Xenon + Lichtsensor

Diskutiere Xenon + Lichtsensor im Elektronik Forum im Bereich Technik; Sers, also habe folgendes problem: wenn ich das licht auf eingeschaltet lasse, schaltet es sich ja beim aussteigen automatisch aus. soweit...

  1. agony

    agony Türaufmacher

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Sers,

    also habe folgendes problem:
    wenn ich das licht auf eingeschaltet lasse, schaltet es sich ja beim aussteigen automatisch aus. soweit auch kein problem. nur wenn dann irgendjemand (auch ohne keycard) an den türsensor für das keyless drive kommt, geht das licht wieder an und schaltet sich auch nicht mehr automatisch aus.
    der lichtsensor ist aktiviert aber ich fahr halt auch öfters am tag mit abblendlicht, da ich das zb. auf der autobahn für relativ sinnvoll halte, und dann hat man das beim aussteigen auch mal schnell vergessen, das licht auszuschalten.

    das kommt aber auch nur vor, wenn das auto ne längere zeit (schalter auf abblendlicht gestellt)steht. wenn man dann mit der keycard normal öffnet, schaltet sich das licht an, bzw. wenn man wie oben beschrieben, an den türsensor kommt. ist man nur kurz für 2 min ausgestiegen, sperrt ab, und will dann wieder weiter, geht es nicht an.

    ich hätts halt gerne so, dass es nicht mehr unbedingt angeht, wenn jemand an den sensor(ohne karte) kommt; aber dass es angeht, wenn ich mit der keycard per knopfdruck öffne. vll kennt ja jemand das problem und kann helfen!

    lg agony
     
  2. Tom

    Tom Megane-Profi

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    5.972
    Zustimmungen:
    1
    hi,

    aehm .. das klingt aber komisch, wirst du wohl in die Werkstatt fahren müssen. Also das Licht geht aus, wenn du den Wagen abschliesst und es darf auch erst wieder angehen, wenn du den Wagen startest, bzw die Zündung anmachst. Das Licht geht meines Wissens eigentlich nur an ohne Zündung/Start, wenn die ComingHome Funktion aktiviert wird, aber dann auch nur für 30 Sekunden und nicht wenn jemand an den Wagen kommt. Scheint mir definitiv ein Bug deiner Megnane Software zu sein.

    lg
    tom
     
  3. ice_xf

    ice_xf Megane-Experte

    Dabei seit:
    02.01.2005
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    0
    Hab ich schon mal gelesen das Problem. Ich glaube, dann wird die UCH getauscht. Auf jeden Fall sollte dein Renault-Händler das Problem kennen und beheben können.
     
  4. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    4
    Prüf mal ob Du Bodenfächer mit Schalter hast und ob die richtig geschlossen sind..die Elektronik, und sämtliche Lichter spinnen beim Megane meiner Eltern total wenn beim Abschließen die Bodenfächer nicht richtig zu sind.
    Meiner hat die Schalter an den Fächern nicht
     
  5. #5 Meggi16v, 15.07.2007
    Meggi16v

    Meggi16v Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.01.2007
    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    Was schalter in den Bodenfächern ?

    Du meinst schon die Fächer unter den Fussmatten beim Fahrer und

    Beifahrer ?

    Muss ic mal bei Mir nbachschauen ob ich auch sowas hab .

    Aber was hat das mit dem Licht aussen zu tun wenn ich mein Bodenfach

    aufmach muss doch draussen nicht das Licht angehen .
     
  6. Georg

    Georg Megane-Experte

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Beiträge:
    1.590
    Zustimmungen:
    1
    Die Schalter bei den Bodenfächern wurden ab Bj 2004 weggelassen.

    Das Problem mit dem Licht ist angeblich lösbar, wenn man das Tagfahrlicht aktivieren läßt. Sonst hilft nur ein Tausch der UCH; ob das deaktivieren der Lichtautomatik was bringt, weiß ich nicht genau.

    Wegen dem Ausschalten (Vergessen): Auch wenn die Lichtautomatik ausgeschaltet ist, dann schaltet der Megane automatisch die Lichter aus.
     
  7. #7 Anonymous, 15.07.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wofür waren denn in den Bodenfächer Schalter? Meiner (01/2004) hat auch keine....was haben die geschaltet?
     
  8. #8 rainer*, 15.07.2007
    rainer*

    rainer* Megane-Profi

    Dabei seit:
    18.12.2004
    Beiträge:
    2.262
    Zustimmungen:
    0
    ...das Licht in den Bodenfächerun und im Fußraum. Hat oft zu Verwirrung geführt, weil das Licht im Fußraum anblieb, obwohl scheinbar alles zu war (außer einen Bodenfach natürlich :fies: )

    rainer*
     
  9. #9 Udscher, 15.07.2007
    Udscher

    Udscher Megane-Experte

    Dabei seit:
    05.06.2006
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    2
    Bei mir ist das genauso!
    wenn ich licht manuell einschalte und den wagen abstelle geht es aus (obwohl wahlschalter auf "an" steht).
    wenn ich den wagen jetzt aufschließe geht es sofort an. wenn ich dann fahre und den wagen wieder abstelle geht es wieder aus.
    wenn ich aber den wagen nur aufschließe und nicht damit fahre (z.b. nur was raus hol) bleibt es wenn ich abschließe trotzdem an. dann muss ich den wahlschalter ausschalten, sonst zieht es mir die batterie leer!
     
  10. agony

    agony Türaufmacher

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    wie gesagt, mit den bodenfächern hat es nichts zu tun, hab da zwar auch diese schalter aber das funktioniert alles richtig.
    @ udscher: jo genauso wie bei mir

    vll. liegt das ja auch an der fahrzeug software.. laut mode test hab ich noch 8.13... oder hat die vom bc nicht viel damit am hut ??

    lg
     
  11. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    4
    Nein das ist die Version vom KombiInstrument und vom BC..hat nix mit anderen Steuergeräten oder einer generellen Version des ganzen Autos zu tun.

    Mensch, die UCH macht aber viele Probleme.. die hat wohl auch der Hausmeister oder der Azubi entwickelt... und anstatt mal ne neue SW einzuspielen muß die immer gleich getauscht werden... nach der Garantie kostet das n schw... Geld
     
  12. #12 garfield, 15.07.2007
    garfield

    garfield Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Licht einschalten, wenn die Automatik aktiviert ist und einer am Türgriff zieht, der bei Key-less keinen Karte dabei hat, ist nen Problem der UCH und wohl seit 2005 nicht mehr vorhanden. Evtl. reicht es auch aus, ne neuere Version der SW einzuspielen - geht aber wohl nicht bei jeder Version der UCH - in meiner WS konnten sie das 1x durch ne neuere Version der Software lösen - ein anderes Mal musste die UCH getauscht werden.
    Meiner ist glücklicherweise ohne diese Macke - halt von 2005 - aber ich hab die Automatik eh ausgeschaltet - bekommt den Xenonbrennern nicht so gut, wenn sie unter jeder Brücke zünden müssen und dann nur kurz brennen.
     
  13. HL

    HL Megane-Profi

    Dabei seit:
    19.06.2005
    Beiträge:
    3.595
    Zustimmungen:
    4
    >geht aber wohl nicht bei jeder Version der UCH -

    Wie sinnvoll..
     
  14. #14 Anonymous, 16.07.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich bin jetzt auch dazu übergegenagen, die ansich gute Lichtautomatik zu deaktivieren. Bei dem ganzen An und Aus in Garagen und unter Brücken und dann DEM Aufwand, den ein Lampenwechsel verursacht, möchte ich die Glühdirnen ;-) solange schonen wie möglich...
     
Thema: Xenon + Lichtsensor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lichtsensor schaltet licht auromatisch an aber nicht aus

Die Seite wird geladen...

Xenon + Lichtsensor - Ähnliche Themen

  1. Megane 2 Xenon Leuchweitenregulierund (Coslad)

    Xenon Leuchweitenregulierund (Coslad): Moin Leute, Bin ganz neu hier und hole die Formalitäten noch nach.... Habe ein ganz dringendes Thema: Auto: Megane II Cabrio Bj. 2005...
  2. Megane 3 Xenon leuchtet rötlich/rosa

    Xenon leuchtet rötlich/rosa: Hey liebe community, Mein geliebter M3 RS ist momentan eine richtige Zicke, fahren tue ich das KFZ seit 2010 bis heute, immer ein...
  3. Megane 2 Megane II cc Coupe Xenon Ist Lila welche birne zum austausch?

    Megane II cc Coupe Xenon Ist Lila welche birne zum austausch?: Guten Tag und zwar habe ich Bemerkt das auf der Beifahrer Seite Meines R Megane CC bj 2007 1,9dci das Xenon Auf einmal so Lila Leuchtet ,ich denke...
  4. Megane 2 Xenon Umbau Rechtslenker -> Linksverkehr möglich?

    Xenon Umbau Rechtslenker -> Linksverkehr möglich?: Hallo liebe Megane Community, ich heisse Tim und bin neu hier. Momentan besitze ich keinen Megane, liebäugele aber mit einem Renaultsport 225. Da...
  5. Megane 2 Xenon Abblendlicht

    Xenon Abblendlicht: Hallo! Nun muss ich doch mal was fragen.... Bei einer nächtlichen Fahrt auf der Landstraße ist mir aufgefallen das mein Abblendlicht sowas von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden