Megane 3 Einspritzung überprüfen. Temperatursensor.

Diskutiere Einspritzung überprüfen. Temperatursensor. im Forum Motor & Getriebe im Bereich Technik - Seid gegrüßt, Folgendes Problem bei meinem 1.5 dci 110ps, 94tkm bj 2016. Wärend der Fahrt plötzlich Fehlermeldung Einspritzanlage prüfen. Fehler...
P

Palelu

Türaufmacher
Beiträge
2
Seid gegrüßt,

Folgendes Problem bei meinem 1.5 dci 110ps, 94tkm bj 2016.

Wärend der Fahrt plötzlich Fehlermeldung Einspritzanlage prüfen. Fehler weg. Fehler wieder da. Mehrfach das ganze. Nach 4 Std Pause und Neustart: Fehler noch da, zusätzlicher Fehler: Abgassystem überprüfen.
Kann dazu sagen das es nach ca 2 Monaten kurzstrecke (6km) die erste richtige Fahrt über 50km am Stück war.
Dazu kam noch die Meldung Start Stop

Heute beim Freundlichen gewesen, auslesen lassen: Temperatursensor vor Turbo. Preis 200€ das teil, plus 4,7h weil das halbe auto auseinander muss, plus ggf. Dichtungen fürn kat weil der raus muss.

Frage: welcher sensor ist es genau, finde widersprüchliche angaben.
Tausch ohne absenken der Achse und Demontage des Kat's möglich?
 
SaschaNes

SaschaNes

Türaufmacher
Beiträge
4
Servus!
Ich hatte das vor 2 Wochen auch.
Temperatursensor vorm Turbolader war kaputt.
Wir haben das selber gemacht, Sensor vom Renault Händler 90€ + 3 Stunden in der Mietwerkstatt 60€.
Wir haben den Schlauch nach dem Luftfilterkasten weg getan, und das Plastikteil zum Turbolader.
Man hat leider wenig Spielraum zum Sensor, zudem war bei meinem das Problem, das der relativ gerostet hat bei der Mutter.
Wir haben dann auch mit einer kleinen Trennscheibe den Sensor geschnitten, das wir mit der Nuss von der Ratsche drüber kommen
Wir haben es mit ein und raus schrauben + viel WD40 am Ende geschafft.
Ich habe leider keine Bilder aber ich versuche mal bissl was aus dem Internet raus zu suchen.
Grüße

Ich habe mal versucht so gut wie möglich da was zu zeichnen.
die 2 dicken schwarzen Schläuche ausseinander, den Flexschlau rechts musst du nicht ausbauen, den linken vom Flex abtrennen, Auto hoch, unten beim Turbolader 2 Schrauben (8er Nuss glaube ich) raus und dann kommt der linke schwarze schlauch auch weg.
Da unten wo der schwarze Schlau rein geht wenn du dann rein schaust siehst du das (meistens) grüne Kabel das zum Krümmer geht, da ist der Sensor
 

Anhänge

  • IMG_20190610_110337_5.jpeg
    IMG_20190610_110337_5.jpeg
    485,7 KB · Aufrufe: 903
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
F

fummel666

Megane-Kenner
Beiträge
96
Nur so interesse halber gibt es da ne Teilenummer
 
P

Palelu

Türaufmacher
Threadstarter
Beiträge
2
Kannst du mir ein bild von dem defekten sensor schicken? Ich habe meinen Mittlerweile gewechselt, was leider keinen Erfolg brachte. Jedoch habe ich keinen mit grünen Kabel gesehen, sondern meiner hatte ein schwarzes und war kurz nach der mutter um 90grad gebogen.
 
Thema: Einspritzung überprüfen. Temperatursensor.
Oben