Lieferschwierigkeiten aus Japan?

Diskutiere Lieferschwierigkeiten aus Japan? im Umfragen Forum im Bereich Allgemeines; Hallo zusammen! Habe mir am 10.3. meinen Gt Grandttour bestellt und das AH meinte mitte Juni isser da! Da man jetzt aber auch von anderen MArken...

  1. #1 GT-Sunshine, 28.03.2011
    GT-Sunshine

    GT-Sunshine Türaufmacher

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Habe mir am 10.3. meinen Gt Grandttour bestellt und das AH meinte mitte Juni isser da!
    Da man jetzt aber auch von anderen MArken hört das die Produktion angehalten wird wegen mangelnder Teile aus Japan, mache ich mir sorgen das mein Baby noch später kommt :cray:
    Was meint ihr?? Könnt ihr mir hoffnung machen? Da AH konnte nix dazu sagen :dont:

    Lg euer Sunshine Aus Leipzsch
     
  2. #2 wrbakatze, 28.03.2011
    wrbakatze

    wrbakatze Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    3.537
    Zustimmungen:
    16
    Wird davon abhängig sein ob Renault Bauteile aus Japan verbaut deren Fabrik von dem Erdbeben betroffen ist . Bei elektronischen Bauteilen kann ich mir das durchaus vorstellen dass es kurzfristig zu Engpässen kommen kann. Aber genau weiß ich es nicht.

    Habe in den Nachrichten gesehen dass 40% der Chipproduktion aus Japan kommt und dass es in diesem Bereich am ehesten zu Verzögerungen kommen kann.

    Opel und Fiat mussten ihre "Bänder" indes schon mal für 2 Schichten anhalten bis genügend Elektrobauteile von anderen Firmen herangeschafft werden konnten.

    Wie sich das alles entwickelt kann man wohl erst in ein paar Wochen sagen können, laut Experten wird es aber andere Firmen geben die "einspringen" könnten so dass sich der Engpaß relativ klein halten wird.

    Hier gerade mal einen Beitrag zu der Thematik gefunden:

    http://wirtschaft.t-online.de/japan-kri ... 3722/index
     
  3. #3 coupe2011, 28.03.2011
    coupe2011

    coupe2011 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    08.11.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    die hersteller weichen mittlerweile schon auf andere produzenten aus, ob da der aktuelle preis demnächst auch noch gehalten werden kann ist halt fraglich. wer jetzt bestellt, hat da keine sorgen
     
  4. #4 Black GT, 28.03.2011
    Black GT

    Black GT Megane-Experte

    Dabei seit:
    28.12.2009
    Beiträge:
    1.180
    Zustimmungen:
    7
    Also wie das jetzt bei Renault oder allgemein in der Autobranche ist kann ich nicht sagen aber wird auf jeden Fall nicht spurlos von statten gehen.
    Da ich aber aus der Fahrradbranche komme und da ja viele Komponenten von einem Hersteller kommen der dort viel Produziert kann ich sagen, dass die ersten Hersteller mit ihren Nachproduktionen von 2011 Probleme haben weil sie keine Teile ran bekommen.
    Eine Bekannte hatte sogar im TV gesehen, dass Laptops und andere Elektronik bald teurer werden kann weil auch viele Teile dort Produziert werden und es dann Produktionsstops geben kann...
     
  5. #5 Anonymous, 29.03.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Da würde ich mir erstmal keine Gedanken machen.Aber wenn ja,kannste eh nix machen.Klingt hart,ist aber so.Könnte dir da was von einer Standheizung erzählen die ich haben wollte.Das war auch so eine Story.
     
  6. hemmi

    hemmi Einsteiger

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe meinen Megane GT am 15.03.2011 bestellt, erst hiess es, ich würde ihn Anfang Juni bekommen.
    Gestern abend dann meine Bestätigung von Renault,....ungefährer Liefertermin Oktober 2011!!!
    Und das wegen nem Radio, was aus Japan kommt.
    Man bemüht sich, andere Lieferanten zu bekommen, aber man kann nichts dazu sagen. Das waren die Worte von Renault.
    Aber, ....die Hoffnung stirbt zuletzt.
    Vielleicht haben wir ja Glück.:))
     
  7. #7 Hunter65, 12.04.2011
    Hunter65

    Hunter65 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    als ich am letzten Freitag bei meinem :grin: war, hat er mir mitgeteilt, er habe ein E-Mail vom Mutterhaus erhalten, dass als Lieferfrist in allen Kaufverträgen ein halbes Jahr eingetragen werden soll.

    Man versuche zwar, verschiedene Produktalternativen (z.B. bei Lackierungen oder Radiokomponenten) zu finden, zur Zeit sei aber alles noch ziemlich unsicher.

    Servus

    Hunter
     
  8. tammy

    tammy Einsteiger

    Dabei seit:
    16.12.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Das kann ich bestätigen. Bei uns in Ö kann man ab jetzt nicht einmal mehr Bose, Navi, Bluetooth... bestellen., lt. :-)
     
  9. #9 blackpower, 15.04.2011
    blackpower

    blackpower Megane-Kenner

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    2 Farben sind momentan nicht Lieferbar weil das BASF -Werk in Japan nicht produziert . Welche das sind weiß der Hänler .
     
  10. #10 Sperni2, 15.04.2011
    Sperni2

    Sperni2 Megane-Profi

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    67
    Na das sind ja tolle Aussichten, ich habe am 17.03.2011 bestellt soll auch im Juni kommen. Bis jetzt noch nichts negatives vom :-) gehört.
     
  11. #11 Anonymous, 19.04.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :hi:
    Das liesst sich ja alles nicht gut! Dacht nicht das Renault hier stark betroffen ist.

    Hab gestern durch Zufall bei meinem Händler gelesen dass man dort den Megane bis 01.06. nicht mehr bestellen kann. Bin erstmal aus allen Wolken gefallen. Brauche meine Megane ganz dringend und wollte denn schon im Juli bekommen. :aggro: :dash:

    Hab zwar bisher noch nichts vom Händler gehört, aber was ich hier lese kann ich ja wohl davon ausgehen dass er später kommt... :cray:

    Andy
     
  12. #12 Anonymous, 19.04.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Willkommen im Club. :-)
    Ich würde meinen Megane auch noch gerne im Sommer kriegen aber da siehts leider schlecht aus.
    Naja. Qualität braucht halt Zeit :top:
     
  13. #13 Anonymous, 19.04.2011
    Anonymous

    Anonymous Guest

    @mebo: Naja wobei sich manche Threads ja nicht so anhören als ginge es hier um "Qualität" :laugh:

    Hab eben mit meinem Händler telefoniert: Er meinte es wurden letzte Woche alle Kunden angeschrieben bei dessen Fahrzeug es Probleme durch Japan gibt. Wenn ich nichts bekommen habe sieht es bei mir gut aus. Das lässt mich zumindest etwas hoffen. Hab das Auto ja immerhin schon Ende Januar bestellt... :drive:

    Andy
     
  14. #14 Sperni2, 19.04.2011
    Sperni2

    Sperni2 Megane-Profi

    Dabei seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    67
    Sind vieleicht nur bestimmte Ausstattungen bei denen es zu Lieferengpässen kommt.
    Ich hab noch nichts gehört, habe also noch Hoffnung!
     
  15. #15 gt_schweiz, 20.04.2011
    gt_schweiz

    gt_schweiz Türaufmacher

    Dabei seit:
    19.03.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    habe gestern ein anruf von meinem ah bekommen, mein geplanter lt für den 27.04. ist auf unbestimmte zeit rausgeschoben.... der renault espace ist hier in der ch bis auf weiteres gar nicht mehr bestellbar.... sämtliche lagerfahrzeuge sind nicht reservierbar.... den japanern sei dank :dash:
     
Thema: Lieferschwierigkeiten aus Japan?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bose lieferschwierigkeiten

Die Seite wird geladen...

Lieferschwierigkeiten aus Japan? - Ähnliche Themen

  1. Japan Racing jr11

    Japan Racing jr11: Heyo, hat jemand Erfahrung mit den Japan Racing Jr11 gemacht? Sind mir grade so ins Auge gefallen und find die ganz nice. 8,5x18 ET 40 LK...
  2. Lieferschwierigkeiten bei Winterreifen???

    Lieferschwierigkeiten bei Winterreifen???: Liebe Mitfahrer :-) , habe für meinen Meggi Anfang September Winterreifen und passende Felgen bestellt. Zusätzlich für meinen Papa auch gleich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden