Laute Geräusche, Reifen Sägezahn?

Diskutiere Laute Geräusche, Reifen Sägezahn? im Forum Fahrwerk, Räder & Reifen im Bereich Technik - Hallo zusammen, habe seit einigen Wochen ein seltsame Gräusche/bzw. laut abroll Geräusche als ob ich in einem Unimog fahren würde. Ist mehr oder...
E

earl110

Einsteiger
Beiträge
45
Hallo zusammen,
habe seit einigen Wochen ein seltsame Gräusche/bzw. laut abroll Geräusche als ob ich in einem Unimog fahren würde.
Ist mehr oder weniger von heute auf morgen aufgetretten, und es wurde immerschlimmer!
Fängt schon bei 40 Km/h an und je schneller desto lauter (ausser bei 150kmh, da ist das geräusch fast weg) ... Hört sich nach hinten links an!?
Jetzt die Frage: evlt. Sägezahn Bildung im Reifen?
Sind fast neue Reifen 2 Saison gelaufen max 20.000km runter, ohne Probleme, bis jetzt! Uniroyal Rallye 550 205/55R16
oder kann es evlt. ein Lager sein das defekt ist?
Danke schonmal für eure Mühe/Hilfe!!
GRuß
 
Tom

Tom

Megane-Profi
Beiträge
5.972
hi,

ich vermute, du hast die Verdächtigen schon ganz gut eingegrenzt. Ein Reifen mit Sägezahnbildung macht einen unangenehmen Lärm und die Bildung kann auch schon recht früh eintreten.

lg
tom
 
E

earl110

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
45
Danke, ich werd mal heute oder am Samstag mal das Reserverad oder die Winterreifen probeweise mal montieren, mal schauen ob der Meggi immernoch ein Unimog ist ;)
Wie kommt das eigentlich zum Sägezahn-Effekt?
 
A

Anonymous

Guest
Ein Sägezahn ist in 3 Sekunden entlarft :

Mit der flachen Hand über den Reifen streichen, vor und zurück . Wenn man in einer Richtung "hängenbleibt" = Shit = Sägezahn .

Ursachen sind :

Zu wenig Luft
Dämpfer
Karkasse harmoniert nicht mit Feder-Dämpfer und der Fahrwerksgeometrie
Spur/Sturz
Reifeneigenarten


Wieviel hat denn der Wagen gelaufen ? Nicht doch ggf. Radlager ?


Heiko
 
Uwe-2

Uwe-2

Megane-Experte
Beiträge
1.617
earl110 schrieb:
Wie kommt das eigentlich zum Sägezahn-Effekt?

Das kann verschiedene Ursachen haben. Häufig liegt es an einem "sportlichen" Fahrstil. Allerdings sind auch mechanische Probleme denkbar, wie ein defekter Stoßdämpfer, falsche Achsgeometrie oder aber die Reifencharakteristik selbst. Auch ich hatte mit Uniroyal (allerdings dem Rainsport 1) auf meinem Clio sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Mit anderen Reifenherstellern keinerlei Probleme. In jedem Fall steigt der Reifenverschleiß dadurch natürlich an.
 
E

earl110

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
45
So, ich denke es ist das hintere Radlage links defekt!
Heute mal probeweise die Winterräder montiert und Geräusch ist immer noch da, zwar ein bisschen leiser aber trotzdem ab Tempo 40 hörbar!!
Unser Meggi hat ca. 94tkm gelaufen...
Habe mir die ganze Aufhängung mal angeschaut, gibt es beim Meggi nur ein Radlager hinten und zwar zusammen mit der Bremsscheibe?
Gibt es mittlerweile Bremsscheiben von ATE mit Radlager? und kann man es selber tauschen?

GRuß
 
A

Anonymous

Guest
Willst du meine ehrliche Meinung hören ?

Ein nagelneues Radlager in deine olle Scheibe zu pressen wäre Pfusch und Hirnriss auf einmal .
Eine Scheibe mit Lager zu tauschen ebenso .

Bei 94TKM besorg dir 2 Scheiben hinten mit Lager und dann hast du wieder eine anständige Bremse auf der HA .

Preise vergleichen !

Hin und wieder werden sie bei EBay für 150,- Das Paar, MIT Lager, angeboten . Darauf achten daß du mit Lager kaufst (Oder entspr. preiswert) und beim GT hast du 270er Scheiben. Einige Händler haben da keine Peilung und drehen dir 240er für den 3-Türer an oder , noch schlimmer, kennen nicht den Unterschied zwischen Megane II und Megane I Phase II und schon hast du völlig Scheiben .

Der Tausch der Scheiben und Belägen ist easy . Beläge kosten rund 27,- Euro frei Haus


Heiko
 
E

earl110

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
45
Ne will sowieso, wenn dann die komplette Achse neu machen, sprich neue Scheiben mit Lager.
Nur die Frage, lohnt sich es einzelt zukaufen spirch ATE Scheiben und Lager? oder taugen die 0815 Scheiben von Ebay etc. auch was , wo Scheibe mit Lager schon gepresst sind?
 
A

Anonymous

Guest
ähem, .... 08/15 - Qualität, SO würde ich eher Renault-Teile bezeichnen, hintere Radlager die nicht mal 100TKm halten...

Mehr brauch ich wohl nicht zu sagen :roll:


...es kann nur besser werden !
 
H

HL

Megane-Profi
Beiträge
3.595
Kauf Scheiben mit eingepressten Lagern, die Lager mit Hobbyschrauber Mitteln einzupressen ist nicht toll und der nächste Lagerschaden vorprogrammiert..soweiti ich weiß bietet ATE keine Scheiben mit Lagern an.

Und achte darauf daß auch der ABS Ring dabei ist..man kann zwar den alten nehmen aber ich würd trotzdem Scheiben mit allem nehmen
 
Ray_Doyle

Ray_Doyle

Megane-Profi
Beiträge
2.619
Original Renault Scheiben mit Rala gibt es bei Ebay für 140 Euro....die hab ich auch genommen....allerdings ist der Verkäufer im Moment nicht präsent.
 
E

earl110

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
45
So,
bin gestern Abend fündig geworden bei Ebay, orgi. Scheiben + Lager + ABS ring 149.99 + 9.90 Versand... da kann man nicht meckern
jetzt hoffen, dass ich bis Samstag post bekomme
werd dann wieder berichten
Danke nochmals
 
E

earl110

Einsteiger
Threadstarter
Beiträge
45
So Bremsscheiben mit Radlager und ABS-Ring montiert und siehe da.... er läuft wie neu.
was so ein lager alles ausmachen kann... bin auch froh dass die Reifen kein Sägezahn haben...
und der wechsel ging auch relativ zügig ne Stunde arbeit auf jeder Seite inkl. intensiever Reinigung

Danke nochmals für eure Tipps...

Gruß
 
Thema: Laute Geräusche, Reifen Sägezahn?

Ähnliche Themen

T
Antworten
0
Aufrufe
1.503
Tatjana 78
T
A
Antworten
6
Aufrufe
3.432
Anonymous
A
M
Antworten
7
Aufrufe
1.749
meggypeggy
M
Oben