R.S. Schaltblitz-Akustik

Diskutiere R.S. Schaltblitz-Akustik im Forum Elektronik im Bereich Technik - Zwar ist mein Megane noch nich da :( doch hätte ich bezüglich des Schaltblitzes ein Anliegen, das mir die Händler von Renault nicht beantworten...
A

Anonymous

Guest
Zwar ist mein Megane noch nich da :( doch hätte ich bezüglich des Schaltblitzes ein Anliegen, das mir die Händler von Renault nicht beantworten konnten.

Kann man das akustische Signal vom Schaltblitz in irgendeiner Form abstellen?
Ich weiss jetzt schon, das mir das gepiepe mit Sicherheit auf die Nerven gehen wird.

Beste Grüße
Dennsi
 
ket234

ket234

Megane-Experte
Beiträge
1.552
Wenn du mit schaltblitz den warnton meinst, den man einstellen kann, wenn man ne bestimmte drehzahl erreicht: ja, den kann man auch aus machen. ;-))
Mit geht das Gepiepse auch auf die Nerven. ;-))
 
Matze

Matze

Megane-Profi
Beiträge
2.955
Jop! Und auch nur dann, wenn der RS-Monitor mit an Bord ist soweit ich weiß!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Gerry (MRS3)

Megane-Kenner
Beiträge
88
Ne, meiner hat TomTom und auch dieses Gepiepse...nur kann ich es nicht ausstellen!
 
M

meganephil

Megane-Fahrer
Beiträge
658
Jeder RS piepst. Wenn man den RS Monitor mitbestellt, kann man es ausschalten indem man den Piepton auf 0 Umdrehungen einstellt. Ohne RS Monitor piepst er immer und ne Software das es auch da auszuschalten geht, gibts noch nicht.
 
stronzo

stronzo

Megane-Experte
Beiträge
1.373
Bor das ist ja extrem nervig! Hatte ja Patrick Simon schon bemängelt! :ireful: Piepst der eigentlich nur beim Gang in den Begrenzer oder auch beim Runterschalten? Ich wollte nämlich auch keinen Monitor, aber das ist ja z.K.!
 
A

Anonymous

Guest
Habe mal beim Ansprechpartner der RenaultSport Abteilung angefragt: geht wohl nicht mal über Diagnosetester zum Auschalten.
Sehr komisch. Denn der R.S. Monitor stellt eigentlich nur eine andere Schnittstelle des Kombi's nach außen dar, aber in der Software muss es den Parameter ja schon geben, außer ein RS ohne Monitor hat eine andere Kombi-Software, was ich mir aus Kostengründen aber nicht vorstellen kann. Also lag die Vermutung nahe, dass man es zumindest über Diagnose-Anpassungausschalten kann. Wurde aber verneint. Hm, ein Renault eben.

Und ich glaube auch schon gelesen zu haben, dass er auch beim Runterschalten lärmt...
Selbst weiß ich es noch gar nicht, hab immer noch erst 1150km auf der Uhr :grin:
 
stronzo

stronzo

Megane-Experte
Beiträge
1.373
GT180 schrieb:
Und ich glaube auch schon gelesen zu haben, dass er auch beim Runterschalten lärmt...
Selbst weiß ich es noch gar nicht, hab immer noch erst 1150km auf der Uhr :grin:


Und Du schaltest wohl nie vom 1. in den 2. Gang? :sarcastic: :rofl: Solltest Du machen, sonst hält der keine weiteren 1150km! :grin: Nee mal im Ernst auch bei 1150km muss man doch mitbekommen, ob ein akustisches Geräusch kommt zum: "Schalt mal runter...."
 
A

Anonymous

Guest
Hat doch nix mit Zwischengas zu tun, das reduziert nur das Schleppmoment aber ändert die Drehzahl nicht.
Wenn du einkuppelst und die Drehzahl genau bei der Schaltanzeige liegt, geht das Ding dann an?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
stronzo

stronzo

Megane-Experte
Beiträge
1.373
Also im Turbo Track Test meine ich, dass das Ding auch gepfietscht hat, wenn er runter schalten sollte, was Patrick auf den Sack ging! :) Wenn der nur piep wenns in den roten Bereich geht, dann würde mich das ne so unbedingt stören!


Edit: Ne Patrick schaltet nur gerne in niedrige Gänge, daher das Dauerpiepsen! :grin:
 
Thema: R.S. Schaltblitz-Akustik

Ähnliche Themen

M
Antworten
7
Aufrufe
4.030
michaelbln
M
R
Antworten
4
Aufrufe
1.517
Prinzessin
P
Oben