Klackgeräuche im (RS) Getriebe

Diskutiere Klackgeräuche im (RS) Getriebe im Forum Motor & Getriebe im Bereich Technik - Moin, mein Schwiegervater macht mich gerade verrückt.Ich bin bei ihm Rückwärts die Einfahrt langsam reingefahren, die ist eng und geht leicht...
stronzo

stronzo

Megane-Experte
Beiträge
1.373
Moin, mein Schwiegervater macht mich gerade verrückt.Ich bin bei ihm Rückwärts die Einfahrt langsam reingefahren, die ist eng und geht leicht bergab, damit man nicht alles mitnimmt muss ich die Kupplung treten, schleifen lassen und wieder treten.Beim wieder treten klack es immer so leicht, er stand gerade neben mir und hörte es.Im Innenraum hört man nichts.Ich musste das Radio aus machen und das Fenster aufmachen.Ich war der Meinung, dass es schon immer so wäre, er meinte sein Laguna macht nicht solche Geräusche.Ist das normal? Wie gesagt, das tritt auf, wenn er langsam rollt, man die Kupplung schleifen lässt und wieder voll durchtritt.Oder musst ich mir jetzt Sorgen machen?
 
G

Gessi

Megane-Profi
Beiträge
6.363
Re: Klackgeräuche im Getriebe RS

Das klingt sehr nach dem Zweimassenschwungrad.

Ich hab es schon sehr häufig bei unseren Meganes gehört. Je drehmomentstärker der Motor, desto schneller geht das ZMS oder auch DMF (englisch für Double Mass Flywheel) in 'die ewigen Jagdgründe'.

Beim Auskuppeln schlagen dann die zwei Massen gegeneinander, dadurch dass die Kurbelwelle schneller dreht, als die gerade von der Kupplungsdruckplatte gelöste zweite Masse des Schwungrades, welche durch das Schleifen der Kupplung abgebremst wurde.

Nix desto trotz sollte ein Defektes ZMS getauscht werden. Das sollte über Garantie laufen und falls dein Händler ein paar RS laufen hat, wird er diese Beanstandung kennen.

BTW:
Mein RS benötigt auch ein neues ZMS. :secret:

Viel Erfolg bei der Abwicklung!

:hi:
 
stronzo

stronzo

Megane-Experte
Threadstarter
Beiträge
1.373
AW: Klackgeräuche im Getriebe RS

Der ist gerade ein Jahr alt und hat 11000km runter, das ist dann schon im Eimer? Darf doch ne sein, ich hab gerade einen Werkstattwechsel vor, weg vom SportCenter, ob das neue AH das kennt ist die Frage, na ich werd es da mal anbringen,Garantie ist ja noch.Danke Gessi

Was mich wundert, ich hab das auch schon gehört, dass das klacken von Anfang an war und nicht erst jetzt.Gessi was bedeutet ZMS? Damit ich denen das sagen kann, was ich will!

sent from Galaxy S II
 
ket234

ket234

Megane-Experte
Beiträge
1.552
Klackgeräuche im Getriebe RS

ZweiMassenSchwungrad.

;-)
 
AlphaHero

AlphaHero

Megane-Kenner
Beiträge
193
Re: Klackgeräuche im Getriebe RS

Hey,

das ist komisch... Ich habe das selbe Problem wie Stronzo, aber eigentlich auch schon von anfang an...
Und Stronzo's RS sind nahezu zeitgleich vom Band gelaufen... :(

Gut, ich habe jetzt schon 17000km rauf und muss bald eh zur Inspektion, dann werde ich das anmäkeln, aber das macht mir gerade ein wenig Angst.

Was kann den noch alles kaputt gehen, wenn es wirklich dieses Problem ist?
 
stronzo

stronzo

Megane-Experte
Threadstarter
Beiträge
1.373
AW: Klackgeräuche im Getriebe RS

Na mir wurde auch bei Gessis Antwort bissel Angst, ich dachte das ist normal....
Gessi hat es nebenbei mal gesagt Spitze erklärt....War echt ein spitzen Beitrag, aus diesen Grund ist das auch eines der Besten Foren, die kenne....Super Jungs!!
Ich hab noch bis Juli zur Inspektion, halt mich mal auf dem Laufenden....Danke

@Ket234: Man bin ich bescheuert ( Gessi hatte es ja sogar geschrieben), ich steh heute auf dem Schlauch, nehmt es mir nicht übel ich bin seit 4 Uhr auf den Beinen...DANKE Dir! Wird Zeit, dass WE ist.:lol:
 
ket234

ket234

Megane-Experte
Beiträge
1.552
Klackgeräuche im Getriebe RS

Nich dafür. ;-)

Ich kenn das......den Wald vor lauter Bäumen....blablablub. ;-)
 
stronzo

stronzo

Megane-Experte
Threadstarter
Beiträge
1.373
AW: Klackgeräuche im Getriebe RS

Ehrlich manchmal....Aber schön, dass es hier ne krumm genommen wird! Auf den Schock Brauch ich ein Bier,Prost Jungs!
 
ket234

ket234

Megane-Experte
Beiträge
1.552
Klackgeräuche im Getriebe RS

Und Mädels.....;-)
Prost. ;-)
 
AndiR

AndiR

Megane-Kenner
Beiträge
65
Re: Klackgeräuche im Getriebe RS

Ich fahre zwar keinen RS ("nur" dci 160) aber das Klacken habe ich auch. Mich wundert es nur, dass die Werkstatt das die Woche nicht gehört hat, als er wegen den Lackabplatzern an den Rückleuchten da war. Aber ehrlich gesagt habe ich mir nicht so viel dabei gedacht, denn je nachdem wie ich ein- und auskuppel kann ich es beeinflussen. Werde es aber Montag vielleicht mal in der Werkstatt ansprechen.
 
stronzo

stronzo

Megane-Experte
Threadstarter
Beiträge
1.373
AW: Klackgeräuche im Getriebe RS

Hmmm beinflussen kann ich das auch, wenn ich langsam einkuppel ist es stärker....dci 160 ist der Große Diesel, richtig? Der hat ja auch Paar Nm anliegen, würde ja zu Gessis Aussage passen...Hmmm

Offtopic:
Bye the way such mal nach den Lackabplatzer Topics und mach es selber, hab ich auch gemacht und seit dem Ruhe,unterfüttere mit Moosgummi und gut, schau da mal, bei Fragen helfe ich dahin gehend gerne...
 
AndiR

AndiR

Megane-Kenner
Beiträge
65
Ja es ist der große Diesel. Und Drehmoment hat er mehr als genug :ok:
Es wundert mich nur das er das auch hat, obwohl die Getriebe, zumindest denke ich es, doch im Grunde verschieden sein sollten.

@ Stronzo
Danke für das Angebot. Werde das mit dem Moosgummi auch mal in Angriff nehmen, nur die Lackabplatzer selbst wollte ich Lackieren lassen solange ich noch in der Garantiezeit bin.
 
RonnyTCE

RonnyTCE

Megane-Experte
Beiträge
1.966
Macht euch nicht verrückt. Das klacken beim tretten der Kupplung machen alle Megane3, Laguna3 usw.. Ich höre es ständig wenn ich ein Auto aus rückwärts der Werkstatt rangiere.

Es ist ein vollkommen normales Geräusch des Ausrücklagers. Was da genau das Geräusch verursacht weis ich leider auch nicht, nur soviel. Es ist normal und immer beim tretten der Kupplung, bei allen Meg`s

@ AndiR, die Getriebe vom großen Diesel sind im Gundaufbau die gleichen wie im Tce 180, RS usw. Es sind alles PK4 Getriebe, nur die Übersetzung ist anders.
 
stronzo

stronzo

Megane-Experte
Threadstarter
Beiträge
1.373
@AndiR: Ja mach das und dann wie gesagt, Moosgummi und Ruhe, bekommste einen 1a Spalt damit hin!!! Wie gesagt, wenn de Fragen hast, kannste Dich gerne melden!!!

@RonnyTCE: Da bin ich ja beruhigt, schön dass mal ein Werkstattfreund Erfahrungen schreibt! Puhh da fällt mir ein Stein vom Herzen, aber wie Gessi schon schrieb scheint es wohl ab und zu auch mal zu haken.... Wobei ich nicht das Knarzen vom Pedal meine...Das klackert richtig vorne im Motorraum! Morgen fahr ich den Laguna dci 150 von Schwiegervater mal hoch und runter und werde ihm mal beweisen, dass seiner auch klackt! :yahoo: :sarcastic:

Danke erstmal für alle Antworten, ihr seid mit Geld nicht zu bezahlen, Jungs! :daisy: :drink:
 
AlphaHero

AlphaHero

Megane-Kenner
Beiträge
193
Danke für die Info's!

Aber ich habe das nicht nur beim rangieren, sondern auch oft genug während der Fahrt.

Wenn ich zum Beispiel im 2ten Gang fahre und dann die Kupplung trete, dann höre ich das auch laut und deutlich.
Das ist total peinlich wenn man in der 30er Zone fährt, kommt da schön angefahren, alle schauen auf das gelbe Auto und dann klackt das so komisch...

Naja, wie gesagt, werde das mal demnächste beim freundlichen ansprechen.
 
Thema: Klackgeräuche im (RS) Getriebe

Ähnliche Themen

J
Antworten
2
Aufrufe
526
Jensemann1974
J
W
Antworten
0
Aufrufe
670
WhiteBoi
W
diesel_engine
Antworten
9
Aufrufe
1.574
diesel_engine
diesel_engine
Schnullerfee
Antworten
14
Aufrufe
1.767
Schnullerfee
Schnullerfee
Oben