Megane 3 Einspritzung + Abgassystem + Tempopilot prüfen

Diskutiere Einspritzung + Abgassystem + Tempopilot prüfen im Motor & Getriebe Forum im Bereich Technik; Nun haben wir den kleinen Megane gerade erstmal drei Wochen. 1.5 dci 110, manuell, EZ Mitte 2014 (Phase III). Lief bisher tadellos (außer mit...

  1. #1 Cousin_Avi, 18.02.2021
    Cousin_Avi

    Cousin_Avi Türaufmacher

    Dabei seit:
    03.01.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    3
    Nun haben wir den kleinen Megane gerade erstmal drei Wochen.
    1.5 dci 110, manuell, EZ Mitte 2014 (Phase III).

    Lief bisher tadellos (außer mit bisschen muckern am Amfang bei den Temperaturen letzte Woche... aber das sei ihm verziehen, geht ja allen so).

    Nun hat er gestern bei normaler Fahrt ohne besondere Last zuerst den Tempomat von selbst beendet und dann kam ein paar Sekunden später "Einspritzung prüfen" und "Abgassystem prüfen" und "Tempopilot prüfen".
    Meine Frau war natürlich völlig aufgelöst und hat sehr aufgeregt angerufen.
    MKL ist natürlich an und Schraubenschlüssel leuchtet.
    Er läuft aber absolut normal, kein Leistungsverlust, kein Notlauf, keine unnormalen Geräusche, nix. Alles normal, nur eben kein Tempomat möglich.

    Also habe ich mich auf die Suche gemacht im Netz, was es sein kann.
    Schlussendlich kam als Verdächtiger Nummer 1 das Schlauchset am Differenzdrucksensor des FAP/DPF.
    In der Historie des Wagens steht, dass der vor 15k km schonmal gemacht wurde - Preis allerdings rund 80 Euro, was mich stutzig machte, da es das ja nur als ein Teil geben soll (Sensor plus beide Schläuche) was deutlich mehr zu Buche schlägt.

    Also gerade mal unters Auto gelegt... keine Chance da ran zu kommen einfach so. Habe Bilder von Modellen gesehen, wo der DPF parallel zur Achse in der AGA ist quasi frei zugänglich ist, da kann man die Schläuche einfach so inspizieren. Aber beim Megane jetzt hängt der scheinbar quer als dicker Zylinder direkt unterm Motor, ich konnte nichtmal sehen wo die Schläuche dran laufen. Drum herum tasten auch ausgeschlossen. Das ist doch der DPF oder nicht?
    Wenn man von hinten nach vorn in der AGA geht kommt erst die Abgasklappe, Stück Rohr, dann ein Teil mit Streckgitter drum herum, das aber keine Anschlüsse weiter hat soweit ich sehen konnte (Katalysator?) und von da gehts direkt in besagten Zylinder. Der wiederum scheint direkt aus dem Turbo gespeist zu werden, würde also passen.
    Oder ist es andersrum? Der Zylinder ist der Kat und das außen nicht glatte Teil der DPF? Dann frag ich mich aber wo der Differenzdruck gemessen werden soll... oder gibt es das bei dem Wagen gar nicht mehr? Aber warum stehts dann in der Historie ....

    Sorry für die doofen Fragen, ich finde mich noch nicht so ganz in dem Fahrzeug zurecht, alles ganz anders aufgebaut und angeordnet als ich es kenne.

    Dienstag haben wir erstmal Termin zum auslesen.

    Die Symptome würden laut Recherche jedenfalls zum Differenzdruck passen. Würde es mir eben gern selbst anschauen.
    Aber wie mache ich das? Wie komme ich da ran? Ich habe die Befürchtung, dass dafür extrem viele Dinge abgebaut werden müssen. Vielleicht kann mir hier ja jemand sagen, was da auf mich zukommt.

    Vielen Dank schonmal:

    Alternativ: wir haben beim Kauf 1 Jahr Gebrauchtwagengarantie dazu bekommen. Da steht aber explizit, dass Schläuche nicht abgedeckt sind. Soll heißen, auf den Kosten für eine korrekte Reparatur in der Werkstatt würden wir wahrscheinlich komplett sitzen bleiben... und wenn das wirklich so zeitaufwändig ist wie ich befürchte, tja...
     
Thema:

Einspritzung + Abgassystem + Tempopilot prüfen

Die Seite wird geladen...

Einspritzung + Abgassystem + Tempopilot prüfen - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Problemmeldungen: Tempomat, Einspritzung, Abgassystemprüfen -

    Problemmeldungen: Tempomat, Einspritzung, Abgassystemprüfen -: Hallo Seit heute morgen zickt mein Megane Grandtour 1,5 dci - 199100 km - Scheckheft gepflegt - nur immer bei ein und demselben Renaulthändler -...
  2. Fehlermeldung "Einspritzung+Abgassystem", Dieselgeruch innen

    Fehlermeldung "Einspritzung+Abgassystem", Dieselgeruch innen: Hallo, ich habe einen Megane 3 Grandtour 1.9 DCI von 9/2009. Im September 2015 wurde der Zahnriemen gewechselt. Kurze Zeit später roch es leicht...
  3. Megane 3 "Einspritzung überprüfen" - Motorschaden?

    "Einspritzung überprüfen" - Motorschaden?: Mein erster Post: Auf dem Weg in den Urlaub ist mir bei meinem GT 2.0 (Tce180) ohne Vorwarnung der Motor ausgegangen und liess sich nicht mehr...
  4. Megan 1.4 16V kurioser Fehler Einspritzung überprüfen Gaspedal reagiert anders

    Megan 1.4 16V kurioser Fehler Einspritzung überprüfen Gaspedal reagiert anders: Hallo Gemeinde! Ich habe folgendes kurioses Problem. Immer wenn meine Temperatur Anzeige auf genau den ersten Strich springt und ich in dem...
  5. Megane 2 Einspritzung prüfen

    Einspritzung prüfen: Guteb Tag meine lieben, Ich weiss das es bereits viele Themen dazu gibt. Vorweg sei gesagt es handelt sich um eine 2003er 1.4 16V Motor. Als...