Pflege des neuen Autos

Diskutiere Pflege des neuen Autos im Karosserie & Innenraum - Tuning & Styling Forum im Bereich Tuning & Styling; Sicherlich habe ihr euch auch bei der Anschaffung des neuen Wagen gefragt wie pflege ich es denn am besten. Gleich nach Erhalt wachsen? Die...

  1. #1 hunter101, 18.01.2010
    hunter101

    hunter101 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Sicherlich habe ihr euch auch bei der Anschaffung des neuen Wagen gefragt wie pflege ich es denn am besten.
    Gleich nach Erhalt wachsen? Die Topprodukte wie Meguiars empfehlen eine Wachs un den dann gleich in drei Schichten aufzutragen.

    Wie pflegt Ihr denn euren Meggi? Einfach nur Waschstrasse ? Oder wöchentliches Reinigen per Hand und anschl. wachsen?
    Ich hab mir für meinen Meggi das Perlmutt-Schwarz gewählt, wird wohl recht anspruchsvoll im Pflegeaufwand sein.
    Würde mich mal intessieren welcher Zeitaufwand investiert wird und auch welche Pflegemittel hier im Board benutzt werden.
    Viele Grüße
    Günter
     
  2. #2 Renault Megane, 18.01.2010
    Renault Megane

    Renault Megane Megane-Kenner

    Dabei seit:
    27.12.2009
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Hey hunter!!!

    Ich habe auch das perlmutt schwarz und es ist pflege bedürftig meiner meinung nach wenn es gut aussehen soll!!

    Nehme einen normalen microfaser handschuh und nehme das shampoo von der marke Meguiars mit Nano abpearl blablabla !!!

    Spritze ihn voher ab und wasche ihn ganz normal wie oben beschrieben und leder ihn ab und lasse ihn aber bisschen nass (denn Lack) und gehe mit dem microfaser tuch drüber damit keine wasserflecken entstehen!!!

    Und felgen putze ich 2mal in der woche aber nur weil sie weiß sind und so pflegebedürftig sind!!!


    Aber die Marke Meguiars ist halt sehr teuer aber die qualität stimmt und ist sehr gut

    gruß daniel
     
  3. #3 Anonymous, 18.01.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi,

    also ich mach das immer (also jetzt nicht bei jedem Waschen) so:

    1. Waschen mit NXT-Shampoo
    2. Behandlung mit Knete und QuikDetailer (entfernt mühelos Baumharz,Insekten etc. meistens nur an der Front)
    3. DEEP CRYSTAL PAINT CLEANER Step 1 oder ScratchX zur Kratzerentfernung (Politur mit Schleifmittel)
    4. DEEP CRYSTAL Polish Step 2 (Politur ohne Schleifmittel)
    5. NXT-Wax 2.0 (Wax :grin: )

    Zwei mal im Jahr Punkt 3-5 und für zwischen durch und nach der Wäsche empfehle ich Dir ULTIMATE QUIK WAX ist zum auffrischen der Waxschicht, könntest auch den Sprühwax NXT nehmen der läuft aber dieses Jahre aus.
     
  4. #4 hunter101, 18.01.2010
    hunter101

    hunter101 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    10.01.2010
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    -------------------------------------------------------
    Nach welcher Zeit hattest du denn dein neues Auto erstmals gewachst?
    Gruß
    Günter
     
  5. #5 Anonymous, 18.01.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nach 1 bis 2 Wochen ca.
    Sah danach besser aus als bei Auslieferung. :grin:
    Meguiars halt. :top:
     
  6. #6 Anonymous, 19.01.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Was könnt ihr denn für Produkte von Meguiars empfehlen um das Auto gut zu pflegen?

    Gruß Silent
     
  7. #7 v.Mahoney, 19.01.2010
    v.Mahoney

    v.Mahoney Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Such mal im Forum.

    Habe dazu mal eine detailierte Produktempfehlung geschrieben....
     
  8. #8 Anonymous, 19.01.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Müsste dann das hier sein, oder?

    Autopflege
     
  9. #9 v.Mahoney, 19.01.2010
    v.Mahoney

    v.Mahoney Megane-Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    genau....
     
Thema:

Pflege des neuen Autos

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden