Originalradio zeigt im Navibildschirm kein Audiomenü

Diskutiere Originalradio zeigt im Navibildschirm kein Audiomenü im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Technik; Hallo zusammen, ich suche schon seit ein paar Tagen nach einer Lösung, ich hoffe ihr könnt mir hier helfen. Ich habe einen 2010er Megane...

  1. #1 MichaOB, 23.06.2012
    MichaOB

    MichaOB Türaufmacher

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich suche schon seit ein paar Tagen nach einer Lösung, ich hoffe ihr könnt mir hier helfen.

    Ich habe einen 2010er Megane Grandtour, soviel ich jetzt gelesen habe, müsste es ein "Arkamys" Radio sein (silberne Blende und USB und Telefon)

    Ich komme leider nicht ins Radiomenü, ich kann weder Bass/Höhen noch Radiosender einstellen, USB ist auch ohne Funktion, da ich nicht in die Einstellungen komme.


    Hat jemand ne Idee? Hab im Netz gelesen, dass über den Diagnose-Stecker die Geräte verbunden werden müssen, knn das sein?

    Gruß und vorab schonmal Vielen Dank

    Micha
     
  2. #2 Anonymous, 23.06.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ist irgendwas an dem System mal gemacht worden?
     
  3. #3 MichaOB, 24.06.2012
    MichaOB

    MichaOB Türaufmacher

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Das weiß ich leider nicht, habe den Wagen gebraucht gekauft.
     
  4. #4 Anonymous, 24.06.2012
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn du den vom Händler hast, würde ich den mal von dem nachgucken lassen. Oder musst mal selber das Radio rausmachen und gucken ob die Stecker richtig sitzen.
     
  5. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Hast du mal im Benutzerhandbuch geschaut?
    Als erstes müsste man mal zu 100%wissen, welche Radio verbaut ist.
    Dann würde mich interessieren, was passiert, wenn du nach Benutzerhandbuch in das Menü Einstellungen gehst. . .
    :hi:
     
  6. #6 MichaOB, 24.06.2012
    MichaOB

    MichaOB Türaufmacher

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    radio habe ich schon rausgehabt, den Stecker auch mal ne Minute abgezogen, aber kein Erfolg.

    Woran kann ich denn genau erkennen um welches Radio es sich handelt?

    Ich habe gar keine Möglichkeit ins Audio Menü zu kommen, es wird nur das Navi- Menü angezeigt.

    Ich komme zwar ins Menü über die Taste am Radio, aber kann dann nur im "Blindflug" die Einstellungen ändern.

    USB Port ist auch tot, habe schon mehrere Sticks ausprobiert, aber tut sich nichts, in der Bedienungsanleitung steht halt auch, dass ich den Punkt "USB" anwählen muss.

    Der Händler ist ein freier Händler, ohne Werkstatt, in der Garantieurkunde ist alles mitversichert, außer das Radio :-(

    Gruß
     
  7. bin4ry

    bin4ry Megane-Kenner

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Mach doch mal ein paar Fotos vom Radio und am besten von der Rückseite des Radios etc. Also alles was interessant sein könnte. Vielleicht sieht man ja wo der Fehler sitzt :)

    mfg
     
  8. #8 MichaOB, 25.06.2012
    MichaOB

    MichaOB Türaufmacher

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
     

    Anhänge:

  9. bin4ry

    bin4ry Megane-Kenner

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Ok, das sieht schonmal sehr gut aus.
    Das Radio ist definitiv das Arkamys! Als Navi hast du welches? TomTom oder Carminat 2 oder 3 ?
    Ich kann mir vorstellen das das Arkamys aus einem anderen Auto in dieses gebaut wurde! Das Radio muss quasi im Auto "angemeldet" werden, das kann kein Händler für dich machen, oder sollte es machen können. Weiterhin kann der Händler auch einfach die Kommunikation des CAN-Bus Systems prüfen.

    Was du noch prüfen könntest ist ob an den Steckern wirklich alle Kabel fest sitzen ;)

    mfg
     
  10. #10 MichaOB, 25.06.2012
    MichaOB

    MichaOB Türaufmacher

    Dabei seit:
    22.06.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi, das ist ja schonmal gut, dass es das Arkamys ist!

    Als Navi habe ich ein Carminat drin(das mit der seitlichen SD-Karte)

    Kabel hab ich heute nochmal überprüft, sind alle fest.

    Dann such ich mir mal nen Händler der sich das mal anschaut.

    Sind bei dem Arkamys denn zwangsläufig auch andere Lautsprecher dabei?

    Vielen Dank schonmal!

    Gruß
    micha
     
  11. bin4ry

    bin4ry Megane-Kenner

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich ja. zB hat das Arkamys die Hochtöner im Amaturenbrett verbaut. Aber ich bezweifel das dein Arkamys da ab Werk eingebaut war ;)
    Meine Meinung ist: Dein Vorgänger hat sich irgendwo (vllt. Schrotter ?! das Arkamys besorgt und eingebaut!).
    Dein Händler kann aber den Auslieferungszustand deines Wagen im internen Renault-System checken. Da sollte er auch rausfinden können welches Radio ursprünglich mal eingebaut war etc. etc.

    Halt uns auf den laufenden wie sich das entwickelt :) Bin da neugierig.

    mfg
     
  12. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Bin auch der Meinung / Vermutung, dass das Arkamys nicht in diesem Fzg. drin war und somit niemals in dem Fzg. funktionieren kann.

    Die Idee, über den Renaulthändler den Auslieferungs- bzw Bestellzustand überprüfen zu lassen ist sehr gut!

    :hi:
     
  13. #13 Subraid, 29.06.2012
    Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    1
    Bekommst du denn in der untersten Zeile (wo auch Handy-Feldstärke und Außentemperatur steht) des Bildschirms Sender oder Frequenz angezeigt?

    Das Radio selber "spielt" aber?

    Wenn das Radio von einem anderen Fahrzeug ist, dürfte es AFAIK gar nicht funktionieren, da es auf das erste Fahrzeug gebunden ist.
    Könnte vielleicht noch sein, dass das Radio wirklich neu ist, in Deinem Wagen aber eigentlich ein Standard-Radio verbaut war, welche einen ganz andere Infrastruktur im Auto benötigt.
     
  14. #14 pfinzer, 29.06.2012
    pfinzer

    pfinzer Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.08.2011
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Woher seit ihr euch so sicher, dass das ein Ankara-Radio ist?
    Von den Knöpfen her könnte das auch von nem Bose sein.
    Bei der silbernen Blende bin ich mir aber grad net sicher, ob die beim Bose auch so ist.
    Könnte ich später sagen, wenn ich nach der Arbeit ins Auto Einstieg :grin:


    Grus, pfinzer
     
  15. #15 Subraid, 29.06.2012
    Subraid

    Subraid Megane-Experte

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    1
    Niemand ist sich sicher, das es ein türkisches Radio ist... :fies:
    Wohl aber ziemlich (wenn auch nicht 100%) sicher, dass es das Arkamys ist.

    Hab ein Bose noch nie live gesehen, aber haben die nicht den USB-Port am Radio direkt dran (auf der rechten Seite)?
    Zudem deutet das Produktionsjahr des Radios auf seinen Bilder auch auf das Arkamys hin. 2009 gab's noch kein Bose.
    Werden die Bose-Radios von Blaupunkt gefertigt?

    Hier ein Bild, wie das Bose aussehen soll:
    [​IMG]
     
Thema:

Originalradio zeigt im Navibildschirm kein Audiomenü

Die Seite wird geladen...

Originalradio zeigt im Navibildschirm kein Audiomenü - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Motor läuft zwischenzeitlich unrund und zeigt mehrere Fehlermeldungen an

    Motor läuft zwischenzeitlich unrund und zeigt mehrere Fehlermeldungen an: Hallo Leute, mein Megane 3 Coupe 1,5 DCI zeigt in letzter Zeit öfter Fehlermeldunge an und macht Fehler. Er hat mitlerweile 110000 km gelaufen...
  2. Zeigt her eure Schaltknaufe...

    Zeigt her eure Schaltknaufe...: Hallo, Da mein Schaltknauf am Schaltschema total abgerufen war hatte ich es mattgrau lackiert. Irgendwie gefällt mir das nicht. der originale ist...
  3. R-Link zeigt nicht dauerhaft löschbare Benachrichtigung

    R-Link zeigt nicht dauerhaft löschbare Benachrichtigung: Sei dem letzten Update zeigt mein R-Link immer oben eine Benachrichtigung. Klicke ich die an, sagt er die Telefonbuchdaten seien am 25.01....
  4. Megane zeigt Wartung in an obwohl noch gar nicht fällig

    Megane zeigt Wartung in an obwohl noch gar nicht fällig: Hallo, ich bin gerade etwas verwundert das mir mein megane anzeigt in 1500km wäre die nächste Wartung fällig obwohl die letzte erst 15000km bzw...
  5. R-Link: Rückfahrkamera zeigt kein Vollbild

    R-Link: Rückfahrkamera zeigt kein Vollbild: Hallo ihr, Ich weiss nicht ob ich spinne, aber ich bin fast 100% sicher, dass die Rückfahrkamera meines neuen Megane bis vor kurzem jeweils ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden