Nach 2 Tagen ist die Verwirrung komplett

Diskutiere Nach 2 Tagen ist die Verwirrung komplett im Forum HiFi, Navi & Kommunikation im Bereich Technik - Hallo HiFi Freunde, meine Zeit als HiFi-Jünger ist schon länger vorbei (vor CAN-BUS) aber ich möchte trotzdem einigermaßen einen angenehmen Klang...
A

Anonymous

Guest
Hallo HiFi Freunde,

meine Zeit als HiFi-Jünger ist schon länger vorbei (vor CAN-BUS) aber ich möchte trotzdem einigermaßen einen angenehmen Klang und etwas Komfort.
Nach 2 Tage in diesem Forum bin ich so verwirt, ich sing schon selbst im Auto :dash:
Ausgangslage ist ein Standardradio mit Carminat TomTom OHNE USB-Anschluß.
Ich möchte aber USB nutzen um nicht mit albernen CDs hantieren zu müssen (Wer Kinder hat kennt mein Prob :grin: ).
Ursprünglich wollte ich mein JVC- KD-G721 einbauen, aber die ganzen Threats über FAKRA und Co habens mir dann doch vermiest.
Also die Connection Box, auf zum Händler aber der ist komplett überfordert und kann mir gar nix dazu sagen!!!

A: Funktioniert die Connection Box (welche?) in meinem Megane?
oder
B: Was brauche ich genau um mein JVC im Megane betreiben zu können, inkl der LFB.
und
C: Welche günstige LS für die Türen sind zu empfehlen (Da Leasing ist günstig wichtig)

Vielleicht schaffts ja einer von Euch mir das in kurzen 2-4 Sätzen zu erklären, so dass ichs auch verstehe.

Danke im Voraus
Malente aus dem schönen Unnerfrangn
 
R

Ricky91

Megane-Kenner
Beiträge
119
also ich hab die gleiche Ausstattung wie du , ich hab auch sehr lange nach einer Lösung gesucht ein anderes Radio einzubauen . hab auch viel rumprobiert und bin zu dem Ergebnis gekommen das es NICHT FUNKTIONIERT MIT TOM TOM ...ich hab das jetz so geregelt das das orginalradio im handschuhfach ist und mein neues Radio eben da wo es hin soll...es funktioniert alles wunderbar nur halt das Handschuhfach ist blockiert. LFb geht dann natürlich net mehr .....

Die Connection Box müsste bei dir funktionieren . du brauchst sie glaube nur einbaun und dir den "CD-Wechsler" im AH freischalten lassen .

Zum Thema LS: Du kannste 13cm LS oder 16cm LS verbauen .wenn du 16er nimmst hast du einen etwas besseren Klang aber brauchst Adapterringe ...wenn du 13er nimmst kannste sie so austauschen aber aufpassen die alten sind vernietet.

zum Thema Preis: Audio System MXc 130 kosten 49€ das paar... für manche leute ist das günstig für dich vlt. auch . das musst du mit deinem Gewissen vereinbaren wieviel Geld du investieren willst in LS und dann schreibst du nochma wieviel du ausgeben willst. dann kann dir einer welche raussuchen.
 
loehner83

loehner83

Einsteiger
Beiträge
27
Also ich habe in meinem neuen auch das Standard-Radio und das Carminat Tom-Tom (wenn er denn Mitte November geliefert wird). Ich war auch etwas verwirrt... siehe hier

mittlerweile bin ich auf dem Stand das man diese Box nur anschliessen kann wenn das Radio eine Wechselsteuerung hat. (bitte berichtigen wenn das Standard-Radio auch eine "deaktivierte" haben sollte)
 
ket234

ket234

Megane-Experte
Beiträge
1.552
Bei unserem vorigen Coupe hatten wir das Standardradio. Die ACB haben wir nachträglich einbauen lassen, da wir es satt hatten, ständig die CD zu wechseln. Die haben in der Werkstatt dann auch nen Wechsler "simuliert". Hat prima funktioniert.
 
loehner83

loehner83

Einsteiger
Beiträge
27
Es muss doch jemanden geben der das Standard-Radio + Carminat TomTom und ner ACB in nem Megane 3 hat bzw. der uns seine Erfahrungen mit dieser Konstellation mitteilen kann....

Ich lese in anderen Foren das es mit dem Standard-Radio und TomTom klappt wenn das AH nen AUX2 freigibt und dann lese ich wieder das der Wechsleranschluss durch das CarminatTomTom benutzt wird....
 
A

Anonymous

Guest
hey Leute,

also von Dietz hab ich folgene Infos zum Thema neues Radion bekommen

Sie können das CAN-Bus Interface 66030 + Kabelsatz 66160 + 66405 verwenden um den Radioanschluss sowie die Lenkradsteuerung.

mit dem Rest kann ich euch nicht helfen...
 
R

Ricky91

Megane-Kenner
Beiträge
119
dann geht das Navi aber wahrscheinlich nicht.
 
A

Anonymous

Guest
Ja wenn alles nix hilft bischen GEld in die Hand nehmen und audison bit one gekauft ... kann ich echt nur jedem empfehlen... es gibt nicht viele GEräte die soviel können!
 
R

Ricky91

Megane-Kenner
Beiträge
119
das Gerät kostet 550€ nur als Info.

ich denk mal es lohnt sich nicht wenn man nich vor hat das komplette Auto umzubauen incl . Subwoofer , Lautsprecher , Dämmung und und und....
 
loehner83

loehner83

Einsteiger
Beiträge
27
Also ich hab mir jetzt das Arkamys mit Plug&Music nachbestellt...Auto ist ja zum Glück noch in der Herstellung. Ist zwar nen Batzen Kohle aber dafür hab ich dann die Gewissheit das es 100% funzt und ne bluetooth schnittstelle hab ich auch noch dabei.... :top:
 
S

Steam

Einsteiger
Beiträge
32
Hallo, ist recht müßig bei einem geleasten Fahrzeug über irgendwelche Umbauten nachzudenken.
Das Fahrzeug gehört euch ja schließlich nicht.
Was Dich aber nicht dran hindern sollte einen MP3-Spieler anzuschließen.
Ich weis, ist nicht so praktisch wie nen Stick aber der Anschluß ist da.
Grüße Reinhard
 
Thema: Nach 2 Tagen ist die Verwirrung komplett

Ähnliche Themen

A
Antworten
1
Aufrufe
1.430
Tufi-Nbg
Tufi-Nbg
Megane_In_Blau
Antworten
5
Aufrufe
2.108
Cybermarauder
Cybermarauder
Megane_12
Antworten
3
Aufrufe
2.819
Megane_12
Megane_12
Oben