Fragen und Erfahrungen

Diskutiere Fragen und Erfahrungen im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Technik; Hallo Zusammen, ich habe ein paar Fragen und wollte meine Erfahrungen, die ich gestern bei meiner Inspektion gemacht habe mitteilen und eure...

  1. #1 Fordrarri, 24.05.2016
    Fordrarri

    Fordrarri Megane-Kenner

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe ein paar Fragen und wollte meine Erfahrungen, die ich gestern bei meiner Inspektion gemacht habe mitteilen und eure Meinung dazu hören. Ich habe das Thema unter Hifi eingegliedert, da zu diesem Thema mein Hauptproblem habe.

    Also erstmal zu meiner Inspektion meines Megane 3 Grandtour Bose. Ich habe die 4Jahre/60tkm (mein KM-Stand 52500) Inspektion beim Renault Händler durchführen lassen.
    Getauscht wurde: Öl+Filter, Bremsflüssigkeit, Luftfilter, Innenraum Filter und Zündkerzen. Preis für die Inspektion 445,-€ (finde ich recht viel)
    Zudem wurde noch ein Rückruf für die Kennzeichbeleuchtung durchgeführt, von dem ich vorher Seitens Renault leider nicht informiert wurde. Wurden keine offiziellen Schreiben verschickt oder wie alt ist der Rückruf?

    Neben der Inspektion hatte ich noch zwei Probleme und zwar knackt meine Fahrertür, dafür muss Türfangband getauscht werden. Renault gibt eine Kulanz von 40% somit bleiben noch 67,-€ Restkosten für mich. Kann das hinkommen oder ist das bei Renault so bekannt, dass es evtl mehr Kulanz gibt? Fangband habe ich dann gleich bestellen lassen.

    Mein zweites Problem ist mein Radio, genauer gesagt das Bluetooth. Das funktioniert nicht mehr und hängt sich immer auf. Ich komme nicht mal mehr in die Bluetooth-Einstellungen. Renault hat es kontrolliert und sagt das interne Steuergerät, des Bedienteils hat einen unlöschbaren Fehler, der sich auch durch neue Software nicht entfernen lässt. Es bleibt nur der Austausch, des ganzen Bedienteils, Kostenvoranschlag 550,-€. Kann man auch ein gebrauchtes Bedienteil kaufen und einfach einbauen oder funktioniert das nicht mehr, da die Steuergeräte von Bedienteil und Display erst codiert oder programmiert werden müssen, damit die miteinander kommunizieren können? 550€ ist mit das Bluetooth nicht wert, da der Rest vom Radio ja bestens funktioniert.

    Beste Grüße Ron
     
  2. s-lab

    s-lab Megane-Kenner

    Dabei seit:
    01.02.2012
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    3
    Ich glaube, dass ich dich toppen kann.. jetzt stehen knapp 60360 km auf der Uhr; Wagen ist von 11/2011.


    Renault Wartung: 218,43 EUR
    - Service Arbeitszeit
    - Öl
    - Ölfilter
    - Dichtring

    Luftfilter erneuern: 26,97 EUR
    - fällt bei mir weg

    Reinluftfilter wechseln: 41,10 EUR

    Zündkerzen erneuern: 138,46 EUR


    ... sind 424,96 ohne MwSt.

    ///

    Zu den Türfangbändern kann ich dir leider nicht viel sagen. Die wurden bei mir nochmal fix auf Garantie getauscht.
    Dass das Bluetooth nicht funktioniert würde mich richtig doll ärgern.. streame eigentlich immer Spotify und halt natürlich auch wegen der Telefonie..

    Frag deinen Händler doch direkt, ob man das tauschen kann.
    Dann bekommt er ja vlt. immerhin die Arbeitszeit von dir bezahlt (wenn schon kein neues Gerät drin ist).


    Gruß,
    - Dennis
     
  3. #3 Trinomic, 24.05.2016
    Trinomic

    Trinomic Guest

    Der Preis ist im Rahmen

    Denke es handelt sich um den Rückruf beim Grandtour. Kann ich aber nicht beantworten weil ich nicht weiß ob du sowas fährst weil dein Avatar die Information nicht hat. Das war auf jeden Fall schon Thema im Forum. Einfach mal öfter reinschauen.

    Das Problem kommt schon mal vor aber nicht überdurschschnittlich oft. Sei zufrieden das du bei dem Alter des Autos die Kulanz bekommst.

    Zum letzten Problem kann ich dir nichts sagen.
     
  4. #4 strolchi90, 24.05.2016
    strolchi90

    strolchi90 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    19.03.2016
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    26
    Ist ja echt witzig. Mein Megane ist 4 1/2 Jahre alt und bei mir knackt auch das Türfangband Fahrerseite:(. Kennzeichenbeleuchtung hinten wurde mir auch gesagt das ich da neue bekomme. Obwohl ich den Wagen vor 2 Monaten gebraucht gekauft habe. Witzig oder? Mit deinem Radio ist echt mies.
     
  5. #5 Froschi14, 24.05.2016
    Froschi14

    Froschi14 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    07.02.2015
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Hab nächste Woche mein 60t Km Service, bin schon gespannt was ich zahlen darf. :nee:
    Und bei mir knackt ebenfalls das Türfangband Fahrerseite.

    Lg Froschi14
     
  6. #6 Cybermarauder, 24.05.2016
    Cybermarauder

    Cybermarauder Megane-Kenner

    Dabei seit:
    10.08.2012
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    29
    Hallo, Türfangband war hier schon großes Thema, hatte bei meinem PH1 auch Fahrer und Beifahrer wechseln lassen.


    Siehe hier:

    Thread
     
  7. #7 Black GT, 25.05.2016
    Black GT

    Black GT Megane-Experte

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    7
    Zum Thema Türfangband...frage mal eher wer das Problem nicht hatte :dash:
    Tritt bei Megane und Laguna auf (mehr sind mir nicht bekannt obwohl Scenic auch das selbe haben dürfte) und das bei so ziemlich jedem Fahrzeug.
    Ich habe 3 Renault´s in der Familie alle haben mitlerweile neue Türfangbänder.
    Preis habe ich jetzt extra mal nachgeschaut. Bezahlt habe ich noch 51,55€ Renault hat noch 28,88€ übernommen.
    Allerdings war das Sept 2014.
    Die Kennzeichenleuchten habe ich beim letzten Besuch auch bekommen liegen allerdings originalverpackt in der Ecke da ich LED Module habe.
    Das war eine Rückrufaktion beim Grandtour.

    Die Nummer mit dem Radio würde mich aber auch mal Mega ankotzen, allerdings würde ich eine andere Lösung suchen als die 550,-€ zu bezahlen.

    :hi:
     
  8. #8 Trinomic, 25.05.2016
    Trinomic

    Trinomic Guest

    Ich
     
  9. #9 feisalsbrother, 25.05.2016
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.274
    Zustimmungen:
    296
    ich hatte auch noch nie Probleme, Bj. 09/2012
     
Thema:

Fragen und Erfahrungen

Die Seite wird geladen...

Fragen und Erfahrungen - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Stabilisatoren Gummibuchsen - Frage zum Einbau

    Stabilisatoren Gummibuchsen - Frage zum Einbau: Hallo zusammen, Letztes Jahr hatte ich bereits Defekte Stabilisatoren Lager. Koppelstangen und Spurstangenköpfe wurden getauscht. Dann waren...
  2. Megane 3 Frage wegen 3.Anbieter Radio und Navi

    Frage wegen 3.Anbieter Radio und Navi: Hi, Ich hab den Megane 3 Cabrio Bj 2010/11 mit dem vom Werk aus TomTom Navi usw. und mein Radio ist leider kaputt gegangen. Nun wollte ich mir...
  3. Frage gestellt und nicht mehr gesehen

    Frage gestellt und nicht mehr gesehen: Hi, ich finde es mittlerweile eine echte Unsitte in Foren wenn jemand eine Frage stellt und dann nicht mehr gesehen wird. Dann könnte er es auch...
  4. Erfahrung mit dem Schubumluftventil von Forge?

    Erfahrung mit dem Schubumluftventil von Forge?: Hallo. Ich habe einen Megane 265 PS. Bereits den Wagner LLK verbaut und ein K&N Tauschfilter. Dazu einän Chip der bis zu 20% bringt. Hatte einen...
  5. Megane 3 K&N Meine Erfahrung

    K&N Meine Erfahrung: Moin Leute, Ich habe jetzt seid einer Woche eine K&N Austausch Filter matte verbaut, und ich bin begeistert. Beim Beschleunigenen hört man...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden