Leder/Kunstleder im Grandtour Bose Edition

Diskutiere Leder/Kunstleder im Grandtour Bose Edition im Forum Autopflege im Bereich Selbsthilfe - Hallo allerseits :-) in meinem neuen Megane Grandtour Bose Edition habe ich die Stoff/Textilleder Polsterung Techno. Bei den Lederteilen...
S

Sevog

Guest
Hallo allerseits :-)

in meinem neuen Megane Grandtour Bose Edition habe ich die Stoff/Textilleder Polsterung Techno.

Bei den Lederteilen handelt es sich ja um Kunstleder. Für die Pflege habe ich mir daher vom Lederzentrum das Pflegeset für Kunstleder besorgt.

Unsicher bin ich mir noch, und da konnte leider auch die Forensuche nicht helfen, um was für Leder es sich beim Lenkrad handelt. Wird dort auch Kunstleder verwendet?

Danke für Eure Hilfe.

MfG
Frank
 
paulos200

paulos200

Megane-Fahrer
Beiträge
643
Hallo Frank!
Beim Lenkrad handelt es sich um echtes Leder :ok:
Das andere ist Textilleder. Ich kann dir nur empfehlen, es gut zu pflegen, damit es nicht spröde wird. Es reißt dann sehr schnell.
 
ASpeed

ASpeed

Megane-Fahrer
Beiträge
615
Beim GT Line ist ja auch dieses Textilleder verbaut. Wie pflege ich das denn richtig, damit da nichts spröde und rissig wird?

LG, Wolfgang
 
M

Marco F.

Megane-Kenner
Beiträge
71
Hallo,

wie sieht das denn mit der Mittelarmlehne, dem Handbremsgriff und -manschetter, sowie Schaltknauf und -manschette aus, ist das auch alles Kunstleder?
Ich denke, die Türpappen werden auch Kunstleder sein!??

Gruß
Marco
 
paulos200

paulos200

Megane-Fahrer
Beiträge
643
Mittelarmlehne, Türverkleidungen usw., das ist alles Textilleder.
Ich habe zur Pflege von Sonax ein Lederpflegemittel, welches auch für Kunstleder geeignet ist.
Aber manchmal mache ich auch einfach Kunststoffpfleger was man auch fürs Amaturenbrett verwendet drauf. Ist eigentlich das gleiche.
Es darf nur nicht zu sehr rückfettend sein.
 
M

Marco F.

Megane-Kenner
Beiträge
71
Trinomic schrieb:
Marco F. schrieb:
Hallo,

wie sieht das denn mit der Mittelarmlehne, dem Handbremsgriff und -manschetter, sowie Schaltknauf und -manschette aus, ist das auch alles Kunstleder?
Ich denke, die Türpappen werden auch Kunstleder sein!??


Auch hier hilft die Suchfunktion.
http://www.m3.meganeboard.de/viewtopic. ... usstattung

:hi:


Tut mir leid, aber da wird nur über die Sitze diskutiert, meine Frage wird da nicht beantwortet.

Gruß
Marco
 
S

Sevog

Guest
Hallo :-)

danke für die schnellen Antworten. Dann hat Renault ja alles richtig gemacht in seiner Produktbeschreibung. Lenkrad und Schaltknauf aus echtem Leder und der Rest Kunstleder. Ich war aufgrund der Diskussion im Leder Thread etwas verunsichert.

Ich habe mir für die Pflege jeweils ein Pflegeset für Glattleder und eines für Kunstleder von http://www.lederzentrum.de geholt. Gibt aber bestimmt auch andere gute Pflegemittel.

MfG
Frank
 
S

Sevog

Guest
Nochmal Entschuldigung dafür das ich den Leder Thread nicht genutzt habe. Mir war nicht klar das man da einfach immer weiter reinschreben soll.

Werde ich beim nächsten mal aber machen :-)

MfG
Frank
 
Lampe

Lampe

Forenputze
Beiträge
944
Ich hab heute auch mal angefangen, dass Kunstleder an den Sitzen zu reinigen. Der Wagen ist nu knapp 3 Jahre alt, ich denke nicht, dass der Vorbesitzer diesen "gepflegt" hat, sondern eher das Standardprogramm mit Waschen und Saugen. Ich habe das Colourlock Kunstleder Pflegeset ebenfalls getestet, nach einem Durchgang konnte man am Test vorne schon deutlich den Unterschied sehen:

http://abload.de/img/img_20151003_150236knk8e.jpg


Am Lenkrad habe ich mit dem Colourlock Glattlederset gearbeitet und war wirklich positiv überrascht wie griffig danach das Lenkrad wird. Ferner wurden die ekeligen, vergilbten weißen Nähte wieder sauber. Habe heute nur eine Wange plus Lenkrad geschafft, morgen werd ich mal versuchen den kompletten Innenraum damit zu reinigen & zu pflegen.
 
Thema: Leder/Kunstleder im Grandtour Bose Edition

Ähnliche Themen

J
Antworten
4
Aufrufe
990
Joschi 1
J
M
Antworten
1
Aufrufe
433
micast
M
C
Antworten
7
Aufrufe
2.304
Clio1503
C
Oben