Klappern in der Tür!

Diskutiere Klappern in der Tür! im Karosserie & Mechanik Forum im Bereich Technik; Hey liebe Freunde des gepflegten Auto fahrens, ich habe mal wieder ein klappern zu beklagen! Wollte nur mal wissen ob dies schon einer von euch...

  1. #1 megane-berlin, 17.05.2010
    megane-berlin

    megane-berlin Megane-Kenner

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Hey liebe Freunde des gepflegten Auto fahrens,

    ich habe mal wieder ein klappern zu beklagen! Wollte nur mal wissen ob dies schon einer von euch hatte!!
    Es klappert in der Tür bei Unebenheiten oder bei leichten Bodenwellen in der nähe des Schließkeils, ich wollte aber nciht zum freundl. da dies nur ein sporadischer ich nenne es mal defekt ist!^^
    ALso und ihr kennt wohl fast alle das Problem wie es euch nervt und ab zum AH und dann weg nichts mehr zu hören... MIST ihr fahrt vom Hof und da ist es wieder !! ALSO der sogenannte VORFÜHREFFEKT!!

    Also hatte schon mal jemand solch ein Problem von euch?
     
  2. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    In der Nähe des Schließkeis...
    Ev. der Schließkeil selber? Hab schon öfters gelesen, dass dieser lose war.
    Kannst ja mal schauen.... (hast du wahrscheinlich aber schon geprüft / nachgezogen)
    greetz,
    Gessi
     
  3. #3 Anonymous, 18.05.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei mir klappert gerade was in der Fahrertür, wenn ich gegenklopfe klappert es oder wenn ich über "hügel" fahre und wenn ich die Türe zu mache..... muss mal schauen was es ist, aber es treibt mich schon in den wahnsinn :dash:
     
  4. Matze

    Matze Megane-Profi

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    6
    War in meinem Coupe auch! Wenn ich gegen die Verkleidung gehauen habe, dann hat man es auch gehört! Ich nehme mal an, das es ein Kabel ist, was einfach anfängt zu "vibrieren"...Es war bei mir auch zu hören, wenn ich mal ein Lied mit viel Bass gehört habe...ist also irgenwas, was in der Tür mitschwingt...
     
  5. #5 Anonymous, 18.05.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hatte zuerst gedacht es ist diese Zierleiste von außén, dass die irgendwie lose ist, aber ist nicht, irgendwas hinter der türverkleidung.
     
  6. #6 Anonymous, 18.05.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich habe auch ständig ein Klappern an der Türe. Laut meinem AH liegt es daran, dass sich die Türe auf der Beifahrerseite absenkt und somit auf dem Keil aufliegt. War jetzt 2 mal deswegen im AH dort wurde die Türe jedesmal neu justiert. Das hält dann nen Tag und dann geht´s wieder los. Nun will sich das AH bei Renault erkundigen bezüglich einer Lösung des Problems.

    Gruß
     
  7. #7 jepmichi, 18.05.2010
    jepmichi

    jepmichi Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    06.01.2010
    Beiträge:
    828
    Zustimmungen:
    1
    Hin und wieder klappert/scheppert bei mir auf unebenen Straßen aus Richtung Beifahrertür auch etwas....Ich meine, das war bisher aber nur kurz nach dem Losfahren, dann verschwindets....
     
  8. #8 withecoupe, 18.05.2010
    withecoupe

    withecoupe Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0

    Genau das habe ich auch zum kotzen was kann man da machen ?
     
  9. #9 Anonymous, 18.05.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Türverkleidung abbauen und gucken.
     
  10. #10 megane-berlin, 18.05.2010
    megane-berlin

    megane-berlin Megane-Kenner

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    wei´jemand wie dir türverkleidung abgeht ? anscharibpunkte?m fotos? rastnasen?
     
  11. #11 Andreasw, 10.06.2010
    Andreasw

    Andreasw Megane-Kenner

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hatte das Klappern bei meinem GT Vorführer und zwar bei halb geöffneter Fahrerscheibe.

    Bei meinem N&D Coupe zum Glück nichts bisher.

    Gruß,

    Andreas
     
  12. Matze

    Matze Megane-Profi

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    6
    Gibts 5 Schrauben:

    1x unter dem Spiegeldreieck
    1x unter der Verkleidung vom Griff zum Tür ran ziehen
    1x an der Stirnseite der Verkleidung
    2x unten an der Verkleidung

    Der Rest ist nur geclipst! Mit Gefühl von unten nach oben die Türverkleidung abziehen und wenn alle clipse ab sind nach oben schieben! Beim ersten mal abmachen sitzt alles sehr straff!
     
  13. #13 paulos200, 11.08.2010
    paulos200

    paulos200 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Hatte das Klappern auch in der Fahrertür bei halb geöffneten Fenster.
    War damit dann zum AH, die habn festgestellt das dort 2Schrauben etwas lose waren. (Fensterheber) Jetzt ist es weg, die Scheibe sitzt auch viel strammer wie vorher.
     
  14. bin4ry

    bin4ry Megane-Kenner

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    hatte das auch schon, bei mir waren es auch 2 schrauben am fensterheber.Bin zum freundlichen und der hat sich das direkt angeguckt und nachgebessert. :)
    Scheint also öfters vorzukommen. Ich hatte auch schon einen losen Schließkeil an der Beifahrertür. Wurde auch sofort behoben. Scheinbar stehen die Leute bei Renault im Werk nicht so darauf schrauben feste anzuziehen :P

    mfg
    Bin4ry
     
  15. micast

    micast Megane-Kenner

    Dabei seit:
    21.09.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich hatte letzte Woche genau das Selbe in der Beifahrertür. Geräusche bei Bodenwellen, Tür-Zuschlagen, und lauter Musik. Bei mir war es bei gesenker Scheibe weg. bei geschlossener Scheibe aber zu hören. Ich war bei Autohaus und mir wurde etwas von einer fehlenden oder lockeren Dämmmatte erzählt. Nach dem Besuch war das Geräusch zumindest weg.
    Das klappern kommt nicht von dem silbernen eil, wo das Türschloss reinfällt. Das war nämlich bei mir gleichzeitig auch lose und verursachte keine Geräusche.
     
Thema: Klappern in der Tür!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Renault Seitenscheibe locker

    ,
  2. zoe fensterheber klappert

    ,
  3. Renault Seitenscheibe hat Spiel klappert

Die Seite wird geladen...

Klappern in der Tür! - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Einstiegslichter Türen hinten plötzlich ohne Funktion.

    Einstiegslichter Türen hinten plötzlich ohne Funktion.: Hallo Guten Tag. Ich habe folgendes Problem mit meinen Renault Megane Grandtour Expression 81 kW / 110 PS Benziner. Und zwar habe ich gestern...
  2. Megane 2 Renault Megane Cabrio 2 Keycard öffnet die türen nicht

    Renault Megane Cabrio 2 Keycard öffnet die türen nicht: Hall ich habe ein Megane Cabrio 2.0 . RENAULT Keycard kann die Türen nicht öffnen. Das auto steht seit eine woche in Garage weil ich in Urlaub...
  3. Megane 1 Dachleiste + Dichtungen Seitenscheibe Türen

    Dachleiste + Dichtungen Seitenscheibe Türen: Hallo, Suche für meinen Coach eine Dachleiste linke Seite und weiterhin für beiden Türen die Dichtung der Seitenscheibe.
  4. Türen verschließen nicht mehr

    Türen verschließen nicht mehr: Hi Ich muss meinen Renault immer Manuel abschließen an der Fahrer Tür da die elektrische verschließend über den Schlüssel kaputt ist Und wenn...
  5. Megane 1 Notöffnung der hinteren Tür.

    Notöffnung der hinteren Tür.: Hallo Gemeinde. Ich habe eine Frage zu den Türen eines Megane 1 Classic. An der linken hinteren Tür ist die ZV defekt, da auch noch die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden