Megane 2 kein Standlicht, weder vorne noch Hinten.

Diskutiere kein Standlicht, weder vorne noch Hinten. im Forum Elektronik im Bereich Technik - bei meinem MEGANE II Cabrio brennen weder vorne noch hinten die Standlichter!! Auch die Kennzeichenleuchte leuchtet nicht. Zigarettenanzünder...
PapaJo

PapaJo

Türaufmacher
Beiträge
11
bei meinem MEGANE II Cabrio brennen weder vorne noch hinten die Standlichter!! Auch die Kennzeichenleuchte leuchtet nicht. Zigarettenanzünder funktioniert, Instrumentenbeleuchtung geht auch! Auch der Piepser wenn ich den Drehschalter am Lenkrad auch Standlicht drehe und die Türe öffne.
War bei Renault, die wollen den Drehschalter am Lenkrad komplett tauschen!?!?

Normalerweise sind ja die Standleuchten per Sicherung getrennt in Links und rechts abgesichert.
Das bedeutet doch das über den Drehschalter ein Relais angeschaltet wird, das dann die ganze Standbeleuchtung einschaltet, oder nicht??

Wer hat den Bitte mal wirklich Ahnung von der Elektrik im Megane II Cabrio Bj. 2004??

Wäre wirklich sehr dankbar für konstruktive Hinweise, Strompläne, Relaisbelegung und wo die alle zu finde sind..
 
Zuletzt bearbeitet:
feisalsbrother

feisalsbrother

Megane-Profi
Beiträge
5.235
was sagt das Suchergebnis "standlicht" oder "sicherung*"? evtl. im Motorraum.
 
Keve1991

Keve1991

Megane-Fahrer
Beiträge
701
Gude,

die Leuchtmittel hast du aber kontrolliert?

Sicherung wäre die F7A und F7B (Beide sollten mit 7.5A abgesichert sein) auf dem UPC im Motorraum (Sicherungs- und Schalteinheit).
Relais gibt es keins welche ausgetauscht werden kann.

Wenn Die Beleuchtung im Zigarettenanzünder und in verschiedenen Schaltern (Fensterheberschalter usw.) funktioniert, sollte die linken Standlichter funktionieren. Diese sind über die gleiche Leitung angesteuert.
 
PapaJo

PapaJo

Türaufmacher
Threadstarter
Beiträge
11
vielen Dank für die Info!

Natürlich habe ich die Birnen überprüft und sogar zur Sicherheit getauscht!
Und es waren tatsächlich beide Sicherungen!!
es war nur verdammt schwierig an diese Sicherungen im Motorraum dran zukommen. Wer diese diese Schwachsinnige Konstruktion sich ausgedacht hat, gehört verprügelt!
Vielen Dank an alle die konstruktive Hinweise gegeben haben!
 
Keve1991

Keve1991

Megane-Fahrer
Beiträge
701
Ja, die Kabel hätten die einwenig länger machen können. Es ist aber gewollt dass das Steuergerät Kopfüber eingebaut ist, so kann im schlimmsten Fall kein Wasser reinlaufen :)
Kam leider manchmal vor früher, dann ging irgendwann nix mehr.
 
L

lajobay

Türaufmacher
Beiträge
10
@PapaJo: für das ganze Prozedere,also um an die Sicherungen im Motorraum zu gelangen,musstest du die Batterie ausbauen,richtig? Ich hab aktuell das gleiche Problem.Kennzeichenbeleuchtung und Standlichter ohne Funktion.Keine Ahnung warum...letzte Woche ging alles noch.Mir graut schon vor der Aktion und dem mistigen Kabelverhau...
 
Thema: kein Standlicht, weder vorne noch Hinten.

Ähnliche Themen

W
Antworten
3
Aufrufe
687
Jay1980
Jay1980
PapaJo
Antworten
10
Aufrufe
2.540
feisalsbrother
feisalsbrother
M
Antworten
2
Aufrufe
2.405
michizxy
M
L
Antworten
6
Aufrufe
5.632
mike-bln
mike-bln
Oben