Fragen zu den HiFi/Navi Systemen Arkamys/Carminat3

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Anonymous, 13. Oktober 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi folks!

    Bin gerade dabei mir ein Megane Coupe zu konfigurieren / zu bestellen. Und dabei sind ein paar Fragen zu den HiFi-Systemen bzw. Navi-Systemen aufgetaucht. Ich hoffe Ihr könnt mir helfen...

    -Ist es richtig, dass das grössere Navi-System Carminat 3 nicht mit dem HiFi-System Arkamys kombiniert werden kann?
    -Ist es richtig, dass nur das HiFi-System Arkamys eine Ipod Ansteuerung bietet, sprich beim Carminat 3 keine Anschlussmöglichkeit bzw. Steuermöglichkeit für den Ipod möglich ist?
    -Weiss jemand wieviel Lautsprecher beim Carminat 3 verbaut werden?
    -Kann es sein, dass beim Carminat 3 eine Ipod Connectionbox angeschlossen werden kann, aber eine Steuerung, bzw. eine Anzeige der Titel über das Radio nicht möglich ist?
    -Hat jemand schon einmal ein Hörtest beider Systeme, Navi Carminat 3 4x50Watt im Vergleich zum Arkamys machen können? Und wenn ja, mit welchem Ergebniss?
    -Ich wäre auch sehr dankbar über Erfahrungsberichte eurerseits was diese beiden Systeme angeht. Und interessant wäre auch in welchem Rahmen Ihr Eure Anlagen 'gepimpt' habt, oder eben auch nicht. Bei meiner Testfahrt war ein Arkamys ohne Navi-System verbaut und ich fand den Sound recht ordentlich...

    Danke im vorraus. Grüsse aus Hamburg.
     
  2. Anzeige


    schau mal hier: (hier klicken) Dort findest du derzeit bestimmt einige interessante Sachen.

  3. Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    3. Mai 2009
    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    0
    Richtig
    Also per Standard ist beim Arkamys ein USB-Anschluss dabei, da gehen schon die meisten iPods oder halt ein USB-Stick mit. Dann gibts seit kurzem die AudioConnectionBox, da sollten dann alle iPods mit gehen
    Ich bin mit meinem Arkamys und vor allem mit dem Carminat TomTom soweit zufrieden. Das Arkamys spielt sehr differenziert ab, hat aber gewisse schwächen in der Basswiedergabe. Werde mir vielleicht irgendwann einmal noch nen Sub in die Reserveradmulde bauen lassen.

    Alles in allem würde ich die Kombi Arkamys + Carminat TomTom wieder wählen. Das Carminat 3 finde ich zu teuer und das Navi darin zu proprietär. Für das TomTom bekommt man viele Extras aus der Community und immer neue Karten.
     
  4. #3 scenicfahrer, 13. Oktober 2009
    scenicfahrer

    scenicfahrer Megane-Kenner

    Dabei seit:
    28. März 2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0

    FullACK !

    gerade deswegen habe ich auch das TomTom Carminat genommen.
    denn der kaufpreis ist schon lange mit den div. updates abgegolten.
    aber das ist natürlich ein anderes thema....
     
Thema:

Fragen zu den HiFi/Navi Systemen Arkamys/Carminat3

Die Seite wird geladen...

Fragen zu den HiFi/Navi Systemen Arkamys/Carminat3 - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 UPC neu programmieren / CLIP-Newbie-Fragen

    UPC neu programmieren / CLIP-Newbie-Fragen: Moin, jetzt hab ich den Salat, meine UPC ist kaputt. :S Ich habe mir eine "neue" vom Schrott besorgt und würde die gerne neu auf mein Fahrzeug...
  2. 2 allgemeine Fragen eines Neulings

    2 allgemeine Fragen eines Neulings: Hallo, da ich in absoluter Megane-Neuling bin, hätte ich da 2 Fragen. Ich fahre seit kurzem einen Megane "Knackarsch" BJ.2003. Die Haltegriffe...
  3. Fragen zu Radiowechsel Megane 2 Phase 2

    Fragen zu Radiowechsel Megane 2 Phase 2: Hallo zusammen! Ich will mir demnächst ein Megane Cabrio kaufen (nur der 2L Diesel mit 150ps ab 2006 kommt in Frage) Ich habe in den letzten 2...
  4. Die Fragen aller Fragen

    Die Fragen aller Fragen: Hallo ihr da draußen =) Hab heute einen Megan II 2.0i erstanden. Und jetzt hab ich schon das erste Problem. Welches Radio empfehlt ihr? DIN ist...
  5. 2 Elektronik Nachfragen

    2 Elektronik Nachfragen: Hallo hier ist der "Neue", auch ich muss mich hier an die Profis wenden, weil ich nicht mehr weiter weiß und kurz vor Weihnachten Bedenken habe,...