Schlechter Radioempfang

Diskutiere Schlechter Radioempfang im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Technik; Hallo Vor ein paar Monaten habe ich im Rahmen eines Dienstwagentausches einen Renault Megane bekommen. Mir ist aufgefallen, dass der Radioempfang...

  1. aquad

    aquad Türaufmacher

    Dabei seit:
    05.07.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Vor ein paar Monaten habe ich im Rahmen eines Dienstwagentausches einen Renault Megane bekommen. Mir ist aufgefallen, dass der Radioempfang sehr schlecht ist. Manchmal empfange ich nur einen Sender mehr oder weniger gut und das auch auf Strecken, auf denen erfahrungsgemäß immer mehrere Sender störungsfrei zu empfangen sind.
    Meine Kollegen kämpfen ebenfalls mit dem Problem. Es scheint eine generelle Schwachstelle zu sein. Die Werkstatt sagt, dass alles in Ordnung ist.....
    Die Radioversion weiß ich leider nicht, da kein Name auf dem Gerät steht und in der Anleitung auch nichts angegeben ist. Ist aber ein Audiosystem mit Navi, Bluetooth

    Gibt es eine einfache Möglichkeit, den Empfang zu verbessern?

    Danke und Grüße!
     
  2. #2 feisalsbrother, 06.07.2013
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.244
    Zustimmungen:
    290
    Hi,

    benutze doch bitte mal die Suchfunktion, zu dem Thema wurde erst Letztens einiges geschrieben,

    Gruss Uli
     
  3. aquad

    aquad Türaufmacher

    Dabei seit:
    05.07.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Uli

    Danke für den Hinweis. Ich habe noch einmal alles ausprobiert, hat aber leider nicht geholfen.
    Dann habe ich mir einfach mal eine neue Antenne besorgt. Und schon hat sich der Radioempfang von "mies" auf "gut" verbessert . Ob es auch für "sehr gut" reicht, wird sich bei den nächsten Autobahnfahrten zeigen :-)
    (Da wurde wohl in die Leasingautos Billigzeug eingebaut...)

    Grüße
     
  4. #4 Jensemann1974, 15.08.2013
    Jensemann1974

    Jensemann1974 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    08.05.2013
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    6
    Schlechter Empfang trotz Blankenburg Antenne

    Hallo zusammen.
    Ich habe mein Radio getauscht, habe überall hochwertige neue Leitungen verlegt und zu guter Letzt sogar die Dachantenne bei meinem Megane 3 getauscht. DAB+ war natürlich auch ein Grund weil die Scheiben antennen nicht wirklich gut sind.

    Was soll Ich sagen. Ich hatte noch nie ein Auto bei dem der UKW Empfang trotz bester Komponenten so mies ist wie bei diesem Renault. Leider weisss Ich jetzt auch nicht mehr weiter.
    DAB+, GPS alles top mit der Blankenburg Antenne, aber FM immer noch sehr schwach.

    Bei meinem Laguna davor war der Empfang des Cabasse systems um Welten besser. Hatte dieses System auch Diversity verbaut? Weiss das jemand?
    Hier berichten einige, dass der Empfang sehr gut sei. Habt Ihr alle das Arkamsys Diversity System, oder auch teilweise das Standard Radio?
    Wie gesagt, Bei mir in der Gegend ist der Empfang schlecht, das weiss Ich, aber teilweise rauschen selbst die stärksten Sender.

    Hab schon überlegt, ob Ich nochmal die Heckscheibenantenne nachrüste und versuche, aber kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass diese besser ist als eine Top Dachantenne.
    Und echtes Diversity kann man nicht problemlos nachrüsten
     
  5. #5 rushace, 31.01.2014
    rushace

    rushace Türaufmacher

    Dabei seit:
    27.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Autoradio hat extrem schlechten Empfang

    Hallo,

    ich habe mein Auto seit Sommer 2012. Bedingt durch eine Aktion habe ich ein CD/USB Autoradio dazu bekommen. Laustprecher usw alles weiterhin Standart. Keine Anlage.

    Mein Problem:

    Der normale Radioempfang ist grottig. Man findet zwar Sender und hat diese auch manchmal sauber drinnen - solange man steht. Beginnt die fahrt wird der Empfang immer wieder durch Rauschen gestört und bleibt dann unsauber bis er manchmal sogar komplett weg ist und dann auch so schnell keinen neuen Sender findet. Ich Wohne in Rostock und hatte hier mit meinem alten Megane von 1996 besten Empfang in allen Situationen. Es kann doch nicht sein dass man bei einem neuen Auto kein Radio mehr hören kann. Ich habe daher immer nur CD oder Musik vom USB Stick (Legal natürlich) gehört aber nun regt es mich doch wieder auf wenn man nicht mal Nachrichten hören kann. Ich habe noch Garantie bis April aber weiß nicht ob die das Problem abdeckt bzw. ob man das überhaupt lösen kann...hat denn jemand von euch Erfahrung damit?
     
  6. #6 Gordi13, 31.01.2014
    Gordi13

    Gordi13 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    15.03.2013
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hi Rushace,
    war gerade mit meinem (EZ 01/13) beim Händler. Ich habe zwar die Bose-Anlage, aber das Radio ist glaube ich das gleiche wie ohne Bose. Bei mir hängt das Radio sich als auf, so dass man keinen Sender mehr wählen kann. Nach etwas Nachhaken hat der Händler doch herausgefunden dass es ein paar Softwarefehler gibt und Renault eine verbesserte Radiosoftware (update) zur Verfügung stellt. Bei mir geht es auf Garantie, frage aber mal nach. Vielleicht behebt das deine Probleme :top:

    Gruß Raimund
     
  7. #7 BMGT911, 31.01.2014
    BMGT911

    BMGT911 Megane-Experte

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    3
    @gordi
    Deine Antwort wird ihm kaum helfen, denn wie er geschrieben hat hat er ein anderes Radio verbaut!
    Also hilft ja kaum ein Update von Renault, außer es ist ein Renault Radio, was ich aber komisch fände?

    @rushace
    Interessant wäre wo das Radio herkommt und wer es verbaut hat??
    Außerdem wie es verbaut ist, ich habe das schon oft erlebt, das falsche Verkabelung schuld sind, da wäre ein anderes Radio sinnvoll, aber ohne weitere Infos kann dir hier wohl keiner Helfen...
     
  8. #8 feisalsbrother, 31.01.2014
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.244
    Zustimmungen:
    290
    Hi,

    rushace schreibt ja, er hat es in einer Aktion dazu bekommen, also vom Händler/Autohaus.

    Gruss Uli
     
  9. oese01

    oese01 Türaufmacher

    Dabei seit:
    27.02.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Empfehlung für 40cm-Antenne?

    Hi,

    ich habe in meinem Phase 3 einen grottenschlechten Radioempfang (ist das normale Standardradio mit BT / USB-Anschluss) und habe hier eine Menge gelesen. Hilft aber nur insofern, dass einiges ausprobiert werden kann / sollte. Das einfachste wird dann ja wohl das Testen eines anderen Antennenstabes sein. Hat vielleicht jemand eine Empfehlung für mich - also so ein Ding positv getestet? Optik ist zweitrangig, daher kommt auch ein 40cm-Stab in Betracht (der momentan bei mir Verbaute ist 30 cm lang - kann das ein Original sein? Ich habe den Wagen gebraucht gekauft...)

    Torsten
     
  10. #10 Multi-Fanfare, 24.03.2015
    Multi-Fanfare

    Multi-Fanfare Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    77
    Re: Empfehlung für 40cm-Antenne?

    Die Frage lautet, warum habe ich einen schlechten Empfang......liegts an der Antenne, dann hat sie keine Masse oder keinen Strom für den Verstärker....die sogenannten 16V Antennen mit 30-40 cm Stab brauchen alle einen Verstärker.ja, das wird ein Originalstab sein...Ich habe auch das normale Radio und kann über schlechten Empfang nicht klagen......irgendwas muss bei dir defekt sein oder nicht angeschlossen. meistens eine Sicherung für den Verstärker oder eine Sicherung im Radio, weil der Verstärker über das Radio mit Strom versorgt wird. Ob das Radio selbst i.O. ist kann man leicht feststellen indem man eine normale Ausziehantenne von ca. 100 cm ohne Verstärker ans Radio anschliesst und das Antennengehäuse an Masse..ist dann ein guter Empfang da , liegts an der Antenne und zuerst nach de sicherung gucken
     
  11. #11 feisalsbrother, 24.03.2015
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.244
    Zustimmungen:
    290
    Re: Empfehlung für 40cm-Antenne?

    Hi,

    zum (schlechten) Radio-Empfang wurde hier im Board schon einiges geschrieben, benutze doch bitte mal die SuFu,

    Gruss Uli
     
  12. #12 oese01, 24.03.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.11.2018
    oese01

    oese01 Türaufmacher

    Dabei seit:
    27.02.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Re: Empfehlung für 40cm-Antenne?

    Hi,

    das habe ich - und auch oben geschrieben. Ich habe mit folgenden Stichworten gesucht: radio, Empfang, und auch Antenne. Mir ging es jetzt nur um diesen Teilaspekt. Wobei ich die Tipps, die @Multi-Fanfare hier geschrieben hat, nicht gesehen habe...

    Torsten
     
  13. #13 feisalsbrother, 25.03.2015
    feisalsbrother

    feisalsbrother Megane-Profi

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    4.244
    Zustimmungen:
    290
    Moin Torsten,

    das sollte keine Belehrung sein, sondern als Tipp,

    Gruss Uli
     
  14. oese01

    oese01 Türaufmacher

    Dabei seit:
    27.02.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    bin auch nicht stinkig :grin: , wollte nur schreiben, dass ich da schon durch war
     
Thema: Schlechter Radioempfang
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autoradio schlechter empfang renault

    ,
  2. renault megane 3 schlechter radioempfang

    ,
  3. renault radio empfang schlecht

    ,
  4. schlechter radioempfang im auto renault megane,
  5. dab endfang Renault scenic,
  6. renault megane 2 keinen radioempfang,
  7. megane 3 coupe schlechter Radioempfang,
  8. renault megane cc kein FM Empfang,
  9. megane 3 radio empfangsprobleme,
  10. wo ist antennenverstärker im scenic 3?,
  11. megane 3 Radio Empfang,
  12. autoradio in rahmen empfang schlecht,
  13. megane r-link 2 r Radio Empfang,
  14. schlechter radio empfang im megane 3,
  15. renault megane schlechter radioempfang,
  16. auto antenne rauscht renault ,
  17. renault scenic radio schlechter empfang,
  18. Besserer radioempfang durch neue antenne bei renault megane 4,
  19. renault radio schlechter empfang,
  20. renault megane 2 radio problem,
  21. renault megane 3 radioempfang,
  22. Schlechter Radioempfang wegen defekter Sicherung?,
  23. renault scenic radio software update,
  24. grand scenic 3 radio empfang schlecht,
  25. Renault megane 3 kein Radio Empfang
Die Seite wird geladen...

Schlechter Radioempfang - Ähnliche Themen

  1. Megane Scenic Diesel springt schlecht an

    Megane Scenic Diesel springt schlecht an: Megan scenic 1,9 tdi Bj.1998 springt schlecht an. Und zwar mit kalter sowohl auch mit warmer Maschine. Manchmal ist auch alles normal und er...
  2. Megane 3 miserabler Radioempfang, Kennwood KDC-BT44U

    miserabler Radioempfang, Kennwood KDC-BT44U: Hallo Liebe Megane-Gemeinde, ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Renault Megane Coupe Tce 180 Dynamique BJ: 2009. Klasse Auto, macht...
  3. Megane 1 Kaum Radioempfang!

    Kaum Radioempfang!: Ich habe große Probleme beim Radioempfang in meinem Megane 1 Cabrio. Dort ist eine Scheibenantenne und eine Antenne im Heck vorhanden. Kann mir...
  4. Megane 1 Cabrio schüttelt bei schlechter Strasse

    Cabrio schüttelt bei schlechter Strasse: Hallo. Ich hab ein megane1cabrio Bj 97. Mir ist unangenehm aufgefallen, dass mein cabrio bei Gullideckeln oder kurzen Bodenwellen regelrecht...
  5. Motor startet, läuft schlecht und geht wieder aus, beim 2. Start alles i.O. | Klopfsensor defekt...

    Motor startet, läuft schlecht und geht wieder aus, beim 2. Start alles i.O. | Klopfsensor defekt...: Hallo! Vor einer Woche hatte mein Megane mit K4M (101 PS) Motor das Phänomen das er beim starten zwar anspring aber schlecht lief und anschließend...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden