Hilfe! Alle Reifen I+A abgefahren. Warum? Kein Tüv!

Diskutiere Hilfe! Alle Reifen I+A abgefahren. Warum? Kein Tüv! im Fahrwerk, Räder & Reifen Forum im Bereich Technik; Hallo liebe Meggi Freunde, war eben mit meiner Meggi (knapp 44tkm / Sommer und Winterbereifung im Wechsel) bei der Dekra gewesen zur ersten Tüv...

  1. theway

    theway Türaufmacher

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Meggi Freunde,

    war eben mit meiner Meggi (knapp 44tkm / Sommer und Winterbereifung im Wechsel) bei der Dekra gewesen zur ersten Tüv Abnahme - und direkt durch gerasselt.

    Der Prüfer stellte fest, dass alle 4 Reifen an der Innen und Außenseite weg radiert sind. Einer sogar
    so stark, dass es einen erheblichen Mängel darstellt - also nix mit Plakette....

    Kann mir jemand erklären warum die Lauffläche noch gute 4-5mm aufweist, die Außen- und Innenseiten aber platt sind.
    Vorallem die Außenseiten sehe echt übel auf. Schon schlimm genug das ich das nicht gemerkt habe :negative:

    Habe die von Werk aus 17 Zoll 5 Speichen Felgen drauf (allerdings Schwarz lackieren lassen)
    dadrauf sind noch die Contis vom Werk, und dann habe ich noch H&R Spurplatten montiert (vorne 18/hinten 20)
    ansonsten nix verändert....

    Am Reifendruck kann es nicht liegen - der passt immer (2,5 bar)
    Bei einer falschen Spureinstellung müsste doch nur eine Seite abgelaufen sein, oder??

    Brauche echt Hilfe und bin euch dankbar für jeden Kommentar....
     
  2. #2 orange_gruen, 01.06.2012
    orange_gruen

    orange_gruen Megane-Kenner

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Hatte ich genau so bei den contis. Liegt daran, dass die an den Kanten wesentlich weicher sind als auf der lauf Fläche. Um einen besseren grip in den kurven zu haben, dadurch nutzen die sich (bei etwas sportlicher Fahrweise) natürlich auch schneller ab. Ich habe damals zuerst auch an die Spur gedacht. Liegt aber an den verschiedenen härten im Reifen zusammen mit höheren kurven Geschwindigkeiten. ;)

    Sent from Desire HD
     
  3. #3 v.Mahoney, 01.06.2012
    v.Mahoney

    v.Mahoney Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Habe das auch bei meinen Contis.
    Laufleistung sind mittlerweile 95tkm im Wechsel mit Winterreifen.
    Die Außenflanken sind auch stark abgefahren. Letzte Woche hatte ich auch die 1. HU --> Prüfer fährt auch den Megane und war von meinem Leder wohl mehr begeistert als nach den Reifen zu schauen.... Also ohne Mängel bestanden. :top:
     
  4. #4 Infactor, 01.06.2012
    Infactor

    Infactor Einsteiger

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kann auch sein, dass der Reifendruck nicht hoch genug ist.
     
  5. #5 Night&Day, 01.06.2012
    Night&Day

    Night&Day Megane-Experte

    Dabei seit:
    29.05.2010
    Beiträge:
    1.610
    Zustimmungen:
    0
    Aber wie kann es dann sein, dass die Innen- und Außenkante der Reifen runter sind? Sollte es an der weichen Gummimischung nur an beiden Außenseiten (...is mir eh schon rätselhaft wie das gehen soll?) der Reifen liegen, dann dürften doch auch nur die jeweils äußere Flanke durchs Kurvenfahren abgefahren sein...??? :wacko:
     
  6. #6 orange_gruen, 01.06.2012
    orange_gruen

    orange_gruen Megane-Kenner

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Wieso? Beide flanken, innen sowie außen sind weicher an den Reifen. Da sind die contis aber nicht die einzigen, dass habe ich schon öfters gehört und gelesen.
     
  7. Maik

    Maik Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
  8. #8 Steff_Coupe, 01.06.2012
    Steff_Coupe

    Steff_Coupe Guest

    Also fahre auch die Contis und habe das aber nicht, vorne 2,6 und hinten 2,4. Fahre auch sportlich durch die Kurven, normal ist das nicht!
     
  9. #9 RonnyTCE, 01.06.2012
    RonnyTCE

    RonnyTCE Megane-Experte

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    1.965
    Zustimmungen:
    15
    Hi,

    das mit den Abgefahrenen Reifen, hat viele Gründe.

    Ein Problem mit der Achse kann man eigendlich ausschliesen, denn 1. warst du beim Tüv und der hat nichts bemängelt und 2. sehen deine Winterräder bestimmt nicht so aus. Oder?

    Die Contis haben wirklich zwei unterschiedliche Gummimischungen auf der Lauffläche. Das ist ein Grund.
    Der Zweite ist: die Reifen kommen beim 1,9er Diesel mit der Traglast an die Grenze. Dadurch drückt sich die Lauffläche nach innen und der Reifen läuft nur auf den Flanken (übertrieben gesagt). Dem kann man mit höheren Luftdruck entgegen wirken.

    Wenn man allees zusammen nimmt und dann noch eine sportliche Fahrweise hinzu kommt. Halten die Reifen nicht lange.
     
  10. theway

    theway Türaufmacher

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Nee die Winterreifen sind ganz normal vom verschleiß her.
    Also werd ich wohl vier neue brauchen.
    Was fährt ihr denn so für Reifen umher??
     
  11. Maik

    Maik Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    07.01.2009
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Was hast Du den an Luftdruck?

    hatte das gleiche Problem.
    Werkstatt hat mir damals 2,2bar empfohlen, was aber viel zu wenig ist. 2,6 ist optimal.
     
  12. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Siehe Startbeitrag:
    :hi:
     
  13. theway

    theway Türaufmacher

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Habe jetzt heute inner Früh schnell die Winterreifen aufgezogen, welche
    keinerlei unterschiedlichen Verschleiß aufweisen (was die These von ronny
    und Co. stützt) - nebelscheinwerfer noch schnell einstellen lassen und dann
    die Plakette abgeholt ;-)

    Danke für eure Hilfe und Kommentare!!
     
Thema: Hilfe! Alle Reifen I+A abgefahren. Warum? Kein Tüv!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reifen einseitig abgefahren tüv

    ,
  2. reifen abgefahrene flanken

    ,
  3. reifen außen abgefahren tüv

Die Seite wird geladen...

Hilfe! Alle Reifen I+A abgefahren. Warum? Kein Tüv! - Ähnliche Themen

  1. Warum?

    Warum?: Hallo an alle. Wollte mal fragen warum man hier keinen kaputten Megane Grandtour verkaufen kann. Gibt doch die _Biete_ Ecke. Treath wurde...
  2. Megane 3 Warum "nickt" mein Fahrwerk so stark bei Bodenwellen

    Warum "nickt" mein Fahrwerk so stark bei Bodenwellen: Hatte vorher einen Mondeo 3 mit schön langem Radstand. Nicken: Null. Jetzt der Megane 3, der schön sparsam läuft und optisch schöner ist...
  3. Teile Nr. der A Säulen-Außenverkleidung

    Teile Nr. der A Säulen-Außenverkleidung: Hallo, ich suche mir schon seit Tagen im Internet einen Wolf nach der A Säulen-Außenverkleidung für meine Renault Megane CC II, Baujahr 2004. Wer...
  4. Megane 2 Welcher Kleber für A-Säulen Verkleidung?

    Welcher Kleber für A-Säulen Verkleidung?: Hallo zusammen, ich fahre einen Megane 2 CC (2004) und muss die Verkleidung der A-Säule (links) neu verkleben. Bereits vor knapp 1,5 Jahren...
  5. Elektrik Hilfe

    Elektrik Hilfe: Suche jemandem der mir helfen kann bei Elektrik Problem bei meinem Megane II - Heckklappe geht nicht auf. Habe leider keine Geräte und kein know-how.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden