Optionen der KFZ- Versicherung

Diskutiere Optionen der KFZ- Versicherung im Kauf- und Verkaufsberatung Forum im Bereich Klatsch und Tratsch; Hallo Forengemeinde, mein bestellter Megane Coupe Night & Day steht quasi kurz vor der Zulassung und somit auch der Versicherung. Nachdem nun...

?

Welche "Optionen" der KFZ- Versicherung leistet Ihr euch denn?

  1. Rabattschutz

    9 Stimme(n)
    50,0%
  2. Teilkasko ohne Selbstbeteiligung

    6 Stimme(n)
    33,3%
  3. freie Werkstattwahl

    12 Stimme(n)
    66,7%
  4. längere Neupreisentschädigung

    10 Stimme(n)
    55,6%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. #1 rottal1984, 13.07.2010
    rottal1984

    rottal1984 Türaufmacher

    Dabei seit:
    06.04.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forengemeinde,

    mein bestellter Megane Coupe Night & Day steht quasi kurz vor der Zulassung und somit auch der Versicherung.
    Nachdem nun endlich eine Versicherungsgesellschaft und entsprechend gute "Einstiegsprozente" (SF4) gefunden wurden, stehen trotzdem noch diverse Optionen zur Auswahl:

    1. Rabattschutz: Im Schadenfall - bis zu einer pro Jahr - bleibt die SF- Klasse erhalten (bzw. steigt sogar wie sonst auch im nächsten Jahr auf SF5 an). Andernfalls ist der Rückfall (hier SF2) zum Teil schon gewaltig.
    1. Teilkasko ohne Selbstbeteiligung: Bei 1 Schaden in 2 Jahren macht es sich noch nicht ganz bezahlt.
    1. freie Werkstattwahl: Ich finde für einen Neuwagen bedenklich, dass man im Schadensfall zu einer "freien Werkstatt" anstatt zu einer Renault- Werkstatt geschickt werden kann bzw. meist auch wird.
    1. längere Neupreisentschädigung: Verdopplung auf 24 Monate möglich.

    Jede dieser erwähnten Optionen kostet im Jahresbeitrag, für meinen Fall, etwa 80-90 Euro Aufpreis.
    Mich würde interessieren wie Ihr Eure Versicherung gestaltet habt (deshalb die Umfrage), was Ihr von den Optionen haltet und weshalb Ihr worauf verzichten würdet.

    Ich weiß, Versicherungen abzuschließen hat in gewisser Weise auch was mit "Finanz- Spekulation" zu tun... Wenns gut geht ist die Wahl des Billigsten bestätigt! Aber eben nur dann!

    Danke für eure Beteiligung!

    MfG

    Rottal1984
     
  2. #2 Anonymous, 13.07.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Rabatt oder Einstufung (Prozente) hin oder her, interessant ist wieviele EURO am Schluss dastehen!

    Rabattschutz: sinnvoll, gilt der auch für die Vollkasko?

    TK ohne macht keinen Sinn

    freie Werkstattwahl beim Neuwagen: na klar!

    längere NP-Entschädigung: sinnvoll, vorallem bei Finanzierung!

    Ciao

    blowfly
     
  3. #3 platana, 14.07.2010
    platana

    platana Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.06.2010
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Rabattschutz nein, mein SFR (in der Haftpflicht) ist ohnehin versaut.

    Teilkasko ohne SB: für mich eine Selbstverständlichkeit, habe ich ja schon in einem anderen Thread erläutert.

    Freie Werkstattwahl: ja, bei Leasing leider ein "Muss", obwohl ich einen Top-Karosseriebauer u. Lackierer um die Ecke habe.

    längere Neupreisentschädigung: nein, 15 Monate reichen mir.

    Mir fehlen Fragen nach einer GAP-Deckung, bei Leasing eigentlich auch ein "Muss" u. Schutzbrief (meist günstiger als der Automobilclub).

    @ blowfy: Rabattschutz gilt auch in der Vollkaskoversicherung.
     
  4. #4 Anonymous, 14.07.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich werde in drei Monaten auch vor dieser Frage stehen. Meine Tendenzen bisher sind wie folgt:

    Rabattschutz: eher nicht. Ist halt so eine Risikosache. Kleinere Schäden bis zu einem gewissen Betrag würde ich ohnehin aus eigener Tasche bezahlen, um eine Rückstufung zu verhindern. Tritt im ersten Jahr ein Schaden auf, würde es sich natürlich lohnen, tritt er aber erst nach vielen Jahren auf schon nicht mehr. Da bin ich also sehr zwiegespalten.

    Teilkasko ohne SB: Nein.

    Freie Werkstattwahl: Werde ich abschließen. Habe ich kein Problem mit, wenn es keine Renault-Werkstatt ist.

    Längere Neupreisentschädigung: Reicht mir auch der Standard.
     
Thema:

Optionen der KFZ- Versicherung

Die Seite wird geladen...

Optionen der KFZ- Versicherung - Ähnliche Themen

  1. Megane Grandtour - Was für Optionen sind bestellbar?

    Megane Grandtour - Was für Optionen sind bestellbar?: Hallo, ich habe vor ~03.2018 einen neuen Megane Grandtour zu leasen. Ich hatte bereits 3 Stück in den letzten Jahren. immer drei Jahre als...
  2. Hagelschaden mit der Versicherung abwickeln

    Hagelschaden mit der Versicherung abwickeln: Moin-Moin, nun hat es mich in der letzten Woche dann auch mal erwischt - Hagelschaden, nach kurzem Unwetter im Ruhrpott. Habe den Schaden schon...
  3. Kfz Versicherung kündigen

    Kfz Versicherung kündigen: Hallo zusammen Wende mich an euch, weil ich wissen möchte ob jemand denn vielleicht paar Infos hat wenn es um die Kündigung einer Kfz...
  4. Preisunterschiede Versicherungen

    Preisunterschiede Versicherungen: Hey zusammen, mich würde mal interessieren, warum einige Versicherungsanbieter mehr und weniger Beiträge nehmen. Wie setzen sich solche Beiträge...
  5. KFZ Steuer berechnen ...

    KFZ Steuer berechnen ...: Hallo Ihr Lieben, Kann man (Frau) irgendwo seine KFZ Steuer für das nächste Jahr berechnen lassen ?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden