Renault mit LFB und Kleinem Display (kein TomTom)

Diskutiere Renault mit LFB und Kleinem Display (kein TomTom) im Forum HiFi & Multimedia im Bereich Tuning & Styling - Hallo Ich versuche mal hier mein Glück eine Antwort auf meine Fragen zu finden. :) Also Ich besitze einen Megane 3 Baujahr 2010 und habe das...
A

Anonymous

Guest
Hallo
Ich versuche mal hier mein Glück eine Antwort auf meine Fragen zu finden. :)

Also Ich besitze einen Megane 3 Baujahr 2010 und habe das Standard Radio drin mit Lenkradfernbedienung und ein Kleines Display.

Nun wollte ich es gegen ein Alpine IDA-X313 tauschen den neuen rahmen hab ich bereits aber nun kurz vor dem kauf viel mir auf das die Adapter die ich schon im auge hatte nicht an meinem Auto passen bzw. mein LFB und Display für die Katz währen...... :?



Also meine Frage an euch (soweit ich es geschaft habe im richtigen thread baum zu landen...)
Weiß hier jemand wie ich es mit einem Alpine Radio (muss nicht mal das rausgesuchte sein) meine LFB und mein Diyplay betreiben kann?

Vielen dank für die hilfe :)
 
A

Anonymous

Guest
Danke :)

Mit der hilfe der beiden themen und der Alpine Hotline (sehr kompetent muss ich sagen) weis ich es nun genau:
Wenn man sich ein Alpine holt für den Meg3 muss man schon gleich mal auf das Display verzichten aber nich die LFB.

z.B. Alpine iDA-X313 dazu den Adapter Alpine APF-S103RE dann funktioniert die LFB.

Sollte Alpine es schaffen ein Display Adapter zu bauen sollte man schon ein iDA-X305S haben das diese auch unterstützt aber sollte man dann schon einen Adapter haben muss man den dann durch einen neuen ersetzten also doppelte kosten. Jeder wie es mag ich werd wohl 2tes machen.

Vorstellen werd ich mich nachher gerne noch dann kann ich wenigstens ein bild dazu geben aber vielen lieben dank schon mal für die hilfe :)
 
Subraid

Subraid

Megane-Experte
Beiträge
1.356
Servus und ein kleiner Hinweis zu Deinem User-Profil: Du gibst an einen "1,6 tce" zu fahren. Den gibt es aber nicht.
Entweder Du hast den 1,6 Liter Sauger mit 100-110 PS oder einen Turbo-Motor (TCe) mit 130, 180 oder 250 PS.
 
Mokway

Mokway

Einsteiger
Beiträge
20
Hallo

Ich habe einen "passenden" Adapter hier rumliegen .
Er war in meinem M3 eingebaut am Alpine CDA-9886R und die LFB funktionierte einwandfrei.
Das Display ging nicht , hab allerdings ein Carminat Tom Tom , daran hats gelegen. Mit dem Standard Display soll er aber funktionieren , kann das aber nicht garantieren.

Ob dieser Adapter auch mit dem Alpine IDA-X313 kompatibel müsste man herrausfinden.

Zu den Daten kann Ich nur angeben was drauf steht ':

ACV Adapter
3300702070111
STK330
42srn006

Dieser hat neu 150 € gekostet und würde den für 80 € verkaufen !

MFG
Sascha
 
H

Hoerby

Megane-Kenner
Beiträge
102
Subraid schrieb:
Servus und ein kleiner Hinweis zu Deinem User-Profil: Du gibst an einen "1,6 tce" zu fahren. Den gibt es aber nicht.
Entweder Du hast den 1,6 Liter Sauger mit 100-110 PS oder einen Turbo-Motor (TCe) mit 130, 180 oder 250 PS.


Er hat ein 2010er Coupe (steht oben), also wohl 110PS (oder gabs das auch mal mit 100PS?) und den TCE bekommt er 2011. Aber ist ja auch für die Beantwortung der Frage egal, macht nur den Thread unnötig lang...
 
Thema: Renault mit LFB und Kleinem Display (kein TomTom)

Ähnliche Themen

K
Antworten
3
Aufrufe
122
feisalsbrother
feisalsbrother
W
Antworten
3
Aufrufe
244
Pellzer
Pellzer
S
Antworten
5
Aufrufe
999
Silver_Megane_TCE180
S
Oben