrichtung ), war aber für mich ein Grund für einen Wechsel.. Kurzerhand das Ding zurückgeschickt und dafür ein Pioneer MVH-AV290BT gekauft. Vorher eine USB Verlängerung bestellt, welche sich einfach an beliebiger Stelle "einklipsen" lässt, sofern das passende Loch dafür gebohrt wurde. Daher eine passende Stelle gesucht und letztendlich rechts neben dem Karteneinschub gebohrt. Klappte wunderbar, das Kabel angeschlossen und generell mit dem neuen Adpater (war ebenfalls falsch) alles angestöpselt und lief wunderbar. (Tipp: Das Pioneer nimmt scheinbar nur originale Iphone/Ipod Aufladekabel!)

    Allgemein bin ich durchaus zufrieden, nun ist der Einbau meiner bereits bestellten Rückfahrkamera geplant. (https://www.amazon.de/Kennzeichenunterlagen-Farb-Rückfahrkamera-Schutzklasse-Infrarot-LEDs-Distanzlinien/dp/B00BJ4S986/ref=sr_1_15?s=automotive&ie=UTF8&qid=1491505206&sr=1-15&keywords=rückfahrkamera+nummernschild) ich hoffe das Ganze wird etwas unproblematischer :D

    Ach genau, hier zwei Bilder :)

    WhatsApp Image 2017-04-09 at 16.09.03(1).jpeg WhatsApp Image 2017-04-09 at 16.09.03.jpeg
     
    ossika gefällt das.
  11. atzewf

    atzewf Türaufmacher

    Dabei seit:
    19.07.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    gibt es denn schon eine Lösung mit den China Radio, habe heute selbst eins bekommen. Vom Radio aus gehen drei Kabel weg, zwei sind beschriftet mit Radio Control 1 und 2, das dritte ist nicht mit beschriftet. Irgendwo habe ich mal gesehen, das man sich solch einen Adapter selber bauen kann, nur leider finde ich es nicht mehr.
    Weiß jemand von euch Rat?
    Lenkradfernbedienung hat mein Meggi Bj. 2004. Am gelben Stecker sind fünf Kabel oben am Lenkrad sind sechs zu sehen.

    Wie kann man solch etwas nur bauen???

    Danke für eure Hilfe.
     
  12. #12 Garfield_73, 03.01.2018
    Garfield_73

    Garfield_73 Türaufmacher

    Dabei seit:
    21.10.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    falls das Thema noch aktuell ist, es gibt z.b. einen LFB Adapter von der Firma NIQ. Ich hatte den Adapter für mein Joying 2Din Radio gekauft und er funktioniert tadellos. Die Anleitung ist sehr gut bebildert und sehr verständlich (deutsche Firma - niq.de). Der telefonische Support ist auch sehr hilfreich, wenn man sich nicht sicher ist, welchen Adapter man braucht.
    Die "China-Kracher" haben alle zwei Drähte (so zumindest meine Erfahrungen mit einigen 1DiN oder 2DIN Geräten) mit "Key1" und "Key2" beschriftet. Diese mit dem NIQ LFB Adapter lt. Anleitung verbinden, manchmal muss noch die Masse Leitung zusätzlich angeklemmt werden und dann den Adapter im Radio anlernen.
    Meine Erfahrung mit den Joying Geräten zumindest mit Android 5 oder 6 sind eigentlich sehr positiv. Da Android, sind die Erweiterungen quasi grenzenlos. Ob OBD Software (z.B. Torque Pro war direkt mit dabei), Navigation oder zusätzliche Apps aus dem Google Store, dem Spieltrieb sind keine Grenzen gesetzt. Die Skala der Radiosoftware sieht zwar etwas "alt" aus, aber technisch kann ich nicht meckern.

    Hier der Link zu dem LFB Modul für meinen Megane2 BJ 2006 auf Navgear, passt lt. NIQ auf mehrere China Modelle mit Key1 und Key2:
    Artikel Nr.: 42-RN-505
    NAVGEAR CAN-BUS Lenkrad Fernbedienung Adapter Renault verschiedene Modelle ab Bj. 2005

    Für Megane2 Modelle bis BJ. 2005 gibt es offenbar einen anderen Adapter:
    Artikel Nr.: 42-RN-503
    NAVGEAR Lenkrad Fernbedienung Adapter Renault verschiedene Modelle bis Bj. 2005

    Viele Grüße,
    Garfield73
     
  13. #13 Garfield_73, 03.01.2018
    Garfield_73

    Garfield_73 Türaufmacher

    Dabei seit:
    21.10.2016
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    ultraHD gefällt das.
  14. #14 ultraHD, 03.01.2018
    ultraHD

    ultraHD Einsteiger

    Dabei seit:
    28.10.2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    3
    Ach.. Ist für die Presse doch ideal.. :D Ne, hatte mir letztendlich auch ein vernünftiges Radio von Pioneer gekauft und China Ding bei Kleinanzeigen verramscht :D ist scheinbar keine so schlechte Idee gewesen..
     
Thema: Einbau eines neuen Radios - Belegung / Adapter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 2 Radioanschlüsse Renault Scenic 2

    ,
  2. renault megane 2 radio steckerbelegung

    ,
  3. radioanschluss Renault megsne 2005

    ,
  4. china radio im grand scenic 2,
  5. megane 2 Cabrio 2 din radio einbauen ,
  6. megane 2 anderes Radio einbauen,
  7. Radio Kabel renault megane 2,
  8. kabelzugehörigkeitsplan Renaul ScenicMegan1,
  9. Renault autoradio steckerbelegung,
  10. autoradio iso stecker belegung renault megane 2,
  11. renault Megane radio stecker kabelbelegung,
  12. Radio Belegung Bus bei renault megane 3,
  13. renault megane 2007 kombis zum radio,
  14. renault megane 2 grandtour radio wechseln,
  15. kd-x330 bt radio Megane 2,
  16. megane 2 jvc radio steuerung geht nicht,
  17. renault laguna 2 radio adapter,
  18. renault clio 2 radio Schaltplan farbe,
  19. Renault laguna autoradio iso,
  20. doppel din radio renault megane 2 fernbedienung,
  21. scenic 2 radio wechseln,
  22. renault senice autoradio auf iso stecker umbauen,
  23. Radio Renault Megane Lenkrad,
  24. Radio steckerbelegung Megane 2,
  25. megane 2 iso belegung
Die Seite wird geladen...

Einbau eines neuen Radios - Belegung / Adapter - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 2tes Radio einbauen

    2tes Radio einbauen: Moin moin zusammen, nachdem mir mein Nexus 7 (Tablet Festeinbau) in meinem Maggi 3 abgeschmiert ist möchte ich mir nun gern ein Einfaches 7"...
  2. Megane 3 Neue Lautsprecher keine Verbesserung.

    Neue Lautsprecher keine Verbesserung.: Hallo Zusammen, vorweg ich habe nicht mehr das original Radio drin sondern ein Android Radio mit 50W Ausgangsleistung. Nach dem Wechsel zu dem...
  3. Megane 2 Boxen sind defekt! Neue gesucht!

    Boxen sind defekt! Neue gesucht!: Hallo, ich fragen nun wahrscheinlich etwas was in diesem Forum schon mehrfach beantwortet wurde. Leider kann ich durch meine schlechten...
  4. Neuer Megane - MK3, GT, dci165

    Neuer Megane - MK3, GT, dci165: Juuhhuu.. seit September habe ich bereits dieses Wägelchen aus dem schönen Sachsenland direkt von nem Renaulthändler aus dem 7-Sterne-Programm...
  5. Megane 2 Wie Spannrolle einbauen und Spannen

    Wie Spannrolle einbauen und Spannen: Hallo, ich heiße Julian und fahre einen Megane 2 RS F1-Team. Ich werde mich und mein Auto die Tage mal genauer Vorstellen =) Ich habe leider ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden