Gepäcknetz nachrüsten

Diskutiere Gepäcknetz nachrüsten im Forum Karosserie & Innenraum - Tuning & Styling im Bereich Tuning & Styling - Hallo, nachdem ich bei der Bestellung vergessen habe, ein Gepäcknetz zu ordern, musste ich nun eines nachrüsten. Ja, laut Renault lässt sich das...
goach

goach

Türaufmacher
Beiträge
13
Hallo,

nachdem ich bei der Bestellung vergessen habe, ein Gepäcknetz zu ordern, musste ich nun eines nachrüsten. Ja, laut Renault lässt sich das Originalnetz nicht nachrüsten. Da allerdings die Halter im Dachhimmel zu kaufen sind, muss ja auch der Einbau möglich sein. Folgend möchte ich Euch teilhabenlassen an meinem heutigen Vormittag.

Also Halterungen und Abdeckungen geordert.
Und dann den Dachhimmel schnell demontiert.

Dazu alle Anbauteile ab und die Verkleidungen der A-,B- und C-Säule.



Bei der Demontage des Dachhimmels auf die aufgeklebten Kabel achten.



Und dann noch über die eingeklebte Pappe wundern...





Dies sind die zu montierenden Teile:



und dazu die Aufnahmen im Blech:



Die etwas unscharfe montierte Halterung auf der linken Seite:



Testweise eingehängtes Netz (ja, es ist zum Glück das richte Netz; ebay):



Und jetzt noch alles wieder dran bauen:



Und über das Ergebnis freuen:


Für den ganzen Umbau habe ich ca. 2,5 Stunden gebraucht. Wobei nicht die Demontage der Blenden oder das Verschrauben der Halterung so zeitaufwendig war, sondern der Einbau der blöden Blenden für die Löcher im Dachhimmel. Dieses Zeug (GFK und Stoff usw.) frisst Messer. Ich bin dann zur Zange übergegangen und habe geknabbert.

Möglich ist auch der Einbau der Halterungen hinter den vorderen Sitzen. Ich habe das nicht gemacht, da ich diese nicht wirklich brauche und auch etwas Angst hatte die Airbags zu beschädigen. Allerdings hat sich diese Angst als unbegründet erwiesen. Für die vorderen Halterung müssten noch die Ösen im Fußraum eingeplant werden.

Grüße
Benjamin
 
A

Anonymous

Guest
Gute Anleitung echt topp :top:
Und Respekt für die Arbeit. Mal eben den Dachhimmel abmontieren, das hat Stil
:ok:
 
goach

goach

Türaufmacher
Threadstarter
Beiträge
13
Danke, soviel Arbeit war das eigentlich nicht. Ich hatte mir mehr Zeit genommen war aber überrascht, wie schnell das doch ging. Im Vergleich zum Einbau der Lautsprecher, Frequenzweiche, Endstufe und der Dämmung war das hier ein Kinderspiel.
 
A

Anonymous

Guest
Gut gemacht. Ich hätte die beiden vorderen Befestigungen auch gemacht, weil Du dann das Netz auch direkt hinter die Vordersitze spannen kannst (bei umgeklappter Rückbank).

Was ist das für ein Teppich bei Dir im Kofferraum. Ist das Zubehör und wenn ja, was hat der geskostet?
 
goach

goach

Türaufmacher
Threadstarter
Beiträge
13
Danke.

Der Teppich ist aus dem Zubehörprogramm und hat ca. 30 EUR gekostet. Er hat eine Teppichseite und eine mit Gummibeschichtung.
 
Matze

Matze

Megane-Profi
Beiträge
2.955
Tolle Beschreibung und super bebildert. Vielen Dank dafür! Was hast du ungefähr bezahlt für alles zusammen?
 
goach

goach

Türaufmacher
Threadstarter
Beiträge
13
@Fratom: Na die Teile sind natürlich von Euch.

@Matze: Danke und gerne. Die Halterungen lagen bei 50 EUR und das Netz bei ebay für 35 EUR.
 
paulos200

paulos200

Megane-Fahrer
Beiträge
643
Falls jemand noch interesse hat an einen Neuen Orginal Netz, habe eins da.
Ist noch nie in Gebrauch gewesen.
 
ice

ice

Megane-Kenner
Beiträge
125
Meinen Respekt hast du sicher - bequem wie ich bin hab ich nämlich auch einfach die Aussage geschluckt, dass sich dieses Netz nicht nachrüsten lässt. Das ist auch einer der Gründe, warum ich heute 130 dCi und nicht 130 TCe fahren - der TCe, den ich mir angesehen hatte, hatte kein Gepäcknetz.
Gefällt mir, wenn die Leute nicht gleich bei "geht nicht" das als gegeben hinnehmen, sondern es einfach mal versuchen. :top:
 
goach

goach

Türaufmacher
Threadstarter
Beiträge
13
@Ice: Ich finde, man hört schon oft genug, was nicht geht und "das haben wir noch nie gemacht" etc.; wir müssen selbst denken, handeln und prüfen welche Möglichkeiten es gibt und Grenzen ausloten. In diesem Sinne, schraubt Eure Autos auseinander ;-)!

O.T.: Du hattest aber Glück dabei, hast Du doch den "besseren" Motor gewonnen.
 
ice

ice

Megane-Kenner
Beiträge
125
goach schrieb:
O.T.: Du hattest aber Glück dabei, hast Du doch den "besseren" Motor gewonnen.
Na ja - von gewinnen kann kann man da nicht so sprechen. Hat ja auch was gekostet. Aber der TCe ist auch bei der Probefahrt durchgefallen. Unten rum finde ich den einfach zu schwach auf der Brust - das ist mir in der Stadt zu blöd. Da schluckt der dann wie ein Loch. Ich kenn das noch von unserem Clio TCe. Wenn man aber auf dem Dorf wohnt und längere Strecken Landstraße fahren muss, kann man das verschmerzen.
 
goach

goach

Türaufmacher
Threadstarter
Beiträge
13
Ja schon, bezahlen mussten wir vermutlich fast alle unsere Autos. Aber ich finde, der DCI130 ist ein ausgewogener Motor. Er ist nicht durstig und agil genug.
 
RAudi

RAudi

Megane-Profi
Beiträge
2.829
Echt Klasse, ich hätte mich wohl nicht getraut die Karre zu zerlegen.
Eins hätte ich dann aber noch mitgemacht, wenn man schon mal dran ist. Und zwar hätte ich den Haltegriff auf der Fahrerseite noch mit montiert. Das Teil
fehlt mir irgendwie.
 
ket234

ket234

Megane-Experte
Beiträge
1.552
Musst dich etwa bei deinem eigenen Fahrstil festhalten?? ;-))))
Nee, ersthaft: für was (wen) willst nen Griff auf der Fahrerseite?
 
Thema: Gepäcknetz nachrüsten

Ähnliche Themen

M
Antworten
0
Aufrufe
499
M
P
Antworten
2
Aufrufe
1.062
Pi123
P
F
Antworten
0
Aufrufe
3.352
Flydiamond
F
Oben