Megane 3 Welche Leuchtmittel sind empfehlenswert Phase 1

Diskutiere Welche Leuchtmittel sind empfehlenswert Phase 1 im Zubehör Forum im Bereich Technik; Ja, ja, ich weiß... schon wieder ein Leuchtmittelthread (obwohl ich bislang keinen gefunden habe - und JA, ICH HABE DIE SUFU GENUTZT!). Es geht...

  1. Teddy

    Teddy Guest

    Ja, ja, ich weiß... schon wieder ein Leuchtmittelthread (obwohl ich bislang keinen gefunden habe - und JA, ICH HABE DIE SUFU GENUTZT!).
    Es geht mir um die normalen H7 - Leuchtmitel für die Scheinis eines M3 GrandTour 1.5 dci 110, Phase 1 am Übergang zu Phase 2.
    Welche benutzt ihr? Standart? Longlife? Plus-zigtausenddreihundertachtundfuffzig Promille? Und nein, illegale Sachen interessieren mich nicht (egal, ob es sinnvoll ist oder nicht), auch nicht auf Xenon umbauen (lassen) oder irgendwelches hierzulande nicht erlaubtes LED-Gedöns (so sehr ich das (LED?)-Tagfahrlicht auch mag).

    Es geht mir ausschließlich darum, legal das bestmögliche zu vertretbarem Preis aus den Scheinies rauszuholen (20 Euro und mehr für ein (!) Leuchtmittel muss nicht sein bei vier benötigten). Hab zwar auch schon Erfahrungen gemacht, aber das war ein anderes Auto (Focus Mk1) und H4...
     
  2. #2 Multi-Fanfare, 03.12.2019
    Multi-Fanfare

    Multi-Fanfare Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.185
    Zustimmungen:
    113
    Baue die H7 Philips +150% oder Osram Nightbreaker 150% ein, die geben dir das beste hellste und weiteste Licht. Ich habe mir grade auch ein Paar neue Philips +150% bestellt. Ich erneure die jedes Jahr vor dem Winter, damit ich in der dunklen Jahreszeit das hellste Licht habe.
    21,80 € für 2 H7
     
    Teddy und feisalsbrother gefällt das.
  3. Teddy

    Teddy Guest

    Danke. Hab mir jetzt erst mal die 130% von Philips geholt (Xtreme Vision), waren gerade im Angebot. Heute eingebaut, mal gespannt. Der Einbau ging zwar leichter wie bei meinem ollen Focus, aber die Scheinies wieder einbauen war doch ziemlich fummelig. Da wäre ein Schienensystem gut gewesen. Und für die Schrauben WD40-Spray. Die waren so bombenfest, daß ich eine Ratsche brauchte... Aber immerhin blieb es bei ein paar sanften Flüchen, beim Focus wären ziemlich zerschrammte Hände und äußerst deftige Flüche fällig gewesen...
     
  4. #4 Multi-Fanfare, 15.12.2019
    Multi-Fanfare

    Multi-Fanfare Megane-Experte

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    1.185
    Zustimmungen:
    113
    Fummelig, nein.... 2 Schrauben raus, die Schiene hochziehen und nach vorne schieben. Das ist einfach, wenn das bei anderen Autos nur auch so wäre. Beim Polo Fun musste ich erst die Batterie ausbauen, mit dem Batteriekasten, um an die Birne zu kommen. Da muss man das auch alles ausbauen wen man Servolenkung Öl checken oder nachfüllen will. Da bau mal im Winter bei minus 10 Grad den Akku raus, um die H7 zu wechseln, das musste ich am 30. Dezember 2011 machen, bei minus 10 und Schneefall, 30 Minuten brauchte ich. Da geht's doch Beim Meggi super einfach. saludos amigo, hasta la vista
     
  5. #5 Simon119, 15.12.2019
    Simon119

    Simon119 Türaufmacher

    Dabei seit:
    12.03.2018
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,
    ich bin Osram Nutzer, hab immer die Osram Night Breaker gehabt, die bringen ein super Licht und auch die Lebensdauer ist meiner Meinung nach super. (Ich fahre immer mit Abblendlicht, egal ob Tag/Nacht/Sommer/Winter) heisst aber auch ich schalte die nicht immer an und aus.
    Bei meinem letzten Lampenwechsel hab ich dann die Osram Night Breaker Laser next Generation drinnen, ist jetzt gut ein halbes Jahr her und ich bin begeistert, Sowohl Abblendlicht und Fernlicht sind deutlich heller als die sowieso schon hellen Night Breaker.
    Zur Lebenserwartung kann ich jedoch noch nichts aussagekräftiges berichten, wie gesagt ca 6 Monate und 8t km.

    Preislich schau ich immer bei amazon, da sind die Lampen meist alle paar Wochen reduziert.
    Hab die Osram damals für unter 20 Euro gekauft, was meiner Meinung nach vollkommen in Ordnung ist.

    An Xenon oder LED Scheinwerfer kommen die zwar nicht ran, ist aber trotzdem ausreichend, und man blendet den Gegenverkehr nicht.

    Gruß Simon
     
    Teddy gefällt das.
  6. #6 Maulwurf, 20.12.2019
    Maulwurf

    Maulwurf Megane-Experte

    Dabei seit:
    08.05.2011
    Beiträge:
    1.109
    Zustimmungen:
    16
    Servus ,

    kann mich nur anschließen die Phillips Race Vision 150 % sind einfach nur Top
    machen ein schöners Abblendlicht und sind legal mit E nummer .

    mfg
     
    Teddy gefällt das.
  7. Teddy

    Teddy Guest

    Also die Xtreme Vision sind schon mal heller wie die vorher verbauten, aber begeistert bin ich nicht. Zum Spätherbst hin (wenn die Tage dann wieder kürzer werden) fliegen die wieder raus und ich probiere entweder die Osram Night Breaker Laser oder die Philips Race Vision. Jetzt habe ich keinen Bock mehr dazu. Die Scheinies sind zwar schnell ausgebaut, aber das Einsetzen ist fummelig (da die in einem ganz bestimmten Winkel reinmüssen). Klar, schlimmer geht immer - beim Focus Mk1 mit H7-Licht (da wünschte man sich ein paar zusätzliche Gelenke in Hand, Unterarm und Finger sowie Augen an den Fingerkuppen), oder auch bei dem Peugeot 205 Diesel, den ich mal hatte. Da war es ohne Ausbau des Scheinwerfers unmöglich...
    Aber bei ausreichend Helligkeit lasse ich das Licht nicht an - warum auch? Das Auto hat serienmäßig (LED)Tagfahrscheinwerfer, und die sind so hell, daß ich schön öfters vergessen habe, das Licht einzuschalten...
     
Thema:

Welche Leuchtmittel sind empfehlenswert Phase 1

Die Seite wird geladen...

Welche Leuchtmittel sind empfehlenswert Phase 1 - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Bluetooth funktioniert mit 1 von 3 Geräten nicht

    Bluetooth funktioniert mit 1 von 3 Geräten nicht: Hallo zusammen, meine Frau hat sich jetzt einen Megane 3 Bj. 2015 geholt. Das Fahrzeug hat eine Freisprecheinrichtung integriert. Jetzt haben wir...
  2. Megane 3 1,5dci 110 Empfehlenswert?

    1,5dci 110 Empfehlenswert?: Hallo zusammen. Wir wollen jetzt unseren Laguna gegen was neues austauschen und ein Megane 3, BJ. 2015 mit 102000km aufder Uhr. Gibt es mit dem...
  3. Megane 2 [info] Schaltplan Kühlerlüfter Mégane II Phase 2

    [info] Schaltplan Kühlerlüfter Mégane II Phase 2: Hallo liebe Community, heute möchte ich mal mit euch meine Erkenntnisse teilen, in der Hoffnung dass sie jemandem hilfreich sein mögen und das...
  4. Suche für Megane 1 Cabrio Fahrersitz !

    Suche für Megane 1 Cabrio Fahrersitz !: Hallo zusammen! Ich suche einen gut erhaltenen Fahrersitz für mein Cabrio Bj. 1998 ! Mein alter ist leider gebrochen. Vielleicht kann mir auch...
  5. Suche klappbares Windschott Megane 1

    Suche klappbares Windschott Megane 1: Ich such für mein Megane 1 Cabrio BJ 2000 ein klappbares Windschott .
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden