Möglichkeit einen W-Lan Hotspot in seinem Auto einzubauen

Diskutiere Möglichkeit einen W-Lan Hotspot in seinem Auto einzubauen im Elektronik Forum im Bereich Technik; Erklärt mich für verrückt und eine Kostenfrage ist es natürlich auch, aber wenn man so ein Teil versteckt im Megane verbauen würde hätte man einen...

  1. #1 Basti7919, 06.03.2012
    Basti7919

    Basti7919 Megane-Experte

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    0
    Erklärt mich für verrückt und eine Kostenfrage ist es natürlich auch, aber wenn man so ein Teil versteckt im Megane verbauen würde hätte man einen eigenes kleines W-Lan Netz im Auto *g

    Z.B. interessant wenn die Frau mit dem Netbook mal eben auf dem Weg nach Hamburg beim online Shop schauen will ob es neue Schuhe gibt :grin: oder man nur einen Tabblet PC mit W-lan ohne 3G hat und man mal eben im Stau ein Video online anschauen mag :grin:

    Auf den Link klicken und dann auf ProSieben Mobile W-LAN Router gehen:

    http://www.prosieben.de/stick/webshop/? ... 3woddF3YCQ
     
  2. #2 apple65, 06.03.2012
    apple65

    apple65 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    OK....ich erkläre Dich hiermit für verrückt! :grin:

    Was Dein WLAN angeht:
    Nimm doch einfach so'n billiges Smartphone, wie z.B. das Huawei X3 für ca. 100,- und nutze es als WLAN-Router.
    Hab' so'n Ding hier neben mir liegen und kann sagen, daß das super funktioniert, wenn ich unterwegs mit meinem Netbook ins Netz will. Musst Dir nur überlegen, wieviel Datenvolumen du wohl ungefähr brauchst. Günstige passende Prepaidangebote gibt es doch an jeder Ecke. Bei maxxim.de gibt's grad 'ne Flatrate, da bekommst Du Geld zurück, wenn du z.B. 1.000MB gebucht, aber nur 200MB verbraucht hast. Das könnte doch was passendes für Dich sein.

    Gruß vom apple
     
  3. #3 Basti7919, 06.03.2012
    Basti7919

    Basti7919 Megane-Experte

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    0
    könnte sein apple :grin:

    Stimmt... bin ich auch grad drüber gestolpert das man bei den Android Handys ja mit wlan
    tethering arbeiten kann. Werd ich doch glatt nachher mal ausprobieren :-)
     
  4. #4 Yellocake, 06.03.2012
    Yellocake

    Yellocake Megane-Kenner

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Nee, so verrückt ist das gar nicht.
    Ich sehe auch nicht ein, warum man unterwegs für Notebook, Tablet und Telefon drei mal Zahlen soll.

    Wie wäre es zb. hier mit:
    > http://www.n24.de/ratgeberservice/n24_i ... bshop.html

    Edit: Sorry, das ist sogar das selbe Angebot, nur einmal als N24 und einmal als Pro7 gelabelt. :blush:
     
  5. #5 pfinzer, 07.03.2012
    pfinzer

    pfinzer Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.08.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ford ist beim neuen Focus auch auf den Trichter gekommen und bietet das gleich mal als Zubehör an :grin:
     
  6. #6 Flauschibüsi, 07.03.2012
    Flauschibüsi

    Flauschibüsi Einsteiger

    Dabei seit:
    29.06.2011
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Citroen bietet das auch als Zubehör an. Glaube das gibts inzwischen bei so einigen ^^

    HUAWEI E5832S ist auch so ein Gerät mit Akku. Und da es per USB geladen wird kann man das Teil auch locker am Zigarettenanzünder laden mit entsprechendem Adapter :)
     
  7. #7 muehlie, 08.03.2012
    muehlie

    muehlie Megane-Kenner

    Dabei seit:
    30.01.2009
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    habe einen Huawei E585, habe ihn in meiner Tasche, bin dann ein wandelnder Hotspot, der Akku hält so ca. 7-8 Stunden, gibt aber auch einen größeren, kann per USB geladen werden . . . nutze lidl-mobile Flat (5GB für 14,99) . . finde das Ding gut, hatte noch nie aussetzter
     
  8. #8 Anonymous, 11.04.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ist doch gar keine verrückte Idee.
    Smartphones verbrauchen im 3G Modus wesentlich mehr Strom, und viele Tablets haben gar kein 3G, von demher ist ein WLAN Hotspot eine gute Sache.

    Ich selbst würde dir einen mobile WLAN Hotspot wie z.B. den hier empfehlen (http://www.amazon.de/Huawei-E5-Mobiler- ... 881&sr=8-1). Richtig konfiguriert ist das eine sichere Sache, hält viel länger als ein normales Android Smartphone im Hotspot Mode und ist klein.
     
Thema:

Möglichkeit einen W-Lan Hotspot in seinem Auto einzubauen

Die Seite wird geladen...

Möglichkeit einen W-Lan Hotspot in seinem Auto einzubauen - Ähnliche Themen

  1. Megane 1 Nach Wasserschaden spinnt das Auto, Scenic 1

    Nach Wasserschaden spinnt das Auto, Scenic 1: Hallo Ihr Lieben, folgendes ist passiert. Gestern stand das Schiebedach auf "Kippe" und da es Nachts geregnet hat, lief einiges rein, was ich...
  2. Megane 3 Günstigste möglichkeit zu Android auto zu kommen.

    Günstigste möglichkeit zu Android auto zu kommen.: hi, Ich hab ziemlich günstig einen Megane paris deluxe von einem Freund bekommen und mag das gute stück ansich auch gern, leider hat das scheiß...
  3. Megane 3 Motorprobleme beim 130 tce 1,4 selber prüfen möglich?!

    Motorprobleme beim 130 tce 1,4 selber prüfen möglich?!: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe mich, wie es sich gehört, im richtigen Unterforum vorgestellt. Als neuen Zweitwagen haben wir uns in...
  4. Megane 3 Auto Startet nicht

    Auto Startet nicht: Hallo. Fahre ein megane 3 bj. 2013 ich wollte heute mal schauen was so für Lautsprecher in den Türen verbaut sind. Dazu habe ich die schrauben...
  5. Megane 2 Vibrierendes Auto

    Vibrierendes Auto: hallo mein Name ist Petra und ich bin neu hier. Ich habe Opa seinen Megane II übernommen Bj 09.2003 gerade erst mal 77.000 km runter Nun ist das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden