Megane 2 Welche Federn wenn keine Farbe mehr erkennbar?

Diskutiere Welche Federn wenn keine Farbe mehr erkennbar? im Forum Fahrwerk, Räder & Reifen im Bereich Technik - Liebe Meganefreunde, die dekra hat festgestellt, das hinten links die Fahrwerksfeder an meinen Grandtour (Phase 2) gebrochen ist. Nun habe ich...
M

MM76

Türaufmacher
Beiträge
6
Liebe Meganefreunde,

die dekra hat festgestellt, das hinten links die Fahrwerksfeder an meinen Grandtour (Phase 2) gebrochen ist. Nun habe ich (auch hier im Board) recherchiert, das die Federn eine bestimmte farbliche Kennzeichnung haben müssen. Leider kann ich auf den bisherigen keinerlei Markierung erkennen, da teilweise auch schon der Lack abblättert. Woher weis ich jetzt also welche federn ich brauche. Da der Maggie ein "Werks"fahrwerk hat, ist die Federlänge 372mm (ebenfals recherchiert). jetzt bekomme ich auf diversen Shops im Netz passend für den Megane auch federn mit länge 371mm und/oder 373mm. Meine Frage an die Spezis? Kann ich diese Federn auch sorgenlos einbauen (mit nur 1 mm unterschied) oder brauche ich da schon eine zusätzliche ABE? Leider hat kein Shop (3 angefragt) auf selbige Frage geantwortet (und das sein z.T. über einer Woche Wartezeit).
Danke für Eure schnelle Hilfe im Vorraus!!!
 
Multi-Fanfare

Multi-Fanfare

Megane-Experte
Beiträge
1.544
1 mm Unterschied ist uninteressant (Messfehler) solange der Draht der Feder gleich stark ist, damit die Feder auch das Mehrgewicht trägt... die Feder setzt sich eh mit der Zeit und ist dann mehrere mm kürzer geworden
 
M

MM76

Türaufmacher
Threadstarter
Beiträge
6
ok, danke dir für die Antwort. Drahtdicke kann man ja einfach nachmessen dann gehts jetzt mal ans Bestellen
 
FendiMan

FendiMan

Megane-Profi
Beiträge
3.527
Ich hatte zwar einen Phase 1, aber vielleicht ist ja die Farbe der Federn gleich geblieben.

Die Federn hatte Blau-Rot als Farbe.
Feder hinten Farbe.jpg
 
M

MM76

Türaufmacher
Threadstarter
Beiträge
6
Hallo FendiMan,
hab jetzt federn Bestellt (von Stark), und sind auch angekommen, ist allerdings keine Farbmarkierung drauf, hoffe das der TüV das jetzt nicht bemängelt. Aber jetzt noch ganz schnell zu einem anderen Thema:

ENTFERNT!

https://www.megane-board.de/threads/bitte-nur-ein-thema-im-thread.18389/
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
ungarkatze

ungarkatze

Megane-Fahrer
Beiträge
299
Berichte mal bitte, wie es Dir mit den Zubehörfedern geht. Ich hätte bei dem Thema fast durchgedreht. Du kannst die Farb-Codes nicht herausfinden, nicht über Fahrgestellnummer, nicht über Händler.... sehr ärgerlich.
Ich hab dann irgendwann aufgegeben und das Auto fährt jetzt vorne ca. 2 cm tiefer, weil die Federn doch wieder nicht so richtig passen (Zubehör).
 
V

vinylcall

Türaufmacher
Beiträge
2
Ich greife gerne das Thema nochmal auf.

Habe das Problem, das ich zwar die Farbe kenne (gelb = 8200432277) aber es keine Ersatzteile mehr gibt. :(
Weder über Renault noch über Ersatzteilanbieter.
Am liebsten wären mir Original Federn. Austauschen und fertig.
Die einzigen original Federn, die ich noch bekäme wären:

8200040092 Blau/grün

8200040087 Rot/weiss

Gingen die auch auf einen Megane 2 Sport (2005) 5-türer, normale Ausstattung, also kein F1 oder Cup Fahrwerk?
Also ohne Verschlechterung des Fahrgefühls, bzw. optische Veränderung?
Könnte ich die aktuell hinteren dran lassen, oder wenn Farbe wechseln, dann auch komplett?

Ja, und alternativ gibt es z.B. die Eibach Pros (-25mm).
Das hieße alle 4 federn austauschen, eintragen lassen, achsvermessen, usw..
Also etwas aufwändiger.

Hat jemand Erfahrung mit den Eibachs? Also sind die besser als die Serienfedern? Und sind sie viel härter?

Mein Megane Sport tendiert zum leichten Heckspringen, wenn es über Straßenquerrillen geht. Autobahnbrücken, usw...
War schon immer nervig und auch kein sicheres Gefühl.
Eventuell wäre das mit "sportlicheren" Zubehörfedern gleich besser?

Grüße,

Richard
 
Jay1980

Jay1980

Megane-Fahrer
Beiträge
875
Vermutlich nicht so einfach den Farbcodes bestimmte Eigenschaften zuzuordnen.
Immerhin gab es eine ganze Menge an verschiedenen Ausführungen.
Manche werden sicherlich sehr ähnlich sein, oder sogar direkter Ersatz, im Zuge von einem Facelift z.B.
Einfach probieren ist aber doch eher Glückssache und könnte mehrere Anläufe (und Ankäufe) bedeuten.
Idealerweise sollte die fragliche Feder bzgl. des Motors in etwa für das gleiche Gewicht gedacht sein.
Eine abweichende Länge siehst du aber erst im direkten Vergleich, die Farbe hilft dir da nicht weiter.
Renault würde sicher sagen; alles ist individuell genau abgestimmt und auf keinen Fall kombinierbar.
Und dass dir die Betriebserlaubnis erlischt, was ja wohl theoretisch auch stimmen würde.
Ich behaupte ja, dass die Hersteller da sehr viel zusammenschustern.
Daher glaube ich auch nicht, dass sich dein Auto gleich in der ersten Kurve umdrehen würde.

Ich nehme an du willst einen Federbruch beheben?
Dann könntest du auch versuchen an gebrauchte Federn zu kommen.
Ist ja kein Teil das typischerweise altert. Ein Bruch ist eher Zufallssache und nicht unbedingt vorherzusagen.

Das nervöse Heck bzw. Springen würde ich eher den Dämpfern zuschreiben und nicht den Federn.
 
Zuletzt bearbeitet:
V

vinylcall

Türaufmacher
Beiträge
2
Hallo Jay,

Ja, genau. Ich habe einen Federbruch vorne links.
Gebraucht habe ich nichts gefunden und auch nirgendwo die Originalfeder.
Ersatzfeder ohne Eintragung (z.B. von Bilstein) gibt es auch nicht.
Es ist echt zum Verzweifeln.

Ich glaube auch, daß die Hersteller seht viel zusammenschustern und im Prinzip es die gleichen Federn sind nur mit anderen Farbcodes.

Dann werde ich wohl oder übel das ProKit kaufen müssen, mit der gleichzeitigen Tieferlegung und Eintragung...
 
ungarkatze

ungarkatze

Megane-Fahrer
Beiträge
299
Habe in meinem Megane 3 Grandtour BJ 2013 hinten neue Federn gebraucht. Farbcode war vorhanden. Die Werkstatt meinte, das wäre ein Farbcode für ein verstärktes Fahrwerk.
Auf meine Frage, ob das mit der AHK zusammenhängt, konnte mir keiner eine Antwort geben. Generell warum hier spezielle Federn verbaut worden sind konnte mir die Renault - Werkstätte auch nicht beantworten.
Da bekommst echt eine Krise.
 
Thema: Welche Federn wenn keine Farbe mehr erkennbar?

Ähnliche Themen

L
Antworten
0
Aufrufe
425
L
H
Antworten
2
Aufrufe
3.791
Dragomir
Dragomir
Revere
Antworten
4
Aufrufe
4.007
Nicht
Oben