Anschluss Endstufe an Standartradio und Standart-LS möglich?

Diskutiere Anschluss Endstufe an Standartradio und Standart-LS möglich? im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Technik; Hallo Leute. Da ich heute nun günstig an eine Endstufe gekommen bin, habe ich viele Fragen. Ich sage gleich am Anfang, dass ich in Sachen...

  1. #1 MeganeMarcus81, 14.11.2009
    MeganeMarcus81

    MeganeMarcus81 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute.

    Da ich heute nun günstig an eine Endstufe gekommen bin, habe ich viele Fragen. Ich sage gleich am Anfang, dass ich in Sachen Car-Hifi ein Laie bin. Also bitte schlagt mich für meine Fragen nicht :rofl:

    Die Endstufe ist eine FA-4403 1800W PMPO (4x25W RMS, Subwooferausgang vorne wie hinten Ein-/Ausschaltbar) von First Austria.

    Die Funktion habe ich mit ausgebauter Autobatterie, IPOD und Daytona 800 18cm Teller getestet und für i.O. empfunden. :rofl:

    Nun ist jedoch meine erste Frage, wie aufwändig es wäre bzw ob es überhaupt generell möglich ist am Standartradio (4x15W CPMP3) eine Endstufe anzuschließen und noch dazu die eingebauten LS zu verwenden bzw an die Endstufe anzuschließen. Die zweite Frage ist, ob dies überhaupt empfehlenswert ist? Oder soll ich lieber die 2 Daytona 800 LS (18cm Teller) und evtl noch die Mitteltöner und auch HT's (an 3-Wege-Weiche) in eine Box(Holz?) verbauen - Hutablage kommt für mich momentan nicht in Frage und ich hab auch mal gehört, das sollte man tunlichst nicht tun - und diese dann inkl. Endstufe in den Kofferraum legen? Wäre zumindest was das Kabel ziehen anbelangt die einfachere Methode, oder?

    Ich habe halt auch Angst, dass ich beim Demontieren der Verkleidungen Clips abbreche und das dann nicht mehr richtig hält. :nee:

    Für Tips und Einbauanleitunge wäre ich euch sehr dankbar.
     
  2. Wutz

    Wutz Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    also um an das standartradio eine endstufe anzuschließen brauchst du einen High/Low Adapter da das radio selbst über keine chinchausgänge verfügt.
    was die serienmäßigen lautsprecher angeht würde ich dir raten diese dann auch gleich zu tauschen da diese nicht wirklich belastbar sind.
    am besten du tauscht die gesammte anlage wenn du was ordentliches haben willst. also radio und ls dann klingt es schon recht ordentlich und du brauchst keine entstufe usw. verbauen.
    kannst ja auch mal hier gucken falls es doch ne endstufe seien soll
    viewtopic.php?f=16&t=7401
    und hier wenn du ls tauschen willst
    viewtopic.php?f=16&t=7402
     
  3. #3 MeganeMarcus81, 14.11.2009
    MeganeMarcus81

    MeganeMarcus81 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0

    nunja, das radio wollte ich ungern tauschen, weil dannd ie optik und vorallem das display und die fernbedienung flöten geht. daher die idee mit der endstufe.

    hat das standartradio wirklich keine chinch-ausgänge? und was kostet nen high/low filter? brauch ja dann einen mit remotesteuerung....

    alternativ zu den serien ls halt daytona 800 Ls im Kofferraum. tauschen der LS würd ich auch nur ungern tun, will so viel wie möglich original halten.
     
  4. Wutz

    Wutz Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    naja wenn du mal google oder ähnliches benutzt dann findest du diese konverter so ab 40 euro, aber ich weiß nicht ob du einen mit remotesteuerung brauchst!? habe selbst noch nie mit diesen adaptern zu tun gehabt. naja und wenn du dann einen sub im kofferraum hast dann hast du mehr bass, aber wenn du die ls vorn nicht tauscht dann ist der klang immernoch genauso bescheiden wie vorher
     
  5. #5 MeganeMarcus81, 15.11.2009
    MeganeMarcus81

    MeganeMarcus81 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0

    also die endstufe hat nen remote, macht ja auch sinn... ob das standartradio nen remote hat weiß ich nich...
     
  6. Wutz

    Wutz Megane-Kenner

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    ja das weiß ich ja auch nicht aber ich denke mal nicht.
     
  7. #7 scenicfahrer, 15.11.2009
    scenicfahrer

    scenicfahrer Megane-Kenner

    Dabei seit:
    28.03.2009
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    hat es!
    ich weiss zwar jetzt nicht mehr welche ader genau,aber man kann es leicht ausmessen.
    ich steuere meine ext. verstärker genauso.
     
  8. #8 MeganeMarcus81, 15.11.2009
    MeganeMarcus81

    MeganeMarcus81 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    also remote-leitung is da aber kein chinch? dann bräuchte ich nur nen high-low-adapter... und halt kabel...mal schauen... eigentlich ist erst mal meine wohnung dran mit "renovieren" :rofl:
     
  9. #9 MeganeMarcus81, 15.11.2009
    MeganeMarcus81

    MeganeMarcus81 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    ähm BTW....

    die endstufe hat nen "HIGH-INPUT".. heißt das nicht, dass ich da auch ohne high-low-filter ran kann?

    hier mal ein bild...
     

    Anhänge:

  10. #10 7965836, 15.11.2009
    7965836

    7965836 Megane-Kenner

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    hallo Marcus, falls es noch nicht zu spät ist würde ich die Endstuffe wieder verkloppen (zurückgeben/Umtauschen/etc...) und dir was gescheites suchen...das lege ich Dir vom ganzen Herzen Nahe.......

    hier ein kleiner Test:

    http://www.autohifi-world.de/produkt-test/first-austria

    also nicht einfach drauflos kaufen, weil es einem sehr günstig erscheint, vor allem weil du ja (wie du selbst sagst) ein Laie bist.......Sch..ße kaufen ist NIE günstig!

    MfG Eduard
     
  11. #11 MeganeMarcus81, 15.11.2009
    MeganeMarcus81

    MeganeMarcus81 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    also ich hab die endstufe von privat gekauft/getauscht gegen nen r19 mittelrohr und spritkosten (lieferung frei haus :rofl: )
    noch hab ich sie im wohnzimmer liegen und höre damit übern ipod musik... schlecht klingts nich an den daytona 800 ich hab keine wirklich hohen ansprüche, es sollte nur besser als mit dem serienradio klingen möglichst mit wenig aufwand...
     
  12. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Ja, kannst Du so dran. Hoffe Du hast das Anschlusskabel welches an der Endstufe eingesteckt wird (für den High/Low Anschluss) ?

    Du musst dann für die Endstufe noch die Stromversorgung legen - das ist für jemanden der das noch nicht gemacht hat schon was schwerer...
    (Siehe Beiträge http://m3.meganeboard.de/viewtopic.php?f=16&t=7402 und http://m3.meganeboard.de/viewtopic.php?f=16&t=7401 von Matze)

    Wenn Du Dir das alles zurtraust, dann mache es. Ansonsten würde ich überlegen, einen anderen Weg zu gehen und es bei einem Spezialisten machen zu lassen.
    Kostet Geld, ist aber gerade als Laie (wie Du dich selbst bezeichnest) besser.
    Du schreibst ja selber, das Du die Türverkleidungen nicht abnehmen möchtest, da Du Angst hast etwas nicht richtig zu machen - kann ich verstehen, ABER wie willst Du dann eine Endstufe einbauen, das ist schwieriger...??

    Wenn Du Dir durch einen falschen Einbau was am neuen Auto versaust, dann ist Holland in Not !!!!

    Bitte nicht böse sein, versuche nur Dich vor einem Schritt zu warnen, den Du später ev. bereuen wirst, da der Selbsteinbau unterschätzt wurde.

    BTW: Die Endstufe ist den Aufwand nicht wirklich wert :nee:


    Grüße,

    Gessi
     
  13. #13 MeganeMarcus81, 15.11.2009
    MeganeMarcus81

    MeganeMarcus81 Megane-Fahrer

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    nein das kabel hab ich leider nicht :nee: sollte es doch aber im elektorfachhandel geben?

    alternative wäre zweite batt im kofferraum... also ne kiste bauen, da die 20er LS rein, die endtsufe und ne batt.. alles ordentlich gemacht dann nur chich oder ls-kabel von vorne nach hinten legen und gut... batt müsste dann halt ab und zu (oft?) geladen werden?!

    das stimmt wohl, deswegen frage ich ja nach, wie ich was machen kann, bevor ich was kaput mache...

    ich bin nicht böse. bin dankbar für jeden rat.

    möchte halt mit wenig aufwand und veränderung nen bischen besseren klang im auto haben. und da eben neuwagen ohne beschädigungen...
     
  14. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18

    Hab gerade mal den Test gelesen - und mich halb weggeschmissen.... :rofl: :rofl: :laugh: :laugh:

    Das ist ja die totale Mogelpackung....

    Tipp an Marcus:

    WEG MIT DEM DING !!!

    Eduard hat vollkommen recht :drink:


    Grüße,

    Gessi
     
  15. Gessi

    Gessi Megane-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2009
    Beiträge:
    6.410
    Zustimmungen:
    18
    Glaube kaum dass Du ein solches Kabel im Zubehör bekommst. Sowas geht nur bei richtigen Markenprodukten.

    Deine Idee mit der Batterie im Kofferraum - das ist wirklich KEINE gute Idee. Die muß doch auch geladen werden...

    Schau doch bitte mal bei i-sotec rein und das ist quasi genau das was Du brauchst - meiner Meinung nach.
    Wenn das dann immer noch nicht reicht, dann noch andere Lautsprechersysteme und fertig!

    Lese mal genau die i-sotec Seite durch. Das ist echt eine geniale Idee für Leute die nicht ihre Autos total zerlegen wollen, um bessere Musik ins AUto zu bekommen.

    BTW:
    Mein i-sotec Verstärker inkl. Adapter liegt schon zuhause und wartet auf den Einbau. Muß nur noch die Zeit finden... Bin z.Zt. in Mailand auf Geschäftsreise sonst könnte ich Dir noch viel genaueres zu i-sotec sagen. Hoffe das ich Ende dieser Woche den Einbau angehen kann.

    Grüße,

    Gessi
     
Thema: Anschluss Endstufe an Standartradio und Standart-LS möglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Fa 4403 Subwoofer anschließen

Die Seite wird geladen...

Anschluss Endstufe an Standartradio und Standart-LS möglich? - Ähnliche Themen

  1. Megane 3 Günstigste möglichkeit zu Android auto zu kommen.

    Günstigste möglichkeit zu Android auto zu kommen.: hi, Ich hab ziemlich günstig einen Megane paris deluxe von einem Freund bekommen und mag das gute stück ansich auch gern, leider hat das scheiß...
  2. Megane 3 Motorprobleme beim 130 tce 1,4 selber prüfen möglich?!

    Motorprobleme beim 130 tce 1,4 selber prüfen möglich?!: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe mich, wie es sich gehört, im richtigen Unterforum vorgestellt. Als neuen Zweitwagen haben wir uns in...
  3. Megane 3 Anschluss Android Radio

    Anschluss Android Radio: Hallo, ich heiße Ibrahim und bin neu hier. Ich habe mir für meinen Megan III Bj.2011 Grandtour (kein Bose, kein Navi) ein Xtrons android Radio...
  4. Megane 2 Sitze Megane 2 Anschluss Megane 3

    Sitze Megane 2 Anschluss Megane 3: Hi zusammen, bin auf der Suche nach neuen Sitzen für den Meg 2 Ph 1 und wollte fragen, ob jemand weiß, ob die Sitze aus dem Meg 3 RS passen....
  5. Megane 2 Xenon Umbau Rechtslenker -> Linksverkehr möglich?

    Xenon Umbau Rechtslenker -> Linksverkehr möglich?: Hallo liebe Megane Community, ich heisse Tim und bin neu hier. Momentan besitze ich keinen Megane, liebäugele aber mit einem Renaultsport 225. Da...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden